Perrier-Jouët präsentiert Belle Epoque 2013

Séverine Frerson mit Hervé Deschamps

Foto beigestellt

Séverine Frerson mit Hervé Deschamps

Séverine Frerson mit Hervé Deschamps

Foto beigestellt

http://www.falstaff.at/nd/perrier-jouet-praesentiert-belle-epoque-2013/ Perrier-Jouët präsentiert Belle Epoque 2013 Die traditionsreiche Maison hat kürzlich einen weiteren exklusiven Jahrgang ihrer legendären Qualität vorgestellt, die limitiert auch in Österreich erhältlich ist. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/1/c/csm_Severine-Frerson-Herve-Deschamps-Perrier-Jouet-PR-2640_b86b5365dc.jpg

Foto beigestellt

Es ist eine besondere Premiere für Séverine Frerson, die neue Kellermeisterin des traditionsreichen Champagnerhauses Perrier-Jouët: Erstmals darf sie den neuen Jahrgangs-Champagner Perrier-Jouët Belle Epoque 2013 verkosten – ein besonderer Moment. Ihr Vorgänger Hervé Deschamps beschreibt die Preziose als »wahre Ikone«, als »seltenen und eleganten Champagner, der die Kunst der Weinlese und die Exzellenz des Weinguts zelebriert«, heißt es in der Presseaussendung der Maison.

Ausgewogen und floral

Diese herausragende Vintage Cuvée ist ein exzellentes Beispiel für die Kunst der Assemblage im Stil des Champagnerhauses Perrier-Jouët. Die Weine für den edlen Tropfen kommen primär aus Grand Cru-Lagen. Im Belle Epoque 2013 finden Chardonnay und Pinot Noir-Trauben zu fast gleichen Anteilen zusammen. Ein kleiner Anteil an Meunier-Trauben vervollständigt die Ausgewogenheit zwischen den beiden Rebsorten und demonstriert auf faszinierende Weise den komplexen floralen Stil des Hauses.

Perfekter Begleiter zu feinem Fisch

Mit seiner hellgoldenen Farbe und einem feinen Schimmer von Apfelgrün bringt der Perrier-Jouët Belle Epoque 2013 Aromen von weißen Früchten und Blumen eindrucksvoll zum Ausdruck. Idealerweise wird Perrier-Jouët Belle Epoque 2013 bei einer Temperatur von etwa 12 Grad Celsius serviert und kann als Aperitif oder zu feinen Gerichten wie Seezunge oder gegrilltem Steinbutt genossen werden.

Traum-Jahrgang

2013 war ein Jahr mit einem kalten Winter und einem nassen Frühling. Das führte dazu, dass die Reben erst Anfang Juli, also zwei Wochen später als üblich, blühten. Ein trockener, sonnenreicher Sommer und ein schöner Herbst führten zu einer Traum-Lese am 30. September. Das Ergebnis: klare Weine mit einem ausgewogenen Verhältnis von Alkoholgehalt und Säure. Daraus ging ein Jahrgang von außergewöhnlicher Finesse und besonderem Charakter mit einem erheblichen Reifepotenzial hervor. Nach mehr als sechs Jahren im Keller unterhalb der Rue de Champagne in Epernay ist er nun für Champagner-Connaisseure auf der ganzen Welt in einer limitierten Menge verfügbar. Die in Reminiszenz an die Hochzeitsblumen der Gründer Pierre Nicolas Perrier und Adele Jouët mit edlen Anemonen geschmückten Flaschen Perrier-Jouët Belle Epoque 2013 sind seit Ende Mai auch in Österreich verfügbar.

Mehr zum Thema

News

Essay: Champagnerbläschen steigen auf

Was kann der Schaumwein, was stille Weine nicht vermögen? Er ist ein Getränk aus dem Reich der Bilder und Zeichen. Seine Sinnesreize schaffen ein...

News

Magische Perlen: Die besten Champagner

Die vom lateinischen »Campania« abgeleitete Bezeichnung »Champagner«, ein Synonym offener Landschaft mit weiten Feldern, ist in der ländlich geprägten...

