Beim Award, den Falstaff-Autor Niko Rechenberg für die »Beste Weingut Facebook-Seite 2012« ausgeschrieben hat, begann nun die Abstimmungsphase. Zuvor hatte die Jury aus den vorgeschlagenen rund 100 deutschsprachigen Seiten 50 Seiten für die Wahl nominiert, bei der nun jeder öffentlich via Facebook seine Stimme abgeben kann. Die überwiegende Mehrzahl der Nominierten kommt aus Deutschland (35). Aber es sind auch 13 österreichische Seiten dabei, sowie je eine aus Frankreich und Südtirol. 


Der deutsche Weinjournalist Mario Scheuermann hat dies zum Anlass genommen und recherchiert, wie viele Facebook-Seiten von Weingütern und Winzergenossenschaften es aus dem deutschsprachigen Raum gibt. Bislang gab es dafür keine verlässliche Zahlen, sondern nur Schätzungen. Meist ging man von einer Zahl zwischen 150 und 200 aus, die Recherchen ergaben nun aber 575 Seiten – geschätzt wird, dass die tatsächliche Zahl jenseits von 600 liegt.


Die durchschnittliche Fan-Anzahl der deutschsprachigen Weinguts-Seiten liegt derzeit bei 158. Auf 500 oder mehr Fans bringen es nur 43 Seiten und auf 1.000 und mehr nur sechs - erstaunlicherweise alle aus Österreich. Immerhin drei davon nehmen auch am Wettbewerb teil.


Nun müssen die erfolgreichsten Seiten nicht zwangsläufig auch die besten sein, aber es ist schon auffallend, dass bei den populärsten Seiten die Österreicher mit 22 Seiten mehr als die Hälfte stellen – aus Deutschland kommen »nur« 18 und aus Südtirol zwei. Im Finale des Wettbewerbs ist Österreich aber nur mit einem Viertel beteiligt. 


Die Platzierungen
1 - Bründlmayer (Ö): 1.885
2 - Esterhazy (Ö): 1.743
3 - Klosterneuburg (Ö): 1.694
4 - Willi Opitz (Ö): 1.162
5 - Polz (Ö): 1.079
6 - Wendelin (Ö): 1.008

7 - Piribauer (Ö): 978

8 - Fritz Müller (D): 947
9 - Johner (D): 935 – 937
10 - Knyphausen (D): 893
11 - Klostermühle (D): 888

12 - Hex vom Dasenstein (D): 888

13 - Sighardt Donaubaum (Ö): 867

14 - Knebel (D): 834 

15 - Hagn (Ö): 820

16 - Kellerei Terlan (I): 772

17 - Stift Göttweig (Ö): 755

18 - Danner (D): 753
19 - Domaine d´Horizon (F): 735
20 - Johann Donaubaum (Ö): 680
21 - Laurenz V. (Ö): 676

22 - Weingut Schauer (Ö): 674

23 - Igler (Ö): 669

24 - Nelles (D): 652

25 - August Eser (D): 638
26 - Dr. Bürklin Wolf (D): 634
27 - Kiefer (D): 623
28 - Cobenzel (Ö): 607

29 - Gesellmann (Ö): 601

30 - Fitz-Ritter (D): 597
31 - ERSTE + NEUE (I): 573
32 - Leo Hillinger (Ö): 565

33 - Schützenhof (Ö): 558

34 - Allendorf (D): 554
35 - Karl Schaefer (D): 548
36 - Dürnberg (Ö): 543
37 - Grosz (Ö): 537

38 - Leitgeb (Ö): 531

39 - Michelits-Stadlmann (Ö): 526

40 - Dahms (D): 521

41 - Harkamp (Ö): 512

42 - Salwey (D): 506
43 - Lagler (Ö): 500

44 - Kruger-Rumpf (D):500

Weitere Informationen über den Facebook-Award

Zur Abstimmung auf Facebook

(Mario Scheuermann/top)

Mehr zum Thema

News

Top 8 Luxus-Champagner

Diese acht Champagner sind die absolute Krönung des Schaumweingenusses – allesamt mit 100 Falstaff-Punkten prämiert.

News

30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

News

Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

News

Thurgau – vom Apfelland zum Traubenparadies

Der Thurgau gilt als die Heimat der Sorte Müller-Thurgau und als Hochburg der Apéroweine. Die Winzer in dem milden Landstrich bringen jedoch immer...

News

Maria Rehermann kommt zurück nach Berlin

Die Top-Sommelière mit Drei-Sterne-Erfahrung arbeitet demnächst im neuen Restaurant von Spitzenkoch Arne Anker.

News

Trostpflaster für Gastronomen: Magnum Sekt oder Prosecco

Henkell Freixenet bedankt sich bei Wirten für ihr Durchhaltevermögen und spendiert für jeden interessierten Betrieb eine Magnumflasche Henkell trocken...

News

Burgund: Früheste Ernte mit großen Anlagen

Die Corona-Krise und ungewöhnlich hohe Temperaturen im Sommer sorgten für eine der frühesten Weinlesen und einen »unvergesslichen« Jahrgang in der...

News

Salon Östereich Wein 2020 – Alle Verkostungsnotizen

Die Experten-Verkostung im SALON Österreich Wein gilt wohl zu Recht als härtester Weinwettbewerb des Landes. Für diese offizielle Staatsmeisterschaft...

News

Weihnachten mit Ribera del Duero

Für delikate Festtagsgerichte ist die passende Weinbegleitung essentiell. Hier finden Sie einige Vorschläge um Ihr Weihnachtsgericht perfekt zu...

Advertorial
News

Catherine Cruchon im Falstaff-Interview

Winzerin Catherine Cruchon gründete kürzlich eine Interessensgruppe für Waadtländer Biowinzer. Das Interesse ist groß. Kein Wunder: Der Waadtländer...

News

Wein-Charity-Auktion für das Integrationshaus

Die Versteigerung von besonderen Weinen und Raritäten für den guten Zweck hat mittlerweile schon Tradition. Corona-bedingt findet sie 2020 in...

News

Corona: Weingut Schwegler unterstützt Gastronomie

»Kontakte verringern« lautet ein Gebot der Stunde. Ein anderes: Rettet die Gastronomie! Das Weingut Schwegler aus Korb bei Stuttgart verbindet beide...

News

Hans Kilger kauft die steirische Peterquelle-Gruppe

Falstaff exklusiv: Der umtriebige Münchner Investor landet mit dem Kauf des Mineralwasser-Betriebs Peterquelle den nächsten Coup.

News

Sauvignon Blanc: Eine Erfolgsgeschichte

Sauvignon Blanc führte in den heimischen Weinbergen lange Jahre ein Schattendasein. Erst in den letzten Jahrzehnten haben Winzer die Steiermark zu...

News

Frankreich: Genuss als Jungbrunnen?

Die Franzosen, so die Annahme, profitieren vom im Rotwein enthaltenen Resveratrol. Ist es tatsächlich ein Jungbrunnen?

News

Kattus präsentiert ersten Prosecco Rosé

Premiere für den Prosecco Rosé in Österreich - möglich gemacht dank einer Änderung im italienischen Gesetz.

News

Der Steirische Junker 2020 ist da!

Der Steirische Junker ist der Vorbote des neuen Jahrgangs – Fragen Sie nach dem Original!

Advertorial
News

Corona: Gratis Webshop zur Weinvermarktung

Winzern ohne eigenem Webshop bietet sich durch die Plattform winetoweb.net die Möglichkeit, ihre Weine auch in der Corona-Krise zu verkaufen.