Peter Knoll, der neue GM im Wiener Palais Hansen Kempinski © Kempinski
Peter Knoll, der neue GM im Wiener Palais Hansen Kempinski © Kempinski

Wechsel an der Spitze des Palais Hansen Kempinski: Peter Knoll übernimmt mit sofortiger Wirkung die Führung des 5-Sterne-Hotels am Schottenring. Er folgt auf Markus Lück, der seit Oktober 2013 die Geschicke des Hauses geleitet hat. Lück verlässt das Palais Hansen, nachdem er den erfolgreichsten Monat seit der Eröffnung im März 2013 verzeichnen konnte, um sich neuen Herausforderungen zu widmen.

Geschichte und Kultur
»Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe als Generaldirektor des Palais Hansen Kempinski«, so Peter Knoll. »Mein erstes Anliegen ist natürlich, das Haus, seine Abläufe und insbesondere die Mitarbeiter kennen zu lernen und mich möglichst schnell einzuleben. Ich übernehme nicht nur ein starkes Team und ein erfolgreich geführtes, wunderschönes Hotel, ich komme auch an einen tollen Ort: Wien ist eine spannende Stadt, die historisch und kulturell viel zu bieten hat.«

Kroatien und Jordanien
Mit dem gebürtigen Schwarzwälder leitet ein äußerst erfahrener Hotelier das Palais Hansen Kempinski. Zuletzt als General Manager für Kempinski in Kroatien und Jordanien tätig, kann er auf eine beeindruckende Laufbahn innerhalb der Luxushotellerie zurück blicken. Mehr als drei Jahrzehnte ist er bereits im Hotelgewerbe weltweit tätig – und bleibt damit seinen Wurzeln treu: Seit vier Generationen nennt die Familie einen Gasthof im Schwarzwald ihr Eigen. So absolvierte Peter Knoll zunächst eine Ausbildung zum Koch, bevor er ein duales Studium in Köln und Villingen anschloss.

Internationale Stationen
Für die InterContinental-Gruppe ging er danach nach London, Bahrain und Shenzen, bevor er 1995 erstmals zu Kempinski wechselte und zunächst als Rooms Division Manager, später als Verkaufs- und Marketingdirektor im Kempinski Hotel Corvinus in Budapest tätig war. Es folgten Stationen in Prag, St. Petersburg und Tallinn, dann die Rückkehr zu Kempinski und nach Budapest als Resident Manager. Im April 2010 übernahm Peter Knoll als General Manager die Leitung des Kempinski Hotel Hybernska in Prag und wechselte drei Jahre später in gleicher Position ins Hotel Adriatic in Istrien.

www.kempinski.com/de/wien

(Bernhard Degen)

Palais Hansen Kempinski
Schottenring 24
1010 iIen
www.kempinski.com/de/wien

 

Mehr zum Thema

  • Das neue Gesicht an der Spitze der Gastronomie im Kempinsky Grand Hotel des Bains. / © Kempinsky Grand Hotel Des Bains St. Moritz
    21.08.2015
    Neuer Executive Chef für das Kempinski in St. Moritz
    Sternekoch Matthias Schmidberger übernimmt mit Beginn der Wintersaison 2015/16 die Leitung der Gastronomie.
  • Aromenreiche Küche und exzellenter Service
    16.06.2015
    Bachls Restaurant der Woche: Edvard Kempinski
    Tobias Winderl glänzt als »Gastgeber« und Anton Pozeg's Küche erfüllt alle Erwartungen.
  • Dzijan arbeitet seit 15 Jahren für das Triest. / Foto beigestellt
    02.09.2015
    Neuer Direktor: Oliver Dzijan leitet Das Triest
    Der 37-jährige Eigenbauspieler führt ab sofort das erste Designhotel Österreichs.
  • Jean-Paul Dantil © Foto beigestellt
    03.03.2015
    Jean-Paul Dantil ist neuer Direktor im Ritz-Carlton
    Der gebürtiger Amerikaner löst Matthias Vogt an der Spitze des Wiener Luxushotels ab.
  • Mehr zum Thema

    News

    Best of Golfplätze für Genießer in Österreich

    Österreich ist ein Paradies für golfende Gourmets. Eine schier unglaubliche Dichte an erstklassigen Golfclub-Restaurants sorgt für Genuss-Höhenflüge...

    News

    Best of: Günstige Hotels in Wien

    Wer in Wien günstig nächtigen möchte, kann aus einer großen Vielfalt an ebenso hippen wie günstigen Hotels auswählen – Anekdoten inklusive. Wir...

