Atemberaubender Panoramablick auf die Tiroler Bergwelt
Atemberaubender Panoramablick auf die Tiroler Bergwelt / Foto beigestellt

Ab sofort kann man in Österreichs höchstem Café seine Melange mit Blick auf den Pitztaler Gletscher schlürfen. Auf einer Höhe von 3.440 Metern bietet das »Café 3.440« Wintersportlern wie Ausflugsgästen Kaffeespezialitäten und ein einmaliges Alpenpanorama. Architektonisch fügt sich das neue Café mit einer freischwebenden Terrasse mit Glasfront in die Bergwelt ein.

Café mit Hang zu Dreitausendern
116 Sitzplätze auf zwei Ebenen umfasst die neue Attraktion. Erst knapp vier Wochen zuvor ging die neue Wildspitzbahn in Betrieb, die nun zum neuen Café führt. Auf einer Höhe von 3.440 Metern über dem Meeresspiegel überragt es die Tiroler Gletscherwelt und sogar den Gipfel selbst. Aufgrund der geringen Baufläche auf dem Gipfel, entschieden sich die Architekten das Café überhängend zu bauen. Größtes Highlight ist die freischwebende Terrasse mit umrundeter Glasfront. Dort eröffnet sich Wintersportlern wie Ausflugsgästen ein faszinierendes Alpenpanorama auf die umliegende Gletscherwelt mit über 50 Dreitausendern, sowie den höchsten Berg Tirols – die Wildspitze mit 3.774 Metern.

WLAN und Kuchen
So unterschiedlich wie die Tiroler Bergwelt präsentiert sich auch das Angebot des »Café 3.440«. Mit dem höchsten kostenlosen W-Lan und einer Kombination aus traditioneller Kaffeekultur und modernem Loungeambiente reicht das Angebot von Kaffee Advokat über Tiramisu-Milchkaffee bis hin zur heißen weißen Schokolade sowie ausgesuchten Kuchensorten aus der hauseigenen Konditorei der Gletscherrestaurants und Sandwiches. »Bewusst haben wir uns für eine gehobene Kaffeekultur entschieden. Damit hebt sich das Café von der üblichen Hüttenatmosphäre ab. Für den Besucher schafft neben dem Kaffeegenuss und der Aussicht auch die Innenausstattung aus Eichenholz ein ganz besonderes Erlebnis«, so Stefan Richter, Marketingleiter der Pitztaler Gletscherbahn.

 

Pitztal Café 3440 / Foto beigestellt
Pitztal Café 3440 / Foto beigestellt



Schneewechte um 20 Millionen
Neben dem Angebot sticht das Café durch sein besonderes Innen- und Außendesign hervor. Entworfen wurde es vom Vorarlberger Architekturbüro Baumschlager Hutter Partners. Aufgabenstellung war es, ein Café zu entwerfen, das auffällt, sich aber doch in die Gletscherwelt einfügt. Auf den ersten Blick ein Widerspruch. Auf den zweiten Blick eine Herausforderung, die der Architekt Oliver Baldauf auf spannende Weise meisterte. Er designte ein Objekt, das sich an der Formensprache der Gletscherwelt orientiert, wie er selbst erklärt. Von außen betrachtet erinnert das Café an eine Schneewechte. An verwehten Schnee, der in der Gletscherwelt strömungsgünstig liegen bleibt. Insgesamt 20 Millionen Euro investierte die Pitztaler Gletscherbahn GmbH in die zwei neuen touristischen Highlights im Pitztal. Damit hat sie eine ganzjährige Attraktion geschaffen, denn die Wildspitz-Bahn führt im Winter wie im Sommer zum höchsten Café Österreichs.
   
www.pitztal.com

(bed)

Mehr zum Thema

News

Zu Gast in Istanbul und Kappadokien

Vom kultigen Steak-Restaurant von Salt Bae (ohne Gold-Steak!) bis zu den Tuffsteinhöhlen in Kappadokien.

Advertorial
News

Design-Hotel Hot List

Der Falstaff LIVING Guide präsentiert die neuesten Hotel-Highlights, die sich auf unserem Design-Radar befinden und uns einen genauen Check-up wert...

