Der Frankreich-Keller im Palais Coburg © Palais Coburg Hotel Residenz
Der Frankreich-Keller im Palais Coburg © Palais Coburg Hotel Residenz

Das britische Weinmagazin »The World of Fine Wine« hat 4.000 Weinkarten von Spitzenrestaurants aus aller Welt analysiert und bewertet. Das eben bekannt gegebene Endergebnis bescheinigt dem Wiener Palais Coburg die beste Weinkarte der Welt und folgerichtig auch von Europa. Die Verfasser der »Worlds best Wine Lists« vergeben für die Weinkarten bis zu drei Sterne. Es sind aber gerade einmal 200 Restaurants rund um den Globus, die sich über die Höchstwertung freuen dürfen. Die höchste Dichte an Restaurants mit Drei-Sterne-Weinkarten gibt es in New York mit großem Abstand vor London, San Francisco, Chicago, Sidney und Melbourne.

Die Sieger der Kontinente:

  • Europa: Palais Coburg in Wien, Österreich
  • Nordamerika: Hearth in New York, USA
  • Südamerika: Taste-Vin in Belo Horizonte, Brasilien
  • Asien: Restaurant Petrus im Shangri-La in Hong Kong, China
  • Afrika: Rust en Vrede in Stellenbosch, Südafrika
  • Ozeanien: Royal Mail Hotel, Australien

Das Palais Coburg Weinarchiv
Es sind sechs einzelne Keller in den unterirdischen Gewölben des Wiener Palais, in dem insgesamt 60.000 Weine lagern. Alleine im Frankreich-Keller schlummern 30.000 Flaschen in allen verfügbaren Formaten. Big Brands wie Petrus, Mouton, Latour oder Lafite sind aus allen großen Jahrgängen vertreten. Alleine die Yquem-Sammlung umfasst von 1893 bis heute aus jedem Jahrgang zumindest eine Flasche. Auch der älteste »noch trinkbare« Wein der Welt (laut Michael Broadbent) lagert im Palais Coburg: Der Rüdesheimer Apostelwein aus dem Bremer Ratskeller stammt aus dem Jahr 1727.

(von Bernhard Degen)

Mehr zum Thema

  • Alle Sieger in der Bilderstrecke / © APA/OTS, Ludwig Schedl
    Falstaff Restaurantguide 2014: Österreichs beste Chefs
    Österreichs beste Köche wurden bei einer stimmungsvollen Gala im Wiener Rathaus geehrt.
  • So appetitlich schmeckt es »economy« im Palais Coburg / © Palais Coburg, Tina Herzl
    Sixpack, Teil 3: Clementine im Glashaus
    Ein neues, wirklich junges Team lüftet im ehemaligen »Basteigarten« sehr wacker kulinarisch durch.
  • Erster Stern für Konstantin Filippou im »Konstantin Filippou« / Foto: Falstaff, Degen
    Vier neue Michelin-Sterne leuchten über Wien
    »Konstantin Filippou«, »Tian«, »Edvard« und »Vincent« haben erstmals einen Michelin-Stern.
  • Roland Hamberger, Palais Coburg © Werk, beigestellt
    Neue Leitung im Palais Coburg
    Roland Hamberger ist der neue General Manager auf der Coburg-Bastei. Rochaden auch im Wiener Sofitel.
  • Meistgelesen

    News

    Gewinnspiel: Sortenvielfalt aus dem Hause Schlumberger

    Innovative Sektkreationen aus Österreichs traditionsreichster Wein- und Sektkellerei gewinnen.

    Advertorial
    News

    Gewinnspiel: Blaufränkisch Magnum Set vom IBY »Das Beste aus Horitschon«

    Der Horitschoner Winzer Anton IBY stellt den Blaufränkischen über die Cuvée.

    Advertorial
    News

    Gewinnspiel: Mit prickelndem Genuss durch die Festtagszeit

    Vivere spumante! Rechtzeitig vor Weihnachten und Silvester verlosen wir überschäumenden Genuss von MARTINI Asti.

    Advertorial
    News

    10 Tipps: So gelingen Glühwein und Punsch

    Wir haben genug von zu süßen und überwürzten Heißgetränken.

    News

    175 Jahre Schlumberger: Kellerführung mit Verkostung gewinnen

    2017 steht ganz im Zeichen des 175-jährigen Bestehens von Österreichs traditionsreichster Sektkellerei. Passend dazu verlost Schlumberger für jedes...

    Advertorial
    News

    Aktuelle Weinklimaschränke im Falstaff-Test

    Welcher Weinkühlschrank eignet sich für welchen Zweck? Falstaff hat acht aktuelle Geräte für Weinliebhaber und jeden Geldbeutel gefunden.

    News

    Dreifach Einzigartiges gewinnen: unique 2015 BIO, Weingut Hagn

    Einzigartig, einmalig, besonders, unvergleichlich. Kurz gesagt: unique. Das sind drei BIO-zertifizierte Unikate namens unique Grüner Veltliner, unique...

    Advertorial
    News

    Falstaff Rotweinguide: Alle Sieger im Überblick

    Werner Achs gewinnt vor Peter Artner und Gerhard Markowitsch, Josef Christian Tesch holt sich die Reserve-Trophy und Jacqueline Klein gewinnt den...

    News

    Die Österreich-Top-10-Weine des Falstaff Rankings

    Einen Auszug aus den hundert besten Weinen des Landes sowie die bestplatzierten Roten und Weißen, die teuersten Kreszenzen und die Newcomer im...

    News

    Das Glühweinrezept des Raugrafen von Wackerbarth

    Deutschlands vermutlich ältestes Glühweinrezept stammt aus dem Jahr 1834. Hier im Wortlaut zur häuslichen Zubereitung.

    Aktuelle Wein-News

    Entdecken Sie weitere aktuelle Nachrichten aus der Welt von Falstaff.

    MEHR ENTDECKEN