Christian Petz kocht im »Petz im Gußhaus«. / © Herbert Lehmann
Christian Petz kocht im »Petz im Gußhaus«. / © Herbert Lehmann

Christian Petz hat sich ganz nach oben gekocht. Der Witzigmann-Schüler sorgte einst im »Meinl am Graben« für eine zum Niederknien gute Küche. Danach erkochte er sich im »Palais Coburg« alle Auszeichnungen dieser Welt. Der virtuose Herdkünstler schaffte es in dieser Zeit bis ganz an die Spitze. Dann verabschiedete er sich von der Nobelgastronomie. Im Vorjahr startete Petz mit einem ganz anderen Gastronomieprojekt. Er übernahm das »Gasthaus Gußhaus« in der Gußhausstraße. Nach sanften Umbauarbeiten ist daraus ein sympathisches Edelbeisl geworden. Auf den ersten Blick könnte man sagen: eine kleine Bühne für einen großen Koch. Doch genau darin liegt wohl das Geheimnis für den großen Erfolg dieses Beisls. Das Lokal ist über Wochen ausgebucht, die Gäste schätzen es einfach, dass hier ein ganz großer Herdvirtuose eine ganz spezielle Gasthausküche kocht, die man in dieser Qualität lange suchen muss – und außer bei Petz nirgendwo findet.

Alles in allem ein einziger Glücksfall, wie er in der Gastronomie nur selten vorkommt.

BILDERSTRECKE: Die besten Wiener Beisln zum Durchklicken

Das »Petz im Gußhaus« in der Falstaff Restaurantdatenbank.

 

 

__________________________________________________________________

Falstaff Restaurantguide 2016 / © Fasltaff Verlag
Falstaff Restaurantguide 2016 / © Fasltaff Verlag


FALSTAFF RESTAURANTGUIDE 2016

KOMPETENTER RATGEBER FÜR GENIESSER

Mehr als 1.600 Betriebe – beschrieben und bewertet von Österreichs führender Feinschmecker-Community, dem Falstaff Gourmetclub. Folgen Sie den Empfehlungen von 16.000 Gourmets zur kulinarischen Landkarte Österreichs. Von den Top-Adressen des Landes bis hin zu den großen Namen der regionalen Küche – mit neuen Geheimtipps! So vielfältig und abwechslungsreich wie die österreichische Küche – ein kurzweiliges und informatives Lesevergnügen.

Jetzt online bestellen!

Mehr zum Thema

  • Das »Steirereck« wurde mit der Höchstwertung von 100 Punkten ausgezeichnet / Foto beigestellt
    16.03.2016
    Falstaff Restaurantguide: 100 Punkte für »Steirereck«
    Heinz Reitbauer hat im aktuellen Falstaff Restaurantguide 2016 die maximale Wertung von 100 Punkten erzielt. Alle Ergebnisse gibt's...
  • Alle Auf- und Absteiger in der Bilderstrecke. Im Bild: der »Speisesaal im Wiesler« / Foto beigestellt
    16.03.2016
    Restaurantguide 2016: Aufsteiger und Absteiger
    Plus sechs Punkte für den »Speisesaal im Wiesler«, minus fünf für das »Le'o« in der Wiener City.
  • Der »Stramme Max« Max Stiegl (l.) überholte in diesem Jahr erstmals Alain Weissgerber (r.) vom »Taubenkobel«. / Fotos: Stiegl © Rudi Froese, Weissgerber beigestellt
    16.03.2016
    Führungswechsel im Burgenland
    Max Stiegl vom »Gut Purbach« löst Alain Weissgerber vom »Taubenkobel« an der Bundesland-Spitze im Falstaff Restaurantguide 2016 ab.
  • Johanna Stiefelbauer vom »Landhaus Bacher« / © Luzia Ellert
    16.03.2016
    Johanna Stiefelbauer für »Besten Service« ausgezeichnet
    Seit rund 35 Jahren ist sie die Seele im Service des »Landhaus Bacher« – nun wurde sie von Falstaff geehrt.
  • Franz Messeritsch © Lukas Ilgner
    16.03.2016
    Franz Messeritsch ist »Sommelier des Jahres«
    Der Chefsommelier des »Le Ciel« im Wiener Grand Hotel wird von Falstaff ausgezeichnet.
  • Josef Floh führt die Gastwirtschaft »Floh« mit viel Innovationsgeist. / © Jürgen Skarwan
    16.03.2016
    Josef Floh ist »Wirt des Jahres«
    Eine Weinkarte, dick wie ein Ziegel. Laufend Ideen wie der »Floh Weincup« oder das Konzept »Radius 66«. Josef Floh ist Wirt durchund durch.
  • Senkrechtstarter: 91 Punkte auf Anhieb schaffte das »Hochschober« / © moritzhoffmann.com
    16.03.2016
    »Hotel Hochschober« ist Neueinsteiger des Jahres
    Mit 91 Punkten führt das »Hotel Hochschober« die Liste der neu in den Restaurantguide aufgenommenen Betriebe an.
  • Seit 1990 führte Elisabeth Gürtler das »Hotel Sacher«. / © Spanische Hofreitschule, Michael Rzepa
    16.03.2016
    Falstaff-Vöslauer-Lifetime-Award für Elisabeth Gürtler
    Sie war nicht nur eine großartige Opernball-Chefin, sie machte aus dem »Hotel Sacher« in Wien einen luxuriösen Vorzeigebetrieb. Jetzt hat...
  • Restaurant »Silvio Nickol« im Palais Coburg / Foto beigestellt
    16.03.2016
    Restaurant »Silvio Nickol« hat die beste Weinkarte
    5500 verschiedene Weine und 60.000 Flaschen lagern in den Gewölben des Palais Coburg.
  • Dietrich Mateschitz ist auch in der Gastro-Szene ein erfolgreicher Unternehmer. / © Gerard Rancinan
    16.03.2016
    Dietrich Mateschitz ist »Bester Gastro-Unternehmer«
    Mit Red Bull wurde er zu einem der reichsten Österreicher und besitzt mittlerweile eine stolze Zahl an gastronomischen Top-Betrieben.
  • Kurt Gutenbrunner / © Peter Rigaud
    16.03.2016
    Kurt Gutenbrunner ist »Bester internationaler Botschafter«
    Er hat in New York ein sagenhaftes Gastronomie-Imperium geschaffen – und verdient dafür einen Preis.
  • Kocht und inszeniert wie auf einer Bühne: Josef »Joschi« Walch. / © Darko Todorovic
    16.03.2016
    Josef »Joschi« Walch ist »Innovativster Gastronom«
    Er hat mit seinem neuen »Schualhus« einmal mehr Innovationsgeist bewiesen und einen neuen Hotspot am Arlberg geschaffen.
  • Mehr zum Thema

