Pía León aus Peru zur besten Köchin der Welt gekürt

Pía León

© Gustavo Vivanco

Pía León

Pía León

© Gustavo Vivanco

Die Peruanerin Pía León ist Inhaberin des Restaurants »Kjolle« in Lima und Miteigentümerin des »Central« und wurde im Rahmen der »World's 50 Best Restaurants« bereits 2018 als beste weibliche Köchin Lateinamerikas ausgezeichnet. Die Auszeichnung der Best Female Chef Award-Reihe soll weibliche Köche fördern, da die Mehrheit der weltweit anerkannten Restaurants weiterhin von Männern geführt werden. So soll Aufmerksamkeit auf geschlechtsspezifische Ungleichheit im Gastgewerbe gelenkt werden. Die Hauptpreisverleihung findet im Oktober dieses Jahres in Antwerpen, Flandern, statt.

Zusätzlich wird León für ihren Aufstieg an die Spitze der gastronomischen Welt ausgezeichnet. Dieses Jahr ist der Preis aktueller als je zuvor in seiner 10-jährigen Geschichte, da die Restaurantlandschaft immer unter einer weit verbreiteten Geschlechterdisparität leidet. Pia Leóns Küche strebt nach Inklusion für alle, die qualifiziert sind, unabhängig vom Geschlecht. Nach ihrem Abschluss am Le Cordon Bleu in der peruanischen Hauptstadt, begann die gebürtige Limaerin ihre Karriere in den Küchen der Stadt. Nachdem sie 2009 eine Stelle im »Central« antrat, stieg sie bis zur Chefköchin auf. Gemeinsam mit ihrem jetzigen Ehemann Virgilio Martínez entwickelten sie ihr Flaggschiff-Restaurant zu einem Maßstab für die Gastronomie nicht nur in Peru, sondern auf der ganzen Welt: Das »Central« wurde zwischen 2015 und 2017 dreimal zum besten Restaurant Lateinamerikas gekürt.

León und Martínez eröffneten gemeinsam auch das »Mil«, ein Restaurant in Cuzco auf 3.500 Metern Höhe, das gleichzeitig auch das Forschungs-, Entwicklungs- und Interpretationszentrum Mater Iniciativa ist. León ist eine wichtige Akteurin in dieser von Martínez und seiner Schwester Malena gegründeten Forschungseinrichtung und arbeitet eng mit den Geschwistern zusammen, um mehr über peruanische Produkte und ihren Herkunftsorte zu erfahren.

Das »Kjolle« ist Leóns erstes eigenes Projekt: Das Restaurant wurde vor drei Jahren in der peruanischen Hauptstadt eröffnet und verzichtet auf eine feste Speisekarte, um Gerichte zu kreieren, die ihre eigene kulinarische Persönlichkeit mit saisonalen Zutaten aus der einheimischen Küche der Region zum Ausdruck bringen. Der Name »Kjolle« stammt von einer lokalen Orangenblüte, die im Hochgebirge wächst. Beide ihrer Restaurants spiegeln zusammen die Vision von León und Martínez wider, einige der weniger bekannten kulinarischen Schätze Perus bekannt zu machen, die in vielen in ihrer Gerichte zum Einsatz kommen.

William Drew, Director of Content für The World's 50 Best Restaurants, sagt: »Es ist eine Ehre, Pía León als The World's Best Female Chef 2021 auszuzeichnen. Ihr Engagement für Geschlechterparität in ihrer Küche und ihre Leidenschaft für die Verwendung der einheimischen Zutaten ihres Landes haben einen Maßstab für andere gesetzt. Wir zweifeln nicht daran, dass Pías Arbeit für die Zukunft der Gastronomie wegweisend ist und dazu beitragen wird, dass mehr Frauen in einigen der besten Küchen der Welt Erfolg haben werden«.

León selbst kommentiert die ihr entgegengebrachte Ehre wie folgt:

»Das Positivste an diesen außergewöhnlichen und schwierigen Zeiten ist, dass es mir erlaubt ist, weiterhin mit einem Team von erstklassigen Menschen zusammenarbeiten zu dürfen. Sie werden diese Auszeichnung ebenso wie ich als ein großartiges Zeichen dafür sehen, dass wir auf dem richtigen Weg in die Zukunft sind.«

Mehr zum Thema

News

Bachl's Restaurant der Woche: Brasserie Zögernitz

Im schrillen Ambiente lässt Marco Simonis in seinem neuen Restaurant in Wien Döbling Brasserie-Gerichte servieren.