News

Österreich ist gastfreundlichstes Land der Welt

Dem »Guest Review Award« der Buchungsplattform Booking.com zufolge werden die heimischen Vermieter am freundlichsten bewertet. Vor Tschechien und...

News

Ski amadé: Bester Geschmack aus Österreichs Bergen

Kulinarischer und sportlicher Genuss werden bei TASTE Ski amadé zu einer unverwechselbaren Geschmacksvielfalt vereint.

Advertorial
News

Interview: »Wir wollen uns nicht auf Auszeichnungen ausruhen!«

Was macht Wien so besonders? Diese Frage stellten wir Bürgermeister Michael Ludwig und Wiener Wirtschaftskammer-Präsident Walter Ruck. Herausgekommen...

News

Jeder 5. Freizeitunfall passiert auf der Piste

Die Ski-Saison läuft auf Hochtouren und damit verbunden ein Anstieg von Sport- und Freizeitunfällen.

Advertorial
News

Der ideale Begleiter für die Holiday-Season

Der JOOP! »Cortina« Weekender ist aufgrund seines Designs, seiner Funktionalität und der hochwertigen Verarbeitung perfekt für Ihre nächste Reise.

Advertorial
News

Facettenreiche Weihnachten in Wien

Von kunstvoll-besinnlich bis trendig-modern – auf den Wiener Adventmärkten ist für Abwechslung gesorgt. Beim Besuch dieser Märkte kann man sich ganz...

News

Beflügelnde Orte und ihr einzigartiger Zauber.

Ein Gutschein, der in 16 einzigartigen Häusern in Salzburg, dem Salzkammergut und im Murtal eingelöst werden kann, die das Qualitätssiegel Tauroa...

Advertorial
News

Ein Lied erzählt von einem Land

Wer die Herkunft des Weihnachtsliedes ent­decken will, muss sich von der Stadt Salzburg abwenden. »Stille Nacht« entstand in den Dörfern auf dem Land...

News

»Stille Nacht«: Ein Lied für die Welt

Am 24. Dezember 2018 wird das berühmte Weihnachtslied »Stille Nacht! Heilige Nacht!« 200 Jahre alt. Die Geschichte eines »Hits«, der von Salzburg aus...

News

Radisson RED kommt an den Wiener Donaukanal

Eine spektakuläre Rooftop-Bar thront über 179 Zimmern, einem Restaurant, einem Fitnesscenter und einem Innenhof mit hängenden Gärten.

News

Betrachtung: Die laute Stille

Joseph Mohr wollte mit »Stille Nacht« mehr erzählen, als in sechs Strophen passt. Korbinian Birnbacher, Erzabt des Stifts St. Peter, erklärt...

News

Stille Nacht: 9 Museen & Orte

Neun Museen und Orte in drei Bundesländern bilden im Moment die Landesausstellung »Stille Nacht 200 – Geschichte. Botschaft.« Ein Überblick.

News

Stiegl-Gut Wildshut: Kraftplatz gefällig?

Wer auf der Suche nach Entschleunigung und Genuss ist, für den gibt es einen Ort im Innviertel, wo man genau das findet: das Stiegl-Gut Wildshut –...

Advertorial
News

Falstaff Leserreise: Thailand für Feinschmecker

Zwischen Straßenküchen, exotischen Aromen und Spitzenküche – lassen Sie sich auf dieser Reise von der spannenden kulinarischen Vielfalt Thailands...

Advertorial
News

Falstaff Leserreise: Champagne – Perlenhimmel

Begleiten Sie uns auf dieser fünftägigen Gourmetreise Deluxe in die Champagne.

Advertorial
News

»The Ritz-Carlton, Vienna«: Genuss-Wochenende gewinnen!

Gewinnen Sie jetzt ein exklusives Weekend-Package (inkl. Anreise) mit Cocktails, Champagner und Spa-Treatment im »The Ritz-Carlton, Vienna«.

Advertorial
News

Zweite Ausgabe für Falstaff Gourmet Weekends

Nach dem großen Erfolg des ersten Bandes kommen nun zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

News

ReiseGlück-Festival: ReiseSalon 17. - 18.11.

100 Aussteller aus aller Welt, Tipps & Angebote für den Traumurlaub, kostenlose Vorträge & Verkostungen

Advertorial