Die »Blaue Gans« wird wieder zum Leben erweckt © Seepark Weiden
Die »Blaue Gans« wird wieder zum Leben erweckt © Seepark Weiden

»Wirtshäuser gibt's eh genug«, sagt Sekt-Produzent Peter Szigeti im Gespräch mit dem Falstaff. Deshalb will er in der traditionsreichen »Blauen Gans« im Seepark Weiden auch gehobene Küche anbieten, wie man es von dort gewohnt ist. Auch wenn Szigeti als Klessheim-Absolvent selbst ausgebildeter Koch ist, wird man ihn nicht am Herd antreffen.

Als Küchenchef wurde der erst 25-jährige Martin Kugler verpflichtet, der schon in der letzten Periode in der »Blauen Gans« als Souschef von Oliver Wiegand tätig war. Geschäftsführer und Restaurantleiter wird Dieter Kraus, der unter anderem auf Erfahrungen bei Johanna Maier und zeletzt im Badener »El Gaucho« zurückgreifen kann. Szigeti legt Wert darauf, dass alle Service-Mitarbeiter erfahrene Vollprofis und ausgebildete Sommeliers sind.

Sprudel-Schwerpunkt
Weinfreunde dürfen sich auf eine umfassende Auswahl mit großem Schaumwein-Schwerpunkt freuen. »Sprudel ist meins! Es wird nur Sekt und zwei Weine rundherum geben«, sagt Szigeti verschmitzt. Neben den eigenen Produkten wird es weitere gute Winzersekte und eine feine Auswahl an Champagnern geben. Die »Weine rundherum« sind als reines Understatement zu verstehen. 80 Prozent der Weine sollen aus Österreich kommen und 60 Prozent davon aus dem Burgenland. Auf der Weinkarte wird es eigene Kapitel mit Pannobile und RWB (Renommierte Weingüter Burgenlands) geben. Aber auch die Wachau, das Weinviertel und die Steiermark dürfen nicht zu kurz kommen. Szigeti ist als Liebhaber reifer Weine bekannt und will das auch in seinem Restaurant verankern. Schon zu Beginn darf man sich auf einige gereifte Jahrgänge freuen, aber eine Weinkarte darf auch mit den Jahren wachsen.



Die Eröffnung ist für Ende September bzw. Anfang Oktober geplant. Laut Bernhard Göschl, dem Besitzer und Betreiber des Seeparks Weiden, fehlt nur noch ein wenig Equipment wie Geschirr und Kassensystem, dann kann schon mit dem Probe-Kochen begonnen werden. Der Pacht-Vertrag mit Szigeti wurde Ende August unterzeichnet.

 

Peter Szigeti / © Sektkellerei Szigeti
Peter Szigeti / © Sektkellerei Szigeti

 

Blunzn-Dim-Sum & Co
Die Küchenlinie soll einerseits pannonisch regional, aber anderseits auch mediterran international ausgerichtet sein. Peter Szigeti (Bild) will intensiv mit regionalen Produzenten wie Stekovics oder Hautzinger zusammenarbeiten, aber auch internationale Speisen wie Austern, Pulpo oder einmal ein US-Steak anbieten. Internationale Produkte sollen dann eingesetzt werden, wenn sie besser sind, nicht weil sie billiger sind, sagt der Burgenländer. Der weit gereiste Feinschmecker sprudelt über vor Ideen: »Blunzn-Dim-Sum, burgenländisches Sushi mit Rollgerste und Gänseleber wollen wir anbieten«. Aber auch Klassiker wie Gulaschsuppe, Rindssuppe oder Backhendl dürfen im Portfolio nicht fehlen. Im Herbst spielt saisonale Küche mit Wild und Martini-Gansl eine große Rolle. Am 22. Dezember wird wieder dicht gemacht und erst Anfang Februar 2015 werden die Pforten für die erste volle Saison geöffnet.

Abgerundet wird das Angebot mit einem Shop, in dem es Gourmandisen und Delikatessen aus der Region geben wird. Aber natürlich auch burgenländischen Wein und Sekt von Szigeti.

von Bernhard Degen

 

Mehr zum Thema

  • Seltsame Wege führen zu Oliver Wiegands Küche / © Steve Haider
    25.03.2014
    Sixpack, Teil 2: Wiegand am Friedrichshof
    Einst kochte Wiegand gerne aufwendig und kompliziert, hier dominieren sympathisch klare Gerichte.
  • Umbau und Neuübernahme der Ex-Stallungen / Foto beigestellt
    02.06.2014
    Sixpack, Teil 4: Henrici
    Nach einem Investitionsschub wurde das Restaurant mit »Hansen«-Gastronom Leo Doppler neu positioniert.
  • 27.05.2010
    Herd-Rochaden: Imperial, Blaue Gans, Kloster Und...
    Das Imperial im Schloss Fuschl ist Geschichte, die Blaue Gans ist flambiert, Neubesetzung in Mörwalds Kloster...
  • Bei Szigeti ist das drin, was drauf steht – dafür verbürgen sich Norbert (rechts) und Peter Szigeti persönlich. / Foto: Sektkellerei Szigetit
    07.06.2013
    DAC bald auch für österreichischen Sekt?
    Die Gründung des DAC-Komitees »Schaumwein Österreich« will die Herkunftssicherung bei Sekten weiter vorantreiben.
  • 29.11.2011
    Wein der Woche: Pink Uhu von Szigeti
    Die Schaumweinbrüder aus Gols sind auf den Uhudler gekommen. So naheligend, so gut!
  • Mehr zum Thema

    News

    Staatsoperndirektor Bogdan Roščić im Falstaff-Talk

    Im Interview erzählt der Chef der Wiener Staatsoper vom Essen in London und kulinarischen Sünden.