News

Bad Schallerbach: Genussmomente in der Vitalwelt

In der Urlaubsregion Vitalwelt Bad Schallerbach dreht sich alles um die vielfältige Welt der Gaumenfreuden.

Advertorial
News

Pasta: Geschichte, Sorten und Rezepte

Pasta ist nicht nur das Nationalgericht Italiens, sondern eine der populärsten Speisen weltweit. Kein anderes Nahrungsmittel hat so viele verschiedene...

News

10 Fakten über Pasta

Die historische Herkunft von Spaghetti & Co liegt nicht in Italien, aber wer hat's erfunden? Und was bringt es, Nudeln an die Wand zu werfen? Fragen...

News

Yannick Alléno: Vom Bistro zum Sternemillionär

Yannik Alléno stellt die Töpfe immer wieder auf den Kopf. Ob neue Saucen oder alte Gemüsesorten, sein unermüdlicher Bildersturm hat ihm bereits...

News

So schmeckt die Steiermark

Steirische Geschichten beginnen mit herrlichen Weinstraßen, weitläufigen Apfelplantagen, urigen Almen, dunkelgrünen Wäldern, vor allem aber mit viel...

News

Veggieküche mit Umami

Vegetarische und vegane Gerichte liegen derzeit voll im Trend. Mit dem ausgewogenen Umami der natürlich gebrauten Sojasauce bekommen sie eine perfekte...

Advertorial
News

Genusstipps von Sektmacher Norbert Szigeti

»Gutes Schmalz, gutes Brot - mehr brauch ich nicht!« Norbert Szigeti verrät uns wo er am liebsten essen geht.

News

Salzreiches Oberösterreich

»Auf Gold kann man verzichten, nicht aber auf Salz.« Dieses geflügelte Wort sagt bereits alles aus über das »weiße Gold«, das im Alpenraum seit...

News

Top 7: Best of Brot aus Zürich

Kaum etwas duftet besser als frisch gebackenes Brot: Wir präsentieren gemeinsam mit der Food Zurich sieben erstklassige Bäckerei-Confiserien in...

News

Schweizer Romandie: Das Wurstparadies

Die Schweizer Romandie, vor allem das Waadtland, ist ein wahres Eldorado für Wurstliebhaber. Rund ein Dutzend regionale Wurstkreationen umfasst das...

News

Die jungen Wilden: Zürcher Gastro-Nachwuchs

Die Gastroszene in Zürich ist bekannt für ihre Innovationskraft. An kreativem Nachwuchs mangelt es der Foodmetropole nämlich nicht.

News

Falstaff TV-Premiere: Glänzender Start

Mit seiner ersten Produktion » LandLeben « hat Falstaff TV alle Quoten-Erwartungen weit übertroffen. Noch bis Dezember ist die Serie auf ORF III zu...

News

Top 10 Rezepte aus dem Ofen

Der Herbst macht wieder Lust auf deftige Gerichte, die von innen wärmen. Wir haben deshalb unsere besten Ofen-Rezepte für Sie zusammengestellt.

News

Fleisch aus Pflanzen erobert die Sternegastronomie

Tim Raue ist neuer Kooperationspartner von Planted. Mit den pflanzlichen Fleischersatzprodukten kreiert der Berliner Sternekoch gesunde und...

News

Die besten Stücke vom Rind

Von Tafelspitz bis Club-Steak. Rindfleisch in seinen verschiedenen, doch stets köstlichen Formen.

News

Authentische Thai-Küche für Zuhause

Gewinnnen Sie 5x2 Tickets für die Teilnahme an der Online Cooking Class.

Advertorial
News

Weltmeisterlicher Genuss in Steyr & der Nationalpark Region

So vielfältig wie die Region ist auch ihre Genusslandschaft, die reicht von bodenständiger Wirtshauskultur und echten Familiengasthöfen mit regionalen...

Advertorial
News

Herbstgenuss im Thermen- & Vulkanland

Das Thermen- & Vulkanland hat im Herbst einiges zu bieten: regionale Schmankerl, mineralstoffreiches Thermalwasser und sportliche Aktivitäten.

Advertorial
News

Kochbuch-Tipp: »Am Herd meiner Oma« von Rainer Klutsch

In seinem neuen Kochbuch besinnt sich der TV-Koch seiner siebenbürgischen Wurzeln und schwelgt in Erinnerungen an die herzhafte Küche seiner...