Ornellaia am Arlberg

Peter Morandell, Weinhandel Morandell; Axel Heinz, Ornellaia; Christian Lucian, Burg Hotel

© Falstaff/Kiem

Peter Morandell, Weinhandel Morandell; Axel Heinz, Ornellaia; Christian Lucian, Burg Hotel

© Falstaff/Kiem

Ornellaia ist einer der bekanntesten Rotweine Italiens. Das Hotel Burg in Oberlech ist eines der bekanntesten Hotels am Arlberg. »Warum also nicht«, so dachte sich Peter Morandell, Importeur des Premium-Weingutes für Österreich, »die beiden renommierten Namen zusammenführen?« So lud das Weinhaus Morandell Freunde und Kunden in der vergangenen Woche zu einem exklusiven Nachmittag und Abend mit den Weinen der Tenuta di Ornellaia.

Obschon die Lese in Bolgheri bereits im Gange war – verfrüht – hatte Weingutsdirektor Axel Heinz es sich nicht nehmen lassen, eigens für diese Präsentation nach Lech zu kommen. Mitgebracht hatte er neben dem Ornellaia 2014, der bereits seit einigen Monaten im Handel ist, einige nicht alltägliche Kostproben vom Jahrgang 2015. Die Flaschen des Ornellaia 2015 ruhen bereits fertig cuveetiert im Keller in Bolgheri. Vor der Erstellung der Cuvées ließ Axel Heinz auch einige Flaschen von den einzelnen Grundweinen, aus denen Ornellaia entsteht, getrennt abfüllen. So standen da im gediegenen Speisesaal des Hotel Burg nun 2 verschiedene Merlot, 2 Cabernet Franc, 3 Cabernet Sauvignon und 1 Petit Verdot zu Verkostung.

Persönliche Cuvées

In seiner kompetenten und doch kurzweiligen Art brachte Axel Heinz den versammelten Weinfreunden die Weine näher. Die Unterschiede die sich in den Weinen zeigten, selbst bei gleicher Sorte, waren mitunter erstaunlich. Mancher Gast versuchte dann auch gleich, seine höchstpersönliche Cuvée des Ornellaia 2015 zu kreieren. Ein feines Dinner aus der Burg-Küche und einige ältere Ornellaia-Jahrgänge machten den Abend zu einem unvergesslichen Genuss-Erlebnis.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

San Leonardo: Verkannte Größe

San Leonardo, eine großartige Bordeaux-Cuvée aus dem südlichen Trentino. Insgesamt 28 Jahrgänge wurden beim Tasting für Falstaff verkostet und...

News

World Champions: Harlan Estate

In den 1980er-Jahren reifte Bill Harlans Entschluss, im Napa Valley einen Rotwein zu erzeugen, der es mit den besten Grands Crus aus Frankreich...

News

Spaniens Weinwelt im Umbruch

Die neue Winzergeneration setzt auf fast vergessene Rebsorten, Terroirausdruck und Zurückhaltung in Keller und Weinberg.

News

Weinkultur an der Mosel

Weinselig mäandert die Mosel von ihrem Ursprung in den Vogesen bis zur Rheinmündung bei Koblenz. Der fruchtsüße Moselriesling hat Weltruhm – doch...

News

Die Sieger der Valpolicella Trophy 2019

Valpolicella ist ein heiterer Wein: fruchtbetont, ausgestattet mit weichem Tannin und feinem Trinkfluss. Wir haben ihn in den Varianten Valpolicella,...

News

Brda: Wo der Rebula zuhause ist

Rebula verbindet zwei Nationen. Eine lokale, autochthone Sorte aus der Vergangenheit zeigt einem Grenzgebiet die Zukunft.

News

»Cantina Tollo«: Tradition und Innovation für preisgekrönte Weine

Das italienische Weinunternehmen »Cantina Tollo« wurde 1960 in den Abruzzen gegründet und veränderte damit die Geographie des regionalen Weins. Tollo...

Advertorial
News

Neu am Markt: Chai-Genuss von Demmers Teehaus

Falstaff stellt Produkt-Innovationen auf dem Lebensmittel- und Getränke-Sektor vor. Mit allen Infos, Fotos und Bezugsquellen.

Advertorial
News

Weinregal: Lego für Erwachsene

VIDEO: Das Regalsystem »Rack Art« aus Linzer Produktion erlaubt platzsparende Weinlagerung, die individuell aufgebaut und erweitert werden kann.

News

Die Sieger der Ski amadé Blindverkostung

Bei dem alljährlichen Genusspartnertreffen probierten sich die kooperierenden Hütten und Hotels durch österreichische Weine und bestimmten den...

News

Die Sieger des Kremstal DAC Cups

Falstaff hat einmal mehr die Palette der Kremstal-DAC-Weine aus den Leitsorten Grüner Veltliner und Riesling probiert und die Sieger des Falstaff...

News

Delikatessen, Weine, Whisky & Co: Einkaufen in der Josefstadt

Der 8. Wiener Gemeindebezirk bietet italienische Spezialitäten, süße Versuchungen, edle Tropfen und vieles mehr.

News

Tenuta Perano präsentiert neuen Jahrgang

Das jüngste Weingut der Traditionsfamilie Frescobaldi in Perano präsentiert seinen ersten Chianti Classico, Rialzi 2015.

News

Tignanello: 11.000 gefälschte Flaschen entdeckt

In Italien wurden drei Personen wegen der Fälschung des berühmten italienischen Rotweins Tignanello der Marchesi Antinori festgenommen.

News

Montecucco: Die Brunello Alternative?

In der südlichen Toskana befindet sich mit dem Montecucco ein bislang wenig beachtetes Gebiet mit viel Potenzial.

News

Neue Önologin auf Masseto: Eleonora Marconi

Die Önologin Eleonora Marconi wird ab sofort das toskanische Weingut Masseto verstärken und somit Gutsdirektor Axel Heinz unterstützen.

News

Verkostung mit Marchese Leonardo Frescobaldi

Das Oberhaupt der italienischen Wein-Dynastie präsentierte hochkarätige Vertreter der Weingüter Pomino, Castiglioni, Castelgiocondo und Nipozzano.

News

Toskana: Bolgheri erhält »World Wine Town«

In Bolgheri gibt es für vinophile Reisende nun einen neuen Hotspot: Das Weinresort »World Wine Town« hat seine Pforten geöffnet und bietet mehr als...

News

Die Toskana Connection: Große Weine vom Weingut Monteverro

Als Student war der Münchner Georg Weber fasziniert von großen Weinen. Auf der Suche nach dem perfekten Weinbaugebiet wurde er in der südlichen...

Advertorial
News

Ornellaia präsentiert die neue »Vendemmia d’Artista«

Der brasilianische Künstler Ernesto Neto interpretiert mit dem Ornellaia 2014 »Die Essenz« die 9. Künstleredition des weltbekannten Weinguts.