»Pioneers of the World« – Louis Vuitton Moët Hennessy in Eisenstadt

Margareth Henriquez

Foto beigestellt

Margareth Henriquez

Foto beigestellt

Die vom Weingut Esterházy in Zusammenarbeit mit der Weinakademie organisierten Wein-Events haben sich als Höhepunkte am heimischen Verkostungskalender etabliert. Am 9. November präsentiert Margareth Henriquez, Leiterin der »Wine Divisione« bei Louis Vuitton Moët Hennessy, gemeinsam mit Josef Schuller, dem Direktor der Weinakademie Österreich, und Wein-Doyenne Lynne Sherriff, ausgesuchte Weine in prachtvoller Umgebung. Im glanzvoll dekorierten Haydnsaal in Eisenstadt, werden die Weine verkostet und launige Anekdoten und Geschichten passend dazu erzählt. Das anschließende Galadinner findet im Gartensaal des Schloss Esterhazys statt und bietet ein viergängiges Menü des Restaurant Henrici, begleitet von einer exklusiven Weinauswahl des Hauses Louis Vuitton Moët Hennessy. Der Reinerlös der Veranstaltung wird karitativ gespendet.

Die in Venezuela geborene und in Havard ausgebildete Margareth Henriquez war jahrelang Leiterin von Moët Hennessy in Argentinien. Seit ein paar Monaten ist sie bei Louis Vuitton Moët Hennessy, zu dem mehrere Größen gehören, wie die Champagnerhäuser Moet & Chandon, Veuve Clicquot, Krug, Dom Perignon oder internationale Häuser wie Cloudy Bay in Neuseeland oder Cheval des Andes in Argentinien. Dazu werden laufend neue Weingüter wie Ao Yun in China entwickelt. Margareth Henriquez ist international in der Weinwelt anerkannt und bestens reputiert.

Foto beigestellt

INFOS

Beginn Tasting: 18:30 Uhr
Beginn Dinner: 20:30 Uhr

Sprache: Englisch
Preis Tasting: € 75
Preis Dinner: € 130

Anmeldung unter moet@esterhazy.at bzw 
T: +43 2682 6334811