Peter Zinter und Frank Gruber © Andreas Jakwerth/Falstaff
Peter Zinter und Frank Gruber © Andreas Jakwerth/Falstaff

Als »großes Talent« und »einen der kreativsten Köche Wiens« beschreibt Herbert Hacker, Chefredakteur des Falstaff Restaurantguides, Peter Zinter in seiner aktuellen Bewertung des Restaurants »Vincent«, das sich in der diesjährigen Ausgabe erstmals die dritte Gabel sichern konnte. Nun scheint es Zinter allerdings an einen neuen Herd zu ziehen, der nicht unweit seiner alten Wirkungsstäte nahe des Karmelitermarktes im zweiten Bezirk steht. Am Donaukanal in Bernd Schlachers »Motto am Fluss« soll Zinter unbestätigten Meldungen zufolge künftig den Spagat zwischen hochstehender Küche und 300 Gedecken pro Abend schaffen.

Trennung von Frank Gruber
Zinter will auf Anfrage von Falstaff bislang lediglich die Trennung vom »Vincent«-Patron Frank Gruber bestätigen. Letzterer darf sich nun wieder als Talentescout und Motivator betätigen, denn in den letzten Jahren haben bereits viele talentierte Köche in der Großen Pfarrgasse den Kochlöffel geschwungen, unter ihnen Meinrad Neunkirchner, Harald Riedl oder Oliver Hoffinger. Wir warten gespannt, wer nun in Peter Zinters Fußstapfen treten wird.

Mario Bernatovic / Foto beigestellt

Bernatovic geht auf den Spittelberg
Auch um Mario Bernatovic schwirren seit Wochen Gerüchte, nun hat sich sein Abgang bestätigt. Der 34-Jährige eröffnet Mitte November am Wiener Spittelberg zusammen mit einem Investor aus der Baubranche in der ehemaligen »Creperie« sein Konzeptlokal »Kussmaul«, das auf je 60 Plätzen fine dining und ein Café bieten wird. Das Restaurant wird man durch die Küche betreten, wo Bernatovic seiner internationalen Linie mit Wiener Einschlag treu bleiben will. Weil es aber einen Unterschied macht, für zuletzt 300 Couverts oder in Hinkunft nur mehr 60 zu kochen, will er nun »genauer werden«.

Schaupatisserie
Neue Maßstäbe soll die hauseigene Schaupatisserie unter Leitung von Alexander Grunert setzen. Der lernte einst beim Wiener Patisserie-Genie Karl Schuhmacher in der »Kurkonditorei Oberlaa«, werkte ab 2000 in New York als Chef-Patissier in David  Bouleys Spitzenrestaurants »Bouley« und »Danube« und zuletzt im Staat New York im Top-Restaurant »Blue Hill at Stone Barns« mit angeschlossenem Luxus-Bauernhof. Grunert wird man hier ganztägig unter anderem beim Backen von hauseigenen Sauerteigbroten und Sauerteig-Croissants nach einer Rezeptur einer Bäckerei in San Francisco beobachten können. So weit wie möglich sollen in Küche und Backstube Zutaten aus biologischer Landwirtschaft zum Einsatz kommen.

Design-Entwurf für das »Kussmaul« / Foto beigestellt

Erprobtes Design
Für die Innenarchitektur sorgt das auf luxuriöse Restaurantkonzepte abonnierte Büro BEHF, siehe auch »Motto am Fluss«, »Fabios« oder »Kim kocht«.
Bernatovic leitete die Küche des »Motto am Fluss« seit der Eröffnung 2010, zuvor kochte er im »Danube« in New York und im »Weibel drei« in Wien.

»Vincent« (1020 Wien) im Falstaff-Restaurantguide
»Motto am Fluss« (1010 Wien) im Falstaff-Restaurantguide

von Bernhard Degen und Alexander Bachl

Mehr zum Thema

  • Wien boomt nicht nur im traditionellen Altstadt­bereich, sondern auch in Gebieten, die von der Top-Gastronomie lange gemieden wurden. Im Bild: Die neue Schiffsanlegestelle.
    19.04.2011
    Nah am Wasser gebaut
    Das Areal um den Wiener Donaukanal hat sich zu einer pulsierenden Lebensader mit spannenden kulinarischen Projekten gewandelt.
  • Das ehemalige Studentenlokal im stilvollen Ambiente
    02.01.2011
    Bachls Sixpack, Teil 4: Vincent
    Der neue Küchenchef Peter Zinter sorgt für frischen Wind im altbekannten »Vincent« - so aufwendig wird in Wien selten gekocht.
  • Die Seeterrasse der »Mole West« am Neusiedler See gehört zu den schönsten Österreichs
    16.08.2011
    Die schönsten Sommer-Locations Österreichs
    Die beste Terrasse, der schönsten Garten - Falstaff bat die Gourmetclubmitglieder um ihre persönliche Wertung und stellt die Ergebnisse vor.
  • Spektakuläres ­Design und tolle ­Küche mit Donaublick
    05.10.2010
    Bachls Sixpack, Teil 2: Motto am Fluss
    Einen derartigen Hype gab es zuletzt, als vor acht Jahren das »Fabios« eröffnete. Und der Vergleich hinkt nicht einmal.
  • Mehr zum Thema

    News

    Tischgespräch mit Gerhard Berger

    Falstaff sprach mit dem ehemaligen Formel-1-Fahrer über gesunde Küche und süße Laster.