News

Das große Schaumwein-ABC

Was versteht man unter Transvasierverfahren? Und was ist der Unterschied zwischen Extra Dry und Extra Brut? Das Falstaff Schaumwein-ABC kennt die...

News

Champagne Ayala präsentiert Prestige Cuvée La Perle 2012

Premiere für einen neuen Premium-Champagner von Ayala, einer Cuvée mit 80 Prozent Chardonnay und 20 Prozent Pinot Noir.

News

Tag des Champagners: Diese Fachbegriffe sollte man kennen

Von »A« wie »Agraffe« bis »V« wie »Vigneron« – wir bringen einen Überblick über die wichtigsten Termini, die ein Champagner-Connaisseur wissen sollte.

News

Veuve Clicquot: Yayoi Kusama kreiert Limited Edition

Die japanische Künstlerin Yayoi Kusama entwarf für die limitierte Edition La Grande Dame 2012 ein farbenfrohes Kunstobjekt mit dem Titel »My Heart...

News

Neuer Release: Dom Pérignon Vintage 2003 Plénitude 2

Das Champagnerhaus präsentiert einen außergewöhnlichen Jahrgangschampagner, der es nach siebzehn Jahren mehrstufiger Reifung nun erhältlich ist.

News

Bollinger: Champagner und feine Kulinarik im »Park Hyatt Vienna«

Das »Park Hyatt Vienna« und KATE & KON sind zurück und sorgen mit »The Bolligarden« gemeinsam für prickelnde Flower Power in der Wiener Innenstadt.

News

Maison Ruinart lanciert »Second Skin«

Ein Flaschenschutz, der nachhaltig und stylisch zugleich ist: Die neue Hülle schmiegt sich wie eine zweite Haut um die Champagner von Ruinart und...

News

Andreas Caminada ist neuer Markenbotschafter für Dom Pérignon

Der Bündner Drei-Sternekoch wird als offizieller Dom Pérignon-Markenbotschafter in der Schweiz jeden Monat ein spezielles Gericht zu dem Champagner...

News

Wien: Spektakuläre Champagner-Rooftop-Bar eröffnet

FOTOS: Die Veuve Clicquot Chandelier Outdoor Bar auf der Dachterrasse des »Hotel Andaz Vienna Am Belvedere« begeistert mit ihrem Design und exklusiven...

News

Champagne Ruinart präsentiert Vintage 2009

Der »Dom Ruinart Blanc de Blancs 2009« vereint Noten voller Fülle und Lebendigkeit. Der Millésime wurde seit 1959 lediglich 26 Mal produziert.

News

Bollinger kauft erstes Weingut in den USA

Mit den Weinflächen der Familie Ponzi möchte das Champagnerhaus Bollinger seine Position in den USA ausweiten. Das Weingut in Oregon stellt die erste...

Cocktail-Rezept

Air Mail

Unser Champagnercocktail des Jahres 2019: Der Air Mail ist ein Rum-basierter Sour mit Honig als süßer Note, mit Champagner aufgegossen.

Cocktail-Rezept

Brombeer-Rosmarin-Sparkler

Prickelnder Genuss: Dem Champagner wird durch selbstgemachten Brombeersirup eine fruchtige Note verliehen.

Cocktail-Rezept

Nocturne

Bartender Kan Zuo kreiert mit Champagner und Sepiatinte-Essenz eine neue Variante des Negronis.

Cocktail-Rezept

Mimosa

Für das besondere Prickeln in diesem Cointreau-Drink sorgt Champagner.

Cocktail-Rezept

Liaison

Barkeeper Lukas Hochmuth & Michael Reinhart kreierten diesen festlichen Champagner-Cocktail.

Cocktail-Rezept

Old Cuban

Der Champagner-Cocktail aus dem »Pegu Club« in New York.

Cocktail-Rezept

Minze im Pool

Die erfrischende Minze aus dem Garten, kombiniert mit allerlei Köstlichkeiten von der Traube, rundet das reiche Aroma von Veuve Clicquot Rich ideal...