    News

    Falstaff sucht die beliebtesten Bäckereien in Österreich

    Welchem Bäcker schenken Sie Ihr Vertrauen, wenn es um frisches Gebäck geht? Nominieren Sie Ihren Lieblingbetrieb, damit er es ins anschließende Voting...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Kikko Bā

    »No Reservation« heißt es im neuen Ableger des »Mochi«. Für die mögliche Wartezeit wird man mit japanisch inspirierten Speisen wie Shrimp-Gyoza und...

    News

    Kochen mit Whisky: Schuss mit lustig

    Die Spirituose offenbart nicht nur beim Trinken ihre unterschiedlichen Facetten – auch in der Küche lässt sie sich vielseitig einsetzen. Wir...

    News

    Kulinarische Einlassungen von Peter Handke

    Der Literatur-Nobelpreisträger 2019 und passionierte Pilzsammler über Kindheitserinnerungen und Orte, die Werk und Leben bestimmen...

    News

    China – die Verkostung der Welt

    Es gibt wenige Orte, wo die Welt so umfassend verkocht und köstlich gemacht wird wie in China. Acht große Küchen zählt das Land offiziell – und das...

    News

    Cortis Küchenzettel: Hitze hoch drei

    Zarte Calamari, knusprig gebacken und von dreierlei Pfeffer befeuert: So mögen die Kantonesen ihre Tintenfische. Wir aber auch!

    News

    Falstaff sucht den besten Feinkostladen

    Wo gibt es die beste Beratung, die beste Qualität, das stimmigste Ambiente und ein hochwertiges Sortiment?

    News

    Thailand – Thai-Society

    Die Vielfalt seiner Küche ist umwerfend – ohne den Einflüssen anderer Länder wäre das kulinarische Thailand jedoch nicht annähernd dort, wo es jetzt...

    News

    Steiermark’s Best 2.0 – Falkensteiner Hotel Schladming

    Eine Freude für Feinschmecker – das Gourmetevent ist wieder Gast im schönen Ennstal: Das Genießerangebot des 4-Sterne-Superior-Hotels »Steiermark's...

    Advertorial
    News

    Hotspots für Kaffee-Fans in der Wiener Josefstadt

    Ob Third-Wave-Coffee-Bar oder Traditionskaffeehaus, der 8. Bezirk hat für Freunde von Espresso, Melange & Co einiges zu bieten.

    News

    Neu am Markt: Chai-Genuss von Demmers Teehaus

    Falstaff stellt Produkt-Innovationen auf dem Lebensmittel- und Getränke-Sektor vor. Mit allen Infos, Fotos und Bezugsquellen.

    Advertorial
    News

    Gans Maximal: So gelingt das perfekte Gansl

    Querdenker Max Stiegl ist berühmt für seine Innereienküche. Für Falstaff wagt er sich diesmal aber an einen pannonischen Klassiker und zeigt, worauf...

    News

    Quiz: Sind Sie ein Kaffee-Experte?

    Es geht um die Bohne: Testen Sie Ihr Wissen rund um Espresso, Melange & Co.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Windischgrätz-Höhe

    Das Restaurant in Bad Gastein fährt ein Doppelkonzept: Mit Obi gespritzt und Almbrot werden Skifahrer und Wanderer zufriedengestellt, für höhere...

    News

    Vietnam – die Kunst der Suppe

    Mit chinesischem Ingwer und französischem Baguette ist Vietnams Küche ein globales Potpourri. Die frische Pho hingegen erzählt die Geschichte des...

    News

    Fasan: Das Huhn aus dem Wald

    Fasan gilt ganz zu Recht als edles Geflügel – sein feiner Wildgeschmack lässt die Herzen der Feinschmecker höherschlagen. Weil er beim Braten aber...

    News

    Delikatessen, Weine, Whisky & Co: Einkaufen in der Josefstadt

    Der 8. Wiener Gemeindebezirk bietet italienische Spezialitäten, süße Versuchungen, edle Tropfen und vieles mehr.

    News

    Top 10: Rezepte mit Kürbis

    Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

    News

    Salzburger Jungkoch bei Pasta-Weltmeisterschaft

    Sebastian Butzi vom Restaurant »Obauer« in Werfen wird Österreich bei der Barilla Pasta World Championship in Paris vertreten.