Eisweintrauben kurz vor der Ernte
Eisweintrauben kurz vor der Ernte / Foto: ÖWM, Winzerkeller Andau

Dass 2014 ein herausforderndes Weinjahr war, hat sich schon herumgesprochen. Nur eine Handvoll Winzer sind daher das Risiko eingegangen, die wenigen gesunden Trauben hängen zu lassen und auf frostige Temparaturen zu hoffen. Die erfolgreichsten Süßwein-Winzer Österreichs – Hans Tschida und die Familie Kracher – haben auf Falstaff-Anfrage abgewunken und erklärt, dass sie diesmal nicht auf Eiswein gesetzt haben. Die Familie Hans und Christine Nittnaus hingegen vermeldet eine erfolgreiche Eisweinernte: »Bei minus 8 bis minus 11°C konnten wir in der Nacht auf den 31. Dezember bis in die Vormittagsstunden Welschriesling und Grünen Veltliner ernten«, sagte Junior Andreas Nittnaus. Laut Agrarlandesrat Andreas Liegenfeld habe es in allen relevanten Regionen des Burgenlandes ähnliche Bedingungen gegeben.

Die Temperaturen müssen stimmen
Damit die Trauben für Eiswein gelesen werden können, braucht es minus acht Grad oder weniger, denn erst dann sind die Trauben komplett gefroren. Und wenn die Eiseskälte zu lange auf sich warten lässt, dann kann es passieren, dass die guten Trauben verderben. Heuer wurde es allerdings genau zur richtigen Zeit kalt und die Eisweinlese verlief ohne Probleme.

Eisweinlese 2014 der Familie Nittnaus in Gols / Foto beigestellt

Rare Spezialität
Was macht den Eiswein eigentlich so besonders? Bei minus acht Grad frieren die Wasseranteile in den Trauben zu kleinen Eisklumpen, nur der süßeste und beste Extrakt bleibt flüssig. Genau deshalb müssen die Trauben auch so schnell wie möglich im gefrorenen Zustand gepresst werden. Peinlich genau überwacht von Kellereiinspektoren. Ein unglaublicher Aufwand für geringste Mengen, der sich ob des einzigartigen Geschmacks des Eisweins aber dennoch lohnt. Die österreichischen Eisweine sind weltweit gefragt. Besonders die Süßwein-Spezialisten aus dem burgenländischen Seewinkel genießen international einen hervorragenden Ruf.

www.nittnaus.net

(von Bernhard Degen)

 

Mehr zum Thema

  • 02.02.2012
    Eisweinlese so spät wie noch nie
    Im Burgenland und in Niederösterreich waren die Temperaturen nun endlich tief genug, um die gefrorenen Trauben zu ernten. Tschida: »So etwas...
  • Mehr zum Thema

    News

    Umfrage: Wie verschicken Sie Wein?

    Teilen Sie uns Ihre Erfahrung rund um Weinversand und Verpackungen mit. Ihre Meinung ist uns wichtig!

    Advertorial
    News

    Laura Paccot leitet neues Chasselas-Konservatorium

    Zehn Jahre nach der Errichtung des ersten »Conservatoire Mondial du Chasselas« in Rivaz eröffnete nun bereits das zweite Konservatorium in...

    News

    Ornellaia-Auktion bringt 315.000 $ für Guggenheim

    Der Verkaufserlös der »Ornellaia Vendemmia d’Artista 2017 Solare« wird zur Gänze dem Solomon R. Guggenheim Museum in New York gespendet.

    News

    Hillinger Junior mit eigenen Weinen »without Dad«

    Interview: Der Sohn des burgenländischen Winzers Leo Hillinger präsentiert seine erste Weinserie. Mit Falstaff sprach der 18-Jährige über seine Pläne...

    News

    Die Sieger der Apulien Trophy 2020

    Apulien hat weintechnisch so manches zu bieten – füllige Rotweine ebenso wie frisch-salzige Weiße. Das Ergebnis: Wir gratulieren Gianfranco Fino zum...

    News

    VDP-Präsident Christmann: Lassen wir uns nicht einschüchtern!

    Die Neufassung des deutschen Weinrechts geht in die Phase der entscheidenden Feinabstimmung – umstritten ist vor allem der künftige Umgang mit den so...

    News

    Das sind die SALON-Sieger 2020

    Österreichs härtester Weinwettbewerb ermittelte auch im Ausnahmejahr 2020 die Top-Weine des Landes, darunter viele aus dem Traumjahrgang 2019.

    News

    Idris Elba präsentiert Champagner und Rosé aus Frankreich

    Der britische Schauspieler stellte Anfang September in Kooperation mit zwei französischen Weingütern sein Label »Porte Noire« vor.

    News

    Brad Pitt launcht Rosé-Champagner »Fleur de Miraval«

    Der Hollywood-Star bringt in Kooperation mit der Familie Perrin und dem Champagnerhaus Pierre Péters prickelnde Preziosen auf den Markt.

    News

    Österreichische Traditionsweingüter: Vier neue Mitglieder

    Die Weingüter Josef Ehmoser, Josef Fritz, Martin Diwald und Tom Dockner sind ab sofort Teil der renommierten Winzervereinigung ÖTW.

    News

    Österreichs erster Gin aus Sauvignon Blanc

    Gin-novation: Spitzenwinzer Walter Skoff präsentiert den ersten Gin seines Hauses, dessen Basis aus den besten Rieden der Südsteiermark kommt.

    News

    Neun Fakten zum Sturm

    Der Herbst ist die Zeit für den Neuen Wein – wir verraten, wie man ihn richtig trinkt und weitere wissenswerte Hintergründe.

    News

    Kellerei Terlan: Faszination der Reife

    Die Weißweine der Kellerei Terlan in Südtirol bestechen durch Spannung, Mineralität und lange Reifezeiten.

    News

    Große Gewächse: Vorpremiere in Wiesbaden

    Von 23. bis 26. August lud der VDP zur GG-Vorpremiere. Das Falstaff-Team schloss anschließend eine zweitägige Verkostungsklausur am Lütjensee in...

    News

    Die Sieger der Burgunder Trophy 2020

    Alljährlich zeichnet Falstaff mit der Burgunder Trophy die besten burgenländischen Weine aus weißen Burgundersorten aus. Andi Kollwentz überzeugt mit...

    News

    Die Sieger der PiWi Trophy Schweiz 2020

    Weine aus pilzwiderstandsfähigen Rebsorten machen Nachhaltigkeit im Weinbau greifbar, treffen so den Nerv der Zeit und schmecken zudem noch äußerst...