Der Gastgarten des »Kristian's Monastiri« wurde zu einem der schönsten Wiens gewählt.
Der Gastgarten des »Kristian's Monastiri« wurde zu einem der schönsten Wiens gewählt. / Foto: beigestellt

Die Schanigärten gehören zum Wiener Stadtbild wie Fiaker und Stephansdom - zumindest in den Sommermonaten. Nun wird erstmals darüber diskutiert, ob diese auch im Winter für Gäste geöffnet sein sollen.

Wintergarten am Naschmarkt
Aktuell dürfen Gast- und Schanigärten nur von März bis November aufsperren. Bernd Querfeld, Obmann der Kaffeesieder, möchte für Gastronomen die Möglichkeit einer ganzjährigen Aufrechterhaltung der Schanigärten erwirken. Als Präzedenzfall könnte der Wiener Naschmarkt - Genussoase und Touristenmagnet - dienen, denn hier steht die MA 19, zuständig für Architektur und Stadtgestaltung, knapp davor, ein Gutachten zur Gestaltung des Naschmarktes zu erstellen, um die Wintergartenidee umsetzen zu können.

Raucherdebatte
Berndt Querfeld freut sich auf jeden Fall über jede Idee, die Wiens Gastronomieszene bereichert. Er selbst setzt sich seit Jahren für verlängerte Schanigarten-Öffnungszeiten ein. »Es funktioniert in anderen Ländern, in anderen Städten, beim Würstelstand, warum sollen nicht auch die Wienerinnen und Wiener und deren Touristen im Winter vor einem Gastronomielokal konsumieren dürfen? Alleine die Raucherdebatte zeigt die Notwendigkeit auf«, ist sich Querfeld sicher. Das Nichtraucherschutzgesetz macht es vielen Gastronomen unmöglich, sowohl rauchende wie auch nichtrauchende Gäste willkommen zu heißen. »Die Folge ist leider oft, dass so manchem Gastronom entweder die eine oder die andere Kundschaft ausbleibt und er Schwierigkeiten hat, den Betrieb wirtschaftlich über die Runden zu bringen. Ein Schanigarten wäre eine optimale Lösung für diese Problematik«, so Querfeld.

Lärmbelästigung als Gegenargument
Als ewiges Argument gegen Schanigärten in den Wintermonaten wird die Schneeräumung des öffentlichen Gehsteigs angeführt. »Das kann aber doch nicht wirklich das Problem sein, oder? Ich bin mir sicher, dass man dieses ›Problem‹ mit der Expertise der Stadt lösen könnte«, zeigt sich Querfeld optimistisch.

Und ein Argument gegen Schanigärten, die Anrainerbelästigung, wäre in den kalten Monaten so gut wie hinfällig. Denn haben im Sommer alle ihre Fenster offen, so sind diese in den Wintermonaten eher geschlossen und es kommt zu weniger Belästigung der Anrainer.

(top)

Mehr zum Thema

  • 22.06.2012
    Best of Wiener Schanigärten
    Die Wirtschaftskammer Wien zeichnete die schönsten Schanigärten der Bundeshauptstadt mit dem »Goldenen Schani« aus.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die schönsten Gastgärten in Wien

    Im Sommer zieht es uns nach draußen. In diesen Wiener Restaurants treffen Top-Freiluft-Ambiente und Spitzen-Kulinarik zusammen.

    News

    Top 5: Mediterrane Lokale in Niederösterreich

    An diesen Adressen wird Mittelmeerküche auf hohem Niveau serviert – Empfehlungen aus dem Falstaff Restaurantguide 2018.

    News

    Mit Wanderschuhen zur Sterneküche auf die Alm

    Am 8. Juli startet der Kulinarische Jakobsweg im Tiroler Paznaun und lässt kulinarisch die Herzen höherschlagen.

