Opernredoute als nachhaltiges Green Event gekürt

Opernredoute-Organisator Bernd Pürcher und Green Event Manager Ingo Reinhardt nahmen den Preis entgegen.

© Pürcher - art+event

Opernredoute-Organisator Bernd Pürcher und Green Event Manager Ingo Reinhardt nahmen den Preis entgegen.

Opernredoute-Organisator Bernd Pürcher und Green Event Manager Ingo Reinhardt nahmen den Preis entgegen.

© Pürcher - art+event

http://www.falstaff.at/nd/opernredoute-als-nachhaltiges-green-event-gekuert/ Opernredoute als nachhaltiges Green Event gekürt Vor kurzem wurde die Grazer Opernredoute beim 22. Austrian Event Award mit dem Sonderpreis Gold für Green Events ausgezeichnet. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/0/2/csm_Sonderpreis-Gold-Green-Events-Gewinner-Opernredoute-BerndPuercher-Ingo-Reinhardt-c-puercher-art_event-2640_f26b8973f5.jpg

Ein Weg der Nachhaltigkeit: die vergangene Opernredoute wurde als erster größerer Ball Österreichs mit dem österreichischen Umweltzeichen zertifiziert und entsprach somit den Kriterien für Green Events. Bei den 22. Austrian Event Awards folgte dann die Prämierung für die österreichische Veranstaltung, die Opernredoute wurde mit dem Sonderpreis Gold für Green Events ausgezeichnet. »Wir freuen uns wirklich sehr über die wunderbare Wertschätzung unserer ökologischen Maßnahmen – der grüne Weg der Opernredoute verbreitet nachhaltige Freude auf breiter Ebene und motiviert damit auch andere zum Umdenken. Allen weiteren Gewinnern gratulieren wir ganz herzlich!«, sind sich Opernredoute-Organisator Bernd Pürcher und Green Event Manager Ingo Reinhardt einig. Sie nahmen die Auszeichnung im Rahmen der Austrian Event Award-Gala in Wien entgegen. In zwölf Kategorien wurden bei den Austrian Event Awards mehr als hundert Einreichungen getätigt.

Ingo Reinhardt, Karin Dullnig und Bernd Pürcher mit dem Sonderpreis für die »Pionierarbeit in der österreichischen Hochkultur«.
Ingo Reinhardt, Karin Dullnig und Bernd Pürcher mit dem Sonderpreis für die »Pionierarbeit in der österreichischen Hochkultur«.

© Pürcher - art+events

Nachhaltiges Denken

Schon zuvor machte die Opernredoute mit ihrem grünen Weg auf sich aufmerksam. Beim Wettbewerb »Nachhaltig Gewinnen« des Ministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus wurde die Opernredoute bereits im vergangen Juli mit dem Sonderpreis der Jury für die »Pionierarbeit in der österreichischen Hochkultur« ausgezeichnet. Zudem bringt die Zertifizierung als Green Event weitere nachhaltige Schritte mit sich: es werden während des gesamten Organisationsablaufs der Opernredoute zahlreiche Aspekte berücksichtigt und Handlungsabläufe in den Bereichen Regionalität, Klimaschutz und Mobilität, Material- und Abfallmanagement, Verpflegung, Soziale Verantwortung und in der Kommunikation adaptiert.

www.eventaward.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

World's 50 Best Restaurants Gala: London statt Moskau

Aufgrund der Invasion Russlands in der Ukraine wird die Awards-Zeremonie im Juli nicht wie geplant in Moskau über die Bühne gehen, sondern in London.

News

Vertrauensbeweis: Rational ist »Marke des Jahrhunderts«

Die Kunden vertrauen auf Rational – und das sogar so sehr, dass die Marke zu der des Jahrhunderts von der Fachjury des Zeit-Verlags sowie des...

Advertorial
News

Glänzende Hygiene durch prämiertes Web-Tool

Das von Ecolab zur Verfügung gestellte Online-Trainingsportal ist ausgezeichnet, denn die Leser der Fachzeitschrift »Cooking + Catering Inside«...

News

»Aurelio« in Lech unter den besten Skiresorts der Welt

FOTOS: Das Luxushotel wurde bei den World Ski Awards zum Sieger der Kategorie »Ski Boutique Hotel« gekürt. Der Gesamtsieger ist das »W Verbier« in der...