    News

    Grätzl-Guide: Best of Brunnenmarkt

    Die Gegend um Yppenplatz und Brunnenmarkt ist eines der buntesten Viertel Wiens. Der südländisch-orientalische Straßenmarkt verströmt internationales...

    News

    Weinherbst Niederösterreich: Die Kellergassen entdecken

    FOTOS: Nirgendwo sonst ist das Lebensgefühl Weinherbst so spürbar wie in den Kellergassen der niederösterreichischen Weinbauregionen.

    Advertorial
    News

    Hans Kilger will »Loisium Ehrenhausen« ausbauen

    Der neue Eigentümer plant Neubauten mit 45 Zimmern am Hotel-Gelände sowie einen Edel-Heurigen zusätzlich zum Restaurant.

    News

    Schick-Gruppe muss vier Hotels schließen

    Die Wiener Hotels »Erzherzog Rainer«, »Am Parkring«, »Capricorno« und »City Central« müssen Corona-bedingt vorübergehend schließen. Einzig das »Hotel...

    News

    Klare Regeln für einen sicheren Winterurlaub in Österreich

    Das »Paket für einen sicheren Wintertourismus« soll eine gute Wintersaison ermöglichen.

    Advertorial
    News

    Grätzl-Guide: Rund um den Wiener Rochusmarkt

    Das Rochusmarkt-Grätzel steht für hochwertige Lebensmittel, eine lebendige Gastroszene und viel individuellen Charme. Wir präsentieren die besten...

    News

    Corona: Keine Kulinarik bei Advent in Graz

    Einige Weihnachtsmärkte wurden bereits abgesagt, in der steirischen Landeshauptstadt setzt man indessen auf das Verbot von Punsch und Speisen.

    News

    Den Weinherbst Niederösterreich aktiv erleben

    FOTOS: Zum Wein wandern oder radeln, das lässt sich in Niederösterreich perfekt mit ausgezeichnetem Wein und genussvollen Momenten kombinieren.

    Advertorial
    News

    Kirnbauer eröffnet Blaufränkisch-Hotel in Deutschkreutz

    FOTOS: Die Familie Kirnbauer setzt auf hochwertige Kulinarik unter der Patronanz von Andreas Fuchs, eine hochkarätige Weinauswahl und ein gediegenes...

    News

    »Casamon«: Neues Ferienhaus der Familie Gaja im Piemont

    FOTOS: Die weltberühmte Winzerfamilie Gaja steht hinter dem neuen Hotelprojekt »Casamon«. Das Hotel liegt in der malerischen Weinbauregion der Langhe.

    News

    Parma: Kulturhauptstadt und Kulinarikhochburg

    Parma, Piacenza und Reggio Emilia bilden ein kulinarisches Dreieck, das italophile Genießer ebenso glücklich macht wie Kultur-Touristen.

    Advertorial
    News

    Törggelen in Südtirol: Zurück zum Ursprung

    Im Herbst wird in Südtirol die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Die Buschenschänken öffnen ihre Stuben und bieten hausgemachte Köstlichkeiten von Hof...

    News

    Sacher muss 140 Mitarbeiter kündigen

    Der fast völlige Wegfall des Städtetourismus fordert seine ersten Opfer. Die Sacher-Hotels in Wien und Salzburg müssen Mitarbeiter kündigen.

    News

    »Haller Suites«: Neueröffnung in den Brixner Weinbergen

    FOTOS: Die Suites und das Restaurant der Familie Pichler in den Weinbergen über Brixen locken mit einer malerischen Aussicht und Belgisch-Südtiroler...

    News

    Kulinarische Tipps für Urlaub am Wilden Kaiser

    FOTOS: Die wildromantische Region lockt mit Spitzenrestaurants, Wein-Passion, Schnapsbrennern und vielen großartigen Produzenten nach Tirol.

    News

    Traumhafte Herbstgolftage in Kärnten genießen

    »2 für 1«-Herbstaktion mit der Alpe-Adria-Golf Card, Ihre Begleitperson spielt ab 5. Oktober kostenlos.

    Advertorial
    News

    7 Plätze in 7 Tagen im Golfland Vorarlberg

    Golfspielen in Vorarlberg kann mehr. Sieben reizvolle Plätze in angenehm kurzen Distanzen zueinander. Sie sind so unterschiedlich, wie das Golfland...

    Advertorial
    News

    Wiens beste Hotels zum Sonderpreis für Österreicher

    Inlandstouristen können mit der Verlängerung der Aktion »Erlebe Deine Hauptstadt.Wien« bis Mitte September in Spitzenhotels nächtigen und von diversen...