Osternest-Gewinnspiel Tag 3: Frohe Ostern mit Laphroaig!

Die idyllische Laphroaig Destillerie

Foto beigestellt

Die idyllische Laphroaig Destillerie

Foto beigestellt

http://www.falstaff.at/nd/osternest-gewinnspiel-tag-3-frohe-ostern-mit-laphroaig/ Osternest-Gewinnspiel Tag 3: Frohe Ostern mit Laphroaig! Die Fastenzeit ist vorbei und wir freuen uns über die ersten Sonnenstrahlen im Frühling und auf einen reich gedeckten Ostertisch! http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/b/8/csm_0000-Laphroaig-1320_0ed4dda29a.jpg

Eine Reise zur Insel eines einzigartigen Whiskys: Die edelsten Tropfen der schottischen Insel Islay sorgen heuer für neue kulinarische Erlebnisse zu Ostern. Denn der torfige Whisky mit der markanten Note verleiht traditionellen Gerichten völlig neue Geschmackskomponenten und überrascht als perfekter Begleiter zum Festtagsessen. Das Wichtigste dabei: Ein Rezept mit wenigen aber dafür hochqualitative Zutaten und einer einfachen, für jeden gut nachvollziehbaren Zubereitung.

Campell

Foto beigestellt

Erweitern Sie ihren Geschmackshorizont... Neue kulinarische Ideen für Ostern

Ganz im Trend des angesagten Food Pairings stellt Laphroaig Ihnen eine hervorragende »Paarung« mit Laphroaig, dem führenden torfig-rauchigen Single Malt auf dem österreichischen Markt, vor. Gemeinsam mit zwei der besten Köche des Landes, Leopold und Karl Wrenkh, die vielen mit ihrem Restaurant und dem Kochsalon am Bauernmarkt im Zentrum der Wiener Innenstadt bekannt sind, wird eine neue Idee für den Ostertisch- einfach nachzukochen, mit und zu Laphroaig präsentiert.

Was genau ist Laphroaig?

Laphroaig (gälisch für »schöne Senke an der weiten Bucht«) wurde im Jahr 1815 gegründet und zählt zu den traditionsverbundensten Whisky-Marken: In der Destillerie auf der schottischen Insel Islay wird das Gerstenmalz über Torffeuer getrocknet, welches Laphroaig sein außergewöhnlich reiches Aroma verleiht und ihn zu einem der torfigsten Single Malts macht. Das besondere Torfmoor der Insel mit einem reichen Anteil an Torfmoos, das milde Klima, erstklassige Gerste und das weiche Wasser Islays tragen zusammen mit dem Wissen der Distiller zum einmaligen Geschmack Laphroaigs bei. Laphroaig wurde im Jahre 1994 zum walisischen Hoflieferanten erkoren – seither schmückt jedes Etikett die majestätisch walisische Helmzier.

Probieren Sie ein ganz neues Food Pairing mit Laphroaig Islay Single Malt aus!

So wird das kulinarische Ostern perfekt!

Beef Ribs mit Laphroaig 10 Glace

Foto beigestellt

Rezeptidee: Köstliche Beef Ribs mit Laphroaig 10 Glace

Das ist zartes Fleisch, Dry Aged Short Rib vom Rind, mit Schwarzkohl-Paprika Gemüse, die in diesem innovativen Rezept von Karl und Leopold Wrenkh mit Laphroaig 10 Years zu einem harmonischen Ganzen mit einer neuen torfig-rauchigen Geschmackskomponente veredelt werden. Die Spitzenköche empfehlen dazu ein Glas Laphroaig 10 Years Single Malt pur oder auf Eis. Ein tolles und auch einfach und schnell zubereitetes Gericht.

Hier kommt die Inspiration für ihre Ostertafel: Beef Ribs mit Laphroaig 10 Glace

Laphroaig – Distillery

Foto beigestellt


Gewinnspiel

Mitmachen und gewinnen – Falstaff verlost in Kooperation mit Laphroaig einen Dinner-Gutschein für ein »Laphroaig-Menü* im Wrenkh Wien« am Bauernmarkt 10, 1010 Wien sowie ein exklusives Laphroaig-Package.

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

*Laphroaig-Dinner im Wrenkh Wien


Zur Begrüßung:

  • Laphroaig Scotch Soda
  • Lachsforellen Tatar* mit Rauchiger Whiskey Mayo

Der Höhepunkt:

  • Islay Mule
  • Dry-Aged Rib Eye mit Laphroaig-Teriyaki Glace Sesam und Jungzwiebel-Gemüse

Als Abschluss:

  • Orangen-Mascarpone mit gerösteten Haselnüssen, Erdbeeren und Whisky-Schokolade
  • Penecelin-Ingwer Digestif auf Laphroaig-Basis

*Fisch wird saisonal serviert, inkl. alkoholfreier Getränke