Der Gastgarten des »Kristian's Monastiri« wurde zu einem der schönsten Wiens gewählt.
Der Gastgarten des »Kristian's Monastiri« wurde zu einem der schönsten Wiens gewählt. / Foto: beigestellt

Die Schanigärten gehören zum Wiener Stadtbild wie Fiaker und Stephansdom - zumindest in den Sommermonaten. Nun wird erstmals darüber diskutiert, ob diese auch im Winter für Gäste geöffnet sein sollen.

Wintergarten am Naschmarkt
Aktuell dürfen Gast- und Schanigärten nur von März bis November aufsperren. Bernd Querfeld, Obmann der Kaffeesieder, möchte für Gastronomen die Möglichkeit einer ganzjährigen Aufrechterhaltung der Schanigärten erwirken. Als Präzedenzfall könnte der Wiener Naschmarkt - Genussoase und Touristenmagnet - dienen, denn hier steht die MA 19, zuständig für Architektur und Stadtgestaltung, knapp davor, ein Gutachten zur Gestaltung des Naschmarktes zu erstellen, um die Wintergartenidee umsetzen zu können.

Raucherdebatte
Berndt Querfeld freut sich auf jeden Fall über jede Idee, die Wiens Gastronomieszene bereichert. Er selbst setzt sich seit Jahren für verlängerte Schanigarten-Öffnungszeiten ein. »Es funktioniert in anderen Ländern, in anderen Städten, beim Würstelstand, warum sollen nicht auch die Wienerinnen und Wiener und deren Touristen im Winter vor einem Gastronomielokal konsumieren dürfen? Alleine die Raucherdebatte zeigt die Notwendigkeit auf«, ist sich Querfeld sicher. Das Nichtraucherschutzgesetz macht es vielen Gastronomen unmöglich, sowohl rauchende wie auch nichtrauchende Gäste willkommen zu heißen. »Die Folge ist leider oft, dass so manchem Gastronom entweder die eine oder die andere Kundschaft ausbleibt und er Schwierigkeiten hat, den Betrieb wirtschaftlich über die Runden zu bringen. Ein Schanigarten wäre eine optimale Lösung für diese Problematik«, so Querfeld.

Lärmbelästigung als Gegenargument
Als ewiges Argument gegen Schanigärten in den Wintermonaten wird die Schneeräumung des öffentlichen Gehsteigs angeführt. »Das kann aber doch nicht wirklich das Problem sein, oder? Ich bin mir sicher, dass man dieses ›Problem‹ mit der Expertise der Stadt lösen könnte«, zeigt sich Querfeld optimistisch.

Und ein Argument gegen Schanigärten, die Anrainerbelästigung, wäre in den kalten Monaten so gut wie hinfällig. Denn haben im Sommer alle ihre Fenster offen, so sind diese in den Wintermonaten eher geschlossen und es kommt zu weniger Belästigung der Anrainer.

(top)

Mehr zum Thema

  • 22.06.2012
    Best of Wiener Schanigärten
    Die Wirtschaftskammer Wien zeichnete die schönsten Schanigärten der Bundeshauptstadt mit dem »Goldenen Schani« aus.
  • Mehr zum Thema

    News

    Kulinarik für zu Hause: Restaurants mit Zustellung und Take-Away

    Genießen Sie gutes Essen daheim und unterstützen Sie gleichzeitig die heimische Gastronomie – wir haben verlockende Angebote gesammelt.

    News

    »Licht ins Dunkel«-Gala: Mit dem Privatjet zum besten Koch der Welt

    Gemeinsam mit »Avcon Jet« versteigert Falstaff bei der »Licht ins Dunkel«-Gala 2020 ein exklusives Gourmet-Dinner in Modena bei Spitzenkoch Massimo...

    News

    Hink: Nose-to-tail-Genuss vom Bio-Rind

    Die exklusiven »Viehlerlei«-Boxen von HINK beinhalten verschiedene Schmankerl vom Bio-Rind, dabei steht artgerechte Tierhaltung sowie der Respekt vor...

