Pasta alla PhiliGRANA im »Ristorante Philigrano«

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Das »Ristorante Philigrano« ist mittlerweile bekannt für seine wunderbar frische mediterrane Küche. Hand- und hausgemachte Pasta, frisch gebackenes Brot, Risotto und Co. stehen auf der Tagesordnung. Auch herrliche Fisch-, Fleisch-, Meeresfrüchte- oder vegetarische Gerichte bereitet das Team des »Philigrano« täglich mit viel Liebe und Leidenschaft für seine Gäste zu. Viele kleine Details, zum Beispiel die selbst angesetzten Öle, die liebevoll in kleine Reagenzgläser abgefüllt und im Cognacschwenker serviert werden, lassen den Gast das fühlen. Vor allem schmeckt man aber auch einfach, dass hier ehrlich und frisch gekocht wird.

Küchenchef Philipp Meindl und Souschef Patrick Lentavitsch machen außerdem auch gerne mal einen Abstecher in die österreichische Küche, verleihen hiesigen Klassikern einen erfrischend neuen Touch und widmen ihre Aufmerksamkeit saisonalen Leckerbissen. Aktuell steht natürlich der Marchfelder Spargel ganz oben auf der »To-cook-list«.

Ein Event der besonderen Art ist aber ohne Frage die Pasta alla PhiliGRANA, die direkt aus dem Grana-Laib und nur zu bestimmten Terminen serviert wird!

Pasta aus dem Hartkäselaib – wie genau muss man sich das vorstellen? Die hausgemachte Pasta, die im »Philigrano« übrigens aus rein biologischen Zutaten hergestellt wird, kommt in Form von Spaghetti, Linguine oder Tagliatelle frisch aus dem Kochtopf nur ganz kurz in die heiße Pfanne, wo sie mit Olivenöl und Butter überzogen wird. Von dort aus geht es sofort weiter in den Grana Padano Laib, in dem geschabte Käsespäne warten. Dort wird die heiße Pasta ordentlich »durch den Käse gezogen« und mit dem Grana Padano vermengt, der nun genüsslich vor sich hin schmilzt. Noch schön aufgedreht, im Pastateller platziert und mit frisch gemahlenem Pfeffer und Kräutern garniert – et voilà: Fertig ist die Pasta alla PhiliGRANA!

Optional kann das Gericht noch nach eigenen Wünschen erweitert und mit Prosciutto, gebratenen Calamari, Oktopus, Jakobsmuscheln oder Fischfilets genossen werden. Aber auch pur ist die Pasta alla PhiliGRANA ein Gedicht für alle Käse­liebhaber.

Die nächste Pasta alla PhiliGRANA im »Philigrano« gibt es von 27. Mai bis 8. Juni 2019. Dieses kulinarische Event sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.

Ihren Tisch können Sie gleich HIER reservieren.

Alle weiteren Termine finden Sie auf www.philigrano.at.

INFO

Philigrano
Riemergasse 12, 1010 Wien
T: +43 1 8904958
office@philigrano.at
www.philigrano.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Quiz: Sind Sie ein Kaffee-Experte?

Es geht um die Bohne: Testen Sie Ihr Wissen rund um Espresso, Melange & Co.

News

Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand

Max Natmessnig bespielt nun das gesamte »Schualhus« in Lech mit seiner genialen Küche.

News

DOTS Group unterstützt #TeamNächstenliebe

Arbeitsplätze sichern, Menschen helfen und Teil des »Team Österreich« sein: Die DOTS Group und das »VIE i PEE« unterstützen die Caritas.

News

#AllesWirdGutKüche: Initiative sammelt Rezepte

Was kochen in der Krise? Inspiration liefern Foodies und Blogger in ihren Social Media Feeds.

News

Top 10 Filme & Serien mit Genuss-Faktor

Corona-Krise: Welche Filme und Serien zuhause für einen »Augenschmaus« sorgen, erfahren Sie hier.

News

Das »Steirereck« kocht für Hilfskräfte

Die Gastro-Szene beweist tollen Zusammenhalt, viele Lieferanten und Hotels stellen Lebensmittel zur Verfügung.

News

Corona: Jetzt Webshop nominieren!

Die Corona-Krise zwingt uns, zuhause zu bleiben. Dennoch müssen wir nicht verzweifeln, wir können uns mit Speisen, Lebensmitteln und Wein beliefern...

News

Lisl Wagner-Bacher eröffnet Shop in Wien

Im Pop-Up-Laden in der Annagasse im 1. Bezirk wird bis 21. Dezember das Beste aus dem Genuss-Sortiment der Spitzenköchin geboten.

News

Wien: »Taubenkobel« im vergessenen Ballsaal

Mit dem diesjährigen Pop-Up »Grand Kobel« bespielen Barbara Eselböck und Alain Weissgerber Räumlichkeiten im früheren »Hotel Donauhof«. Los geht’s am...

News

Wien: Auf Cocktail-Weltreise in »The Bank Bar«

Mit der neuen Signature-Karte im Travelcheck-Format entführt »The Bank« auf eine gustatorische Weltreise – von »Greek Wedding« bis »Dia de los...

News

Toast Hawaii & Cocktails: »Motto« startet mit Brunch-Angebot

Der unter Party-People und Nachteulen beliebte Hotspot im 5. Bezirk in Wien versorgt ab sofort auch Frühaufsteher.

News

»Erbsenbach«: Neues Restaurant in Wien Sievering

Das Gastronomenpaar Gerlinde Schaller und Stefan Svoboda will das Lokal als »Wohnzimmer« etablieren. Serviert wird österreichische Küche mit...

News

Matteo Thun im LIVING-Talk: Das Leben als Genuss

Der Star-Architekt und Designer über die Reduktion auf die Einfachheit, De-Technologisierung und das Bedürfnis nach optischer Ruhe.

News

Der Wiener Heurige ist UNESCO-Kulturerbe

Die »Wiener Heurigenkultur« wurde in das Nationale UNESCO-Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes in Österreich aufgenommen.

News

»Motto am Fluss«: Relaunch mit Dolce Vita

FOTOS: Das beliebte Konzept aus Café, Bar und Restaurant am Wiener Donaukanal präsentiert sich in neuem Glanz.

News

Das war das Stolichnaya Top-Secret Afterwork

FOTOS: In der geheimen Location in Wien wurde bei Stolichnaya Drinks und Fingerfood das Ende der Sommermonate zelebriert.

News

Homestory: Be Amazing

Nikolaus und Renate Barta haben sich die schönen ­Dinge des Lebens zur Maxime gemacht. Mit der inter­national erfolgreichen Kunstversicherung Barta &...

News

Top 8 Spielebars in Wien

Nichts geht über einen gemeinsamen Spieleabend mit Freunden. Doch wohin gehen? Falstaff präsentiert die Top 8 Spielebars in Wien.

Rezept

Kaiserschmarren

Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

Rezept

Tafelspitz

Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.