News

Der »Catering Star« in Gold geht 2022 an die PT-Serie von Winterhalter

Ausgezeichnet ins neue Jahr: Die Leser der Fachzeitschrift »Cooking + Catering Inside« haben die PT-Serie Ende 2021 mit der besten Bewertung versehen....

News

Drei neue Mitglieder für Jeunes Restaurateurs

Die österreichische Sektion der Jeunes Restaurateurs (JRE) hat drei neue Mitgleider aufgenommen: das »Esslokal«, den »Molzbachhof« und den...

News

Milena Schöni ist der Schweizer »Gastrostern« 2021

Erstmals in der Geschichte des Wertschätzungspreises »Gastrostern« hat eine Fachfrau Hauswirtschaft gewonnen. Mehr als 15.000 Personen haben beim...

News

Rotweinguide 2022: Die Sieger der Reserve Trophy

Gleich zweimal wird die Traumnote von 100 Falstaff-Punkten vergeben. Der Gesamt- sowie der Trophy-Sieg in der Kategorie Cuvée und Sortenvielfalt gehen...

News

Rotweinguide 2022: Werner Achs ist Gesamtsieger

Der Golser Winzer belegt mit seinem XUR 2019 Platz 1 bei der 42. Falstaff Rotweingprämierung. Die Reserve Trophy gewinnt Andi Kollwentz. PLUS: Alle...

News

AICR: Pia Zumkley ist »Rezeptionistin des Jahres«

Bei der jährlichen »Meisterschaft der Rezeptionisten« geht Zumkley aus dem »Kempinski Hotel Berchtesgaden« als Siegerin des deutschlandweiten Contests...

News

Austrian Beer Challenge: Stiegl ist »Brauerei des Jahres«

Mit drei Auszeichnungen in Gold und einer in Bronze konnte sich der Salzburger Traditionsbetrieb bei der 17. Staatsmeisterschaft der Brauereien und ...

News

Goldenes Ehrenzeichen für Hans Staud

Zum 50. Firmenjubiläum seiner Wiener Traditionsmanufaktur wurde der »Marmeladenkaiser« für seine Verdienste um die Republik Österreich geehrt.

News

Bacchuspreis 2021 für Hans Niessl und Caro Maurer

Im Rahmen der Weintaufe Österreich wurden die Auszeichnungen an den ehemaligen burgeländischen Landeshauptmann und die erste weibliche...

News

Die Sieger des Silvaner-Wettbewerbs 2021

Diese klassische Rebsorte erfreut sich immer größerer Beliebtheit und das Silvaner Forum e.V. zeichnete kürzlich die besten Weine aus fünf Kategorien...

News

Design Awards: Die schönsten Restaurants und Bars

FOTOS: Architektur und Interieur von Lokalen rund um den Globus werden jedes Jahr mit eigenen Auszeichnungen prämiert. Das sind die Gewinner 2021.

News

Best-of-the-Best Awards 2021 sind vergeben

Sascha Stemberg aus dem »Haus Stemberg« geht als großer Gewinner hervor. Er holt sich in den Kategorien »Hot Spot 2021«, »Nationalheld 2021« und »Best...

News

Tischkultur: Rochini erhält den Möbel & Design Guide Award

Die Vorarlberger Tableware-Manufaktur holte sich in der Kategorie »Tischkultur« die Auszeichnung.

News

Wien und Salzburg gehören zu den besten Hotelstädten

Die renommierten Condé Nast Traveler's Readers’ Choice Awards zählen das »Park Hyatt Vienna« und das »Hotel Goldener Hirsch« in Salzburg zu den Top 5...

News

World's 50 Best: »Steirereck« auf Platz 12

Birgit und Heinz Reitbauer wurden zudem mit dem »Art of Hospitality Award« ausgezeichnet. Zwei dänische Restaurants führen die Weltrangliste der...

News

Die Sieger der Riesling-Sylvaner Trophy

Auch in diesem Jahr hat sich die Falstaff-Redaktion auf die Suche nach den besten Riesling-Sylvanern der Schweiz gemacht. Zu den Gewinnern zählen die...