    Advertorial
    News

    Sandwich: Das Erbe des Earls

    Was heute zum kulinarischen Alltag gehört, war einst der High Society vorbehalten: Der Sandwich, das bis dato beliebteste Fastfood der Welt. Erfunden...

    News

    Stilvolle Küchenutensilien und Designstücke online kaufen

    Damit Sie Ihre Küche mit praktischen und stilvollen Utensilien ausstatten können, haben wir Empfehlungen für Online-Shops gesammelt.

    News

    Hühnersuppe: Die besten internationalen Rezepte

    Von Asien bis Afrika – wir präsentieren sechs Interpretationen der Hühnersuppe.

    News

    Top 7: Bücher rund ums Brotbacken

    Selbst gebackenes Brot liegt im Trend. Diese sieben Titel bieten Wissenswertes, Praxistipps und jede Menge Rezepte.

    News

    Die besten Online-Shops für Käse

    Von Frischkäse bis Bergkäse: Mit unseren Tipps können Sie die besten Käse-Spezialitäten bequem nach Hause bestellen.

    News

    Lockdown-Aktion: Sacher-Torte to go

    Wer dieser Tage Sehnsucht nach Süßem hat, kann sich – im Vorbeigehen oder Vorbeifahren – vor dem Hotel Sacher Wien seine Original Sacher-Torte...

    News

    Cortis Küchenzettel: Wo sich Quitten besonders gut machen

    Quitten duften unwirklich intensiv nach vollem Obstkorb. Besonders gut machen sie sich in würzigen Schmorgerichten nach orientalischer Tradition.

    News

    Online-Shops für italienische Spezialitäten

    Parmigiano, Panettone, Salsiccia, Antipasti... Mit unseren Tipps können Sie sich italienische Köstlichkeiten bis vor die Haustüre liefern lassen.

    News

    Braten, frittieren, haltbar machen: So bereiten Sie Pilze richtig zu

    Pilze sind Musterschüler unter den Zutaten. Sie sorgen in Kochtopf und Pfanne für kulinarische Überraschungen und können in einen kreativen Speiseplan...

    News

    Filmtipps für Foodies – Teil 2

    Von Dokumentationen bis hin zu Klassikern – wir haben wieder kulinarisch-köstliche Empfehlungen fürs Heimkino gesammelt.

    News

    Flos Olei: NOAN Classic ist weltbestes Olivenöl

    Aus über 1500 Einreichungen aus 54 Nationen wurde das NOAN Classic in seiner Kategorie zum weltbesten Olivenöl gewählt.

    News

    Zeitlosen Winter genießen auf höherer Ebene im idyllischen Almenland

    Als Gault&Millau Hotel des Jahres 2020 bietet das »Almwellness Hotel Pierer ****Superior« auf der steirischen Teichalm auf 1.237 Meter Seehöhe...

    Advertorial
    News

    »Pichlmaiers zum Herkner« hat neuen Abhol- und Lieferservice

    Das legendäre Wiener Beisl »Pichlmaiers zum Herkner« bietet im November seine erstklassigen Speisen zum Abholen oder via eigenen Lieferdienst an.

    Advertorial
    News

    Heumilch-Juwelen der Erlebnissennerei Zillertal

    Vier innovative Käsesorten im Falstaff-Check: mit schmackhaften Zutaten wie Bergkräuter und Hanfsamen, Sommertrüffel, Safranfäden oder rotes Pesto.

    Advertorial
    News

    Heimische Lebensmittel online bestellen

    Frische und regionale Lebensmittel können auch problemlos online bestellt werden. Wir haben die besten Empfehlungen für Webshops gesammelt.

    News

    Gin mit Herkunftsgarantie

    Auf dem ganzen Planeten finden sich Produzenten, deren Produkte sich nicht nur durch exzellenten Geschmack auszeichnen, sondern auch durch...

    News

    Corona: Hilfspaket für Wirte läuft an

    Mit dem zweiten Lockdown hat die Bundesregierung betroffenen Unternehmen eine umfangreiche Unterstützung zugesichert. Auch Heurige und Buschenschanken...