    News

    Rezepttipps: Hahnenkamm am Teller

    Genuss abseits der Rennstrecke: Anleitung von den Salzburger Spitzenköchen Karl und Rudi Obauer sowie Hahnenkamm-Alternativen für Pasta-Fans und...

    News

    Bestseller: Genießer sind erfolgreicher

    Ein neuer Bestseller erklärt, weshalb es für die gesamte Gesellschaft gut ist, wenn sich jeder seinen individuellen Genuss gestattet.

    News

    Mehr geht nicht: Die üppigsten Gerichte

    Falstaff präsentiert ein Best-of üppiger Gerichte, denn manchmal wünschen sich auch Feinschmecker Opulentes am Teller.

    News

    Drei Gerichte aus dem Weinviertel, die Sie probieren sollten

    Ein neues Buch gibt Einblick in die traditionelle Regional-Küche des östlichen Weinviertels. Wir präsentieren drei Rezepttipps.

    News

    Küchen-Wunder made in Austria

    Die französische Nouvelle Cuisine beeinflusste in den 1980er-Jahren zunehmend auch die kulinarische Landschaft in Österreich. Es war der Beginn einer...

    News

    Bachl's Restaurant der Woche: Stuwer

    Im »Stuwer« in Wien-Leopoldstadt interpretieren Koch Mario Schneider und Souschef David Lamatsch das Wiener Langos neu und machen es zum...

    News

    Top 10: Die beliebtesten Rezepte aus Italien

    Wir verraten in unserem Ranking, welche Klassiker der italienischen Küche von der Falstaff Community am häufigsten aufgerufen werden.

    News

    Buchtipp: Hot Cheese

    Das neue Kochbuch von der Foodwriterin Polina Chesnakova macht eindeutig Heißhunger auf Käse. Wir haben einige Showstopper-Rezepte für Sie zum...

    News

    Die besten Schokoladenmacher der Welt

    Die Bandbreite in Sachen Schokolade-Qualität ist enorm. Selbst im obersten Segment gibt es große Unterschiede. Falstaff verrät wer nun wirklich die...

    News

    Die besten Märkte für Gourmets – Teil 2: Österreich

    Märkte haben in der Corona-Krise an Bedeutung gewonnen. Das Angebot an hochklassigen Märkten in Österreich ist beachtlich - wir haben die besten...

    News

    Heiße Suppen und Currys für kalte Tage

    Ob klassische Fleischbrühen, exotische Phos oder würzige Currys: Diese wärmenden Gerichte machen die aktuelle »Eiszeit« erträglicher.

    News

    »Käfer« will ein Restaurant in Dubai eröffnen

    Michael Käfer will die europäische Küche nach Dubai führen. Bereits Ende 2021 könnte der Ableger der Feinkostmarke eröffnen.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: HeimlichWirt

    Neben typischer Regionalküche bringt Peter H. Müller in seinem neuen Restaurant auch international angesehene Weine auf die Karte.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Winklers zum Posthorn

    In der neuen Wirkungsstätte von Robert Letz in Wien Landstraße gibt es eines der besten Beuschel der Stadt.

    News

    Spitzenkoch Lukas Nagl verrät sein Lieblingsrestaurant

    Wenn der Chefkoch des Restaurants »Bootshaus« am Traunsee im Hausruckviertel ist, geht er am liebsten zum »Lohninger«.

    News

    Food-Trends: Unser Essverhalten im Wandel

    Unser Essverhalten ist im Grunde recht konservativ – und doch hat es sich in den letzten 40 Jahren massiv gewandelt: Alles muss einfach und rasch...

    News

    Das Erfolgsrezept des Daniel Boulud

    Daniel Boulud ist nicht nur einer der besten Interpreten französischer Küche, er erfand auch vor 38 Jahren den »Gourmet DB Burger« mit Foie gras – und...

    News

    Die besten Märkte für Gourmets – Teil 1: Wien

    Die Corona-Krise bringt eine Renaissance der Märkte und mehr Bewusstsein für Regionalität. Wir haben die besten Märkte für anspruchsvolle Genießer...

    News

    Sieben Food Trends für 2021

    Schon einmal etwas von »Ghost Restaurants«, Lebensmittel-Upcycling oder Hard Seltzer gehört? Wir stellen ihnen ausgewählte Trends für das neue Jahr...