»Pizzaiolo«: Zweiter Standort in Grazer Innenstadt

Raimondo Trombatore eröffnet am Grazer Karmeliterplatz sein zweites »Pizzaiolo«.

© Pizzaiolo / Krug

Raimondo Trombatore eröffnet am Grazer Karmeliterplatz sein zweites »Pizzaiolo«.

© Pizzaiolo / Krug

Das bewährte »Pizzaiolo«-Konzept kommt an den Karmeliterplatz: Alle Mitarbeiter stammen aus Italien und die Pizzabäcker wurden in Neapel, der Pizzeria »Trianon da Ciro« ausgebildet. Die spezielle Zubereitung, die sogenannte »Verace Pizza Napolitana« ist das Erfolgsgeheimnis der Pizza: Der 48 Stunden lang fermentierte Teig wird nur eine Minute bei 485 Grad Gluthitze im Pizzaofen gebacken: »Dadurch bleibt der Teig beim Backen seidig elastisch, wird knusprig und die Zutaten auf der Pizza können den besten Geschmack entfalten«, verrät »Pizzaiola«-Gründer Raimando Trombatore.

Markenzeichen der Pizza ist ein leicht erhobener Rand mit Leopardenmuster, diese machen die Pizza zum Original aus Neapel. © Pizzaiolo / Krug

Mehr Auswahl und Spezial-Pizza

Mit dem Start des neuen »Pizzaiolo« wird an beiden Standorten die Auswahl von 17 auf 21 Pizzen erhöht. Ein besonderes Highlight ist die exklusiv für die Neueröffnung kreierte Graz-Pizza, die ausschließlich aus Produkten zubereitet wird, die ihren Ursprung in Graz oder Graz Umgebung haben: Das Mehl für den Teig stammt aus der Haindl-Mühle in Kalsdorf, Tomaten kommen vom Grazer Bauernmarkt, der Käse von der Käserei Aichstern aus Rohrbach am Steinberg, das Gemüse von Grazer Bauern. Anstatt Salz kommen unterschiedliche Gewürze zum Einsatz.

Bei »Pizzaiolo« setzt man auf Zutaten Italienischer und Grazer Qualität. © Pizzaiolo / Krug

Italienische Qualität

Ansonsten bleibt man auch am Karmeliterplatz den italienischen Qualitätsprodukten treu: Das Olivenöl stammt aus dem sizilianischen Städtchen Rosolini, die Tomaten werden in Kampanien, am Rande des Vesuvs geerntet, der Parmesan ist mindestens 24 Monate gereift, die Milch dazu stammt von einer der ältesten Rinderrassen Italiens, der Rossa Reggiana.

Auf 170 Quadratmetern gibt es 50 Plätze im Lokal und bis zu 90 Sitzgelegenheiten im Gastgarten. © Pizzaiolo / Krug

Expansion geplant

2017 eröffnete der aus Sizilien stammende Gastronom am Grazer Dietrichsteinplatz die erste original neapolitanische Pizzeria der Steiermark. »Der Ansturm auf unsere Pizzeria ist seit zwei Jahren ungebrochen, an manchen Tagen ist das Lokal drei Mal voll besetzt«, erzählt Trombatore. Darum soll die Expansion mit dem neuen Standort nicht enden. Trombatore plant, die Marke in Zukunft auch außerhalb von Graz und der Steiermark zu etablieren. »Im Vordergrund steht die Qualität, deshalb planen wir ein langsames Wachstum«, so Trombatore.

INFO

Karmeliterplatz 1
8010 Graz

Öffnungszeiten: DI – SO: 11.30 bis 14.30 Uhr und 18 bis 22 Uhr. MO: Ruhetag.
Kontakt: +43 664 15 24 232
www.pizzaiolo.at

Mehr zum Thema

News

Der zweite Jahrgang des Grazer Stadtweins

Hannes Sabathi präsentierte den zweiten Jahrgang des Grazer Stadtweins, schon jetzt freut man sich über die große Nachfrage.

News

»Yamamoto im Landhaus Ruckerlberg« kocht steirisch-japanisch

Neue Betreiber und neuer Name: Im »Yamamoto im Landhaus Ruckerlberg« gibt es ab sofort eine duale Küchenlinie.