    News

    Südtirol: Best of Buschenschank

    Hier werden ursprünglicher Genuss und beste Weine geboten – die besten Adressen aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019.

    News

    Braten: Wenn der Wein zur Sauce wird

    Für große Saucen gilt: Wein muss rein! Sechs Rezepttipps, bei denen edle Tropfen nicht nur zum Essen serviert werden, sondern auch im Essen eine Rolle...

    News

    Nobuyuki Matsuhisa: King of Sushi

    Der Starkoch gehört zu den berühmtesten Japanern der Welt und machte die Restaurantketten »Nobu« und »Matsuhisa« zu globalen Lifestylemarken.

    News

    Auf der Suche nach echtem Emmentaler

    FOTOS: Falstaff besucht die Emmentaler Schaukäserei in Affoltern und findet hervorragende Qualitäten ebenso wie spannende Fakten.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Zomm

    In dem Tiroler Restaurant kommt alles »zomm«: Das Zusammenspiel mit regionalen Lieferanten, Offenheit gegenüber den Gästen und die beiden ehemaligen...

    News

    Rote Rübe: Das originale Aphrodisiakum

    Die Rote Rübe gilt nicht zufällig als liebste Frucht der Aphrodite und hat durchaus das Zeug zum großen Auftritt.

    News

    Südtirol: Best of Gourmethütte

    Top-Betriebe der Kategorie »Gourmethütte« aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 im Überblick.

    News

    Event-Cuisine: Ganz großes Kino

    Einmal muss man den Fisch selbst angeln, anderswo versprühen Düsen Meeresduft zwischen den Gängen. Erlebnisgastronomie auf Spitzenniveau kennt...

    News

    Norbert Niederkofler: Der Koch der Berge

    Mit drei Michelin-Sternen zählt Norbert Niederkofler zu den höchstdekorierten Küchenchefs der Alpen. Porträt eines kochenden Querdenkers, hoch oben in...

    News

    International Hotspot: »bu:r« in Mailand

    Eugenio Boer ist halb Niederländer, halb Italiener. Für seine Küche hat er sich von seiner Herkunft inspirieren lassen – und so erzählt jedes Gericht...

    News

    Gewinnspiel: Easy Sweets mit »iSi«

    Noch nie war Backen so kreativ und individuell wie heute. Dank der iSi-Technik sind köstliche Süßspeisen einfach und schnell nach Rezept kreiert, die...

    Advertorial
    News

    Die Köchin mit dem Grünen Daumen

    In ihrem Buch »Ruffage« zeigt Köchin Abra Berens, wie man aus Gemüse außergewöhnliche Köstlichkeiten zaubert. Wir bringen erstmals drei Rezepte auf...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Herzl

    Das »Herzl« im noblen Traditionshaus »Goldener Hirsch« ist eine kulinarische Bank der einfachen Art und eines der wenigen echten Gasthäusern in...

    News

    So gelingt der perfekte Milchschaum

    Milchschaum schmeichelt dem Gaumen und legt die Basis für köstlichen Café au lait, Latte macchiato und Co. Wir erklären, welche Werkzeuge man dafür...

    News

    Mezze: Zauber des Orients

    Im neuen Kochbuch »Mezze« (so etwas wie die arabische Antwort auf Tapas) sind zahlreiche orientalische Rezepte versammelt. Wir stellen drei der...

    News

    Best of Kulinarische Adventkalender

    24 ganz spezielle Türchen: Ob Tee, Gewürze, Speck oder Bier – für jeden Geschmack ist heuer was dabei.

    News

    Burgenland: Land der Vielfalt

    Das jahrhundertealte Grenzland zwischen Ungarn und Österreich ist das jüngste Bundesland Österreichs und steckt voller Gegensätze, die am Ende doch...

    News

    Rezepte: Das Jahr des Schweins

    2019 ist laut chinesischem ­Kalender noch dazu das Jahr des Schweins: Grund genug, einige der herrlichsten Originalrezepte chinesischer...

    News

    Töpfe: Wir lassen Sie schmoren

    Wenn Sie in Ihrem Leben nur einen einzigen Topf oder eine einzige Pfanne ­kaufen wollen, dann sollte es ein Bräter sein. Wir verraten, was einen...