    Advertorial
    News

    Diese Restaurants haben die besten Weinkarten

    Im Rahmen des Falstaff Restaurantguides 2018 werden auch jene Lokale mit dem besten Weinangebot ausgezeichnet.

    News

    Fête Blanche Deluxe im See Restaurant Saag

    Am 6. Juli lädt Spitzenkoch Hubert Wallner zum elitärsten Fest um den Wörthersee mit speziell kreiertem 5-Gänge Menü ein.

    News

    Weniger ist mehr: Hotel Castel - Vielfältig, individuell und charmant

    Spitzenkoch Gerhard Wieser sorgt seit 25 Jahren als Küchenchef für kulinarische Highlights in zwei Restaurants des Hotel Castel.

    Advertorial
    News

    Bachls Restaurant der Woche: Ignaz Jahn

    Das »Ignaz Jahn« mit Koch Georges Pappas, der vom »Ü« übernommen wurde, überzeugt durch hochwertige Küche zu weniger hohen Tarifen.

    News

    Starkoch Anthony Bourdain ist tot

    Der gefeierte Fernseh-Koch und Buchautor ist im Alter von 61 Jahren aus dem Leben geschieden. Die Kochwelt trauert um eine große Persönlichkeit.

    News

    Top-Restaurants mit Gastgärten in Niederösterreich

    Im Sommer zieht es uns nach draußen. Hier treffen Top-Freiluft-Ambiente und Spitzen-Kulinarik zusammen.

    News

    Top 10 Kulinarische Souvenirs aus Wien

    Welche Spezialitäten VieVinum-Gäste unbedingt mit nach Hause nehmen sollten, erfahren Sie hier.

    News

    400 Jahre Schwarzes Kameel

    FOTOS: Das Schwarze Kameel feierte 400. Geburtstag und Campari Austria stellte seinen neuen Sommerdrink »Campari Shakerato« vor.

    News

    Südtirol zu Gast in Wien

    Am 4. Juni besuchten Südtiroler Genussbotschafter Wien und führten die Gäste eines exklusiven Aperitivos durch die Welt der Südtiroler...

    News

    Ein Blick in den Kräutergarten

    Kochen ohne Kräuter ist mögich, aber sinnlos. Die wichtigsten Aromaspender im Falstaff-Kurzportrait.

    News

    Die Rezepte der Nadine Levy Redzepi

    Was kocht man dem besten Koch der Welt? Für Nadine Levy Redzepi war diese Frage der Anlass für ein Kochbuch, – schließlich ist »Noma«-Chef René...

    News

    Neuer Sommer-Hotspot für Champagner-Fans in Wien

    In der ersten Laurent Perrier Sommer Lounge Österreichs im Hotel Sans Souci Wien warten prickelnde Highlights und Hochgenuss.

    News

    Sommerlicher Genuss im DAS RONACHER

    Im Juni lädt DAS RONACHER Therme & Spa Resort wieder zu den GENUSSGASTSPIELEN in Bad Kleinkirchheim.

    Advertorial
    News

    KARNERTA – die Fleischmeister

    KARNERTA erzählt von seinem Weg vom Fleischer zum modernen Produktionsunternehmen.

    Advertorial
    News

    »Die Sky« rüstet personell prominent auf

    Roman Wurzer übernimmt die Küche, Heinz Kaiser die Bar und Alexander Fürst die Restaurantleitung samt Sommelerie.

    News

    Genussevent mit Spitzenköchen und Top-Produzenten

    Am 16. Juni findet am Reisetbauer-Gut in Axberg ein Genussevent für die nächste Generation statt: Mit Spitzenküche, feinen Weinen, frischem Bier und...

    News

    FRAG DEN KNIGGE! Wie überbringe ich schlechte Nachrichten?

    Franz L. aus Graz würde gerne auf mangelnde Hygiene in den Sanitärräumen hinweisen. Nach seiner Erfahrung sind die Gastronom dankbar, wenn man sie...