Die Alpenrebellen tragen Geschäftsführer Johann Leitner auf die Wiener Wiesn.
Die Alpenrebellen tragen Geschäftsführer Johann Leitner auf die Wiener Wiesn. / Foto: OTS, Peter Ziech


»Wien ist Wien und München ist München. Und so hat die erste ›Wiener Wiesen‹ einen typisch wienerischen Einschlag. Denn wenn man schon auf der Kaiserwiese im Prater in unmittelbarer Nähe zum Riesenrad Festzelte aufstellt, dann dürfen die typischen Highlights der Wiener Kulinarik wie Schnitzel, Gulasch und Apfelstrudel natürlich nicht fehlen. »Ich wünsche allen Besucherinnen und Besuchern der ersten ›Wiener Wiesn‹ guten Appetit, viel Spaß und gute Unterhaltung«, ließ Wiens Bürgermeister Michael Häupl anlässlich der Eröffnung der ersten Wiener Wiesen via Grußbotschaft ausrichten.

Vom 23. September bis zum 2. Oktober steht die Bundeshauptstadt ganz im Zeichen der zünftigen Feierlichkeiten. Bei gratis Eintritt auf das Festgelände werden rund 200.000 Gäste erwartet. Im Gösser-, Wiesbauer- und dem Wojnar's Kaiserzelt stehen an den zehn Festtagen nicht nur die vom Bürgermeister erwähnten kulinarische Genüsse von Sacherwürstl bis Stelze – eine Mass Bier kostet übrigens 7,80 Euro - auf dem Programm, die drei Festzelte bieten auch eine einzigartige Bühne für Musik und österreichische Gastfreundschaft! Trachtengaudi, Party-Stimmung, Schlager und Volksmusik vom Feinsten werden geboten.  




Öffnungszeiten während der zehn Festtage

Festgelände: 11 bis 24 Uhr
Zelte: 11 bis 24 Uhr
Musik- und Schankschluss: 23 Uhr




Der Eintritt auf das Festgelände ist gratis. 
Für den Eintritt in die drei Festzelte benötigt man eine gültige Tischreservierung über www.oeticket.at.

Weitere Infos sowie ein detailliertes Programm auf: www.wienerwiesn.info

 

(top)

Mehr zum Thema

News

Hink: Nose-to-tail-Genuss vom Bio-Rind

Die exklusiven »Viehlerlei«-Boxen von HINK beinhalten verschiedene Schmankerl vom Bio-Rind, dabei steht artgerechte Tierhaltung sowie der Respekt vor...

Advertorial
News

Sandwich: Das Erbe des Earls

Was heute zum kulinarischen Alltag gehört, war einst der High Society vorbehalten: Der Sandwich, das bis dato beliebteste Fastfood der Welt. Erfunden...

News

Cortis Küchenzettel: Wo sich Quitten besonders gut machen

Quitten duften unwirklich intensiv nach vollem Obstkorb. Besonders gut machen sie sich in würzigen Schmorgerichten nach orientalischer Tradition.

News

Braten, frittieren, haltbar machen: So bereiten Sie Pilze richtig zu

Pilze sind Musterschüler unter den Zutaten. Sie sorgen in Kochtopf und Pfanne für kulinarische Überraschungen und können in einen kreativen Speiseplan...

News

Filmtipps für Foodies – Teil 2

Von Dokumentationen bis hin zu Klassikern – wir haben wieder kulinarisch-köstliche Empfehlungen fürs Heimkino gesammelt.

News

Zeitlosen Winter genießen auf höherer Ebene im idyllischen Almenland

Als Gault&Millau Hotel des Jahres 2020 bietet das »Almwellness Hotel Pierer ****Superior« auf der steirischen Teichalm auf 1.237 Meter Seehöhe...

Advertorial
News

»Pichlmaiers zum Herkner« hat neuen Abhol- und Lieferservice

Das legendäre Wiener Beisl »Pichlmaiers zum Herkner« bietet im November seine erstklassigen Speisen zum Abholen oder via eigenen Lieferdienst an.

Advertorial
News

Heumilch-Juwelen der Erlebnissennerei Zillertal

Vier innovative Käsesorten im Falstaff-Check: mit schmackhaften Zutaten wie Bergkräuter und Hanfsamen, Sommertrüffel, Safranfäden oder rotes Pesto.

Advertorial
News

Heimische Lebensmittel online bestellen

Frische und regionale Lebensmittel können auch problemlos online bestellt werden. Wir haben die besten Empfehlungen für Webshops gesammelt.

News

Gin mit Herkunftsgarantie

Auf dem ganzen Planeten finden sich Produzenten, deren Produkte sich nicht nur durch exzellenten Geschmack auszeichnen, sondern auch durch...

News

Corona: Hilfspaket für Wirte läuft an

Mit dem zweiten Lockdown hat die Bundesregierung betroffenen Unternehmen eine umfangreiche Unterstützung zugesichert. Auch Heurige und Buschenschanken...

News

Ottolenghi Flavour: Rezepte aus dem Kochbuch

So gut hat Gemüse schon ewig nicht mehr geschmeckt! Wir stellen den neuen Prachtband von Yotam Ottolenghi und Ixta Belfrage vor.

News

Corona-Hilfspaket: Das sagen die Spitzen-Gastronomen und Hoteliers

Die Gastronomie und Hotellerie erhält von der Regierung eine 80-prozentige Umsatzrückvergütung. Wir haben dazu Rückmeldungen aus den Betrieben...

News

Corona: Zehn Antworten zum Gastro-Hilfspaket

Falstaff-Service für Gastronomen: Wir haben das Wichtigste zu den Corona-Hilfsmaßnahmen der Bundesregierung festgehalten.

News

Eine kleine Festschrift zum Tag des Apfels

Aufgepasst und Ohren g’spitzt: Tag des Apfels is’! Ein Grund mehr, mit Stibitzer Cider anzustoßen.

Advertorial
News

Toni Mörwald eröffnet Markthalle in Feuersbrunn

Der Multi-Gastronom bietet seinen Lieferanten im alten Kaufhaus des Ortes eine Bühne und versorgt seine Gäste mit Original-Zutaten.

News

Küche & Co: 10 Dinge, die Sie jetzt zu Hause tun können

Lange aufgeschoben, jetzt haben wir Zeit dafür. Was man in der Küche jetzt erledigen kann – wir haben Inspirationen gesammelt.

News

Die acht Gebote für gutes Wildbret

Spitzenkoch Martin Herrmann aus dem »Hotel Dollenberg« im Schwarzwald verrät seine Dos & Don’ts, wie Fleisch vom Reh, Wildschwein und Hirsch erst zum...

News

Nespresso präsentiert weihnachtliche Limited Edition

Eine Hommage an die italienische Gastfreundschaft: Die Limited Edition VARIATIONS ITALIA sorgt für einen festlichen Kaffeegenuss zu Hause.

News

Buchtipp: Grüne Lieblingsrezepte von Tanja Grandits

Tanja Grandits präsentiert mit »Tanja Vegetarisch« ihr neuestes Kochbuch, in dem sie vor allem Rezepte verrät, die sie auch zu Hause gerne kocht.