News

»B&B Hotels« eröffnete erstes Hotel in Österreich

Die internationale Budget-Hotelkette erschließt mit der Eröffnung in Graz ein weiteres Land in der EU.

News

»Harry’s Home« kommt nach Graz-Reininghaus

Das Grazer Stadtviertel Reininghaus bekommt Zuwachs: »Harry’s Home« eröffnet im Quartier Zwei, welches das Herzstück des neuen Stadtviertels bilden...

News

Hollu Erlebniswelt in Graz eröffnet

Die Firma Hollu hat einen neuen Sitz in Graz: mit der Erlebniswelt ziehen Innovation und Hygiene zum Anfassen auf 2.500 Quadratmeter ein.

News

Philipp Carstanjen eröffnet neues Craft-Bier Lokal in Graz

Im »The Thirsty Heart« setzt der Grazer Gastronom auf Craft-Bier und Bagels im Streetfood-Style. Im Angebot sind über 100 verschiedenen Craft-Biere...

News

Gastauftritt von Willi Schlögl im Grazer »Laufke«

Auftakt für weitere Gastspiele mit bekannten Namen wie Tim Mälzer, Eckart Witzigmann, Roland Trettl oder Tim Raue.

News

Neuer Nächtigungsrekord für den Grazer Tourismus

Der Aufwärtstrend im Grazer Tourismus hält weiterhin an. Auch 2017 gibt es wieder Rekord-Zahlen!

News

Gewinnspiel: Trüffel-Dinner im »Condor Graz«

Das »Condor« in Graz verführt seine Gäste mit einem 5-Gänge Trüffelmenü inklusive Weinbegleitung vom Weingut Polz.

News

Top 10 Frühstück und Brunch in Graz

Ob Frisches vom Markt oder Kreatives wie ein Frühstück à la Coco Chanel mit Blick über die Murmetropole – hier gelingt der Start in den Tag besonders...

News

Die »Food Trend« kommt nach Graz

Die neuesten kulinarischen Trends inklusive informativer Vorträge findet man auf der diesjährigen »Food Trend«. In Graz findet sie von 5. bis 6. Mai...

News

Grazer Kultbar »MM« erstrahlt im neuen Glanz

Nach einer zweimonatigen Umbauphase meldet sich das ehemalige »Maria Magdalena« als »MM« zurück.

News

Wiedereröffnung in Graz: Reif für die »Murinsel«

Der neue Place to be in Graz: Das »Facelift« der »Murinsel« ist abgeschlossen, ab 1. März 2017 steht sie wieder für jedermann offen.

News

»Das anna« im Grazer Erzherzog Johann Hotel schließt

Das ausgezeichnete Restaurant im Erzherzog Johann schließt mit 25. Februar 2017. Der Grund: Der Vermieter machte von seinem Kündigungsrecht Gebrauch.

News

Graz präsentiert das neue Kulinarikprojekt »Bühnen Graz Gourmet«

Graz trägt der Trendentwicklung »Kulinarik und Kunst« Rechnung, in dem in ausgewählten Grazer Szene-Restaurants Kombibuchungen mit dem kulturellen...

News

»Prato« schließt und Michael Pech rechnet ab

Der Gastronom wehrt sich gegen Pleite-Meldungen und will sein kulinarisches Konzept auf Wanderschaft schicken.

News

Witzigmann bringt »Palazzo« nach Graz

Im November 2016 startet die populäre Dinnershow unter der Patronanz von Eckart Witzigmann in der Genusshauptstadt Graz.

News

Begeisterte Gäste bei der »Trinkwerk Pur« in Graz

Über 100 nationale und internationale Aussteller stellten am »Gipfeltreffen der Kulinarik« in Graz aus.

News

»Lunch to Go« in Graz

Egal ob Wraps, Curries, Gerichte mit Fleisch oder vegan. Damit Sie die nächste Mittagspause auskosten können, verrät Falstaff die besten Mittagslokale...

News

Ferl´s Weinstube feiert einjähriges Jubiläum

Die Grazer Wirtshauskultur lebt hoch: Zum Einjahres-Jubiläum gibt es spannende Neuigkeiten.