Österreich-Premiere für Linda McCartney's Veggie-Produkte

© Florence Stoiber

Linda McCartney's Gericht

© Florence Stoiber

»Fleischfrei ist das neue Rock‘n’Roll«, brachte es der weltbekannte Popstar Paul McCartney im Vegconomist auf den Punkt. Und die Zahlen einer aktuellen Marketagent-Studie belegen das für Österreich: 42 Prozent der Befragten möchten ihren Fleischkonsum aktiv verändern, elf Prozent ernähren sich bereits vegan oder vegetarisch. In den vergangenen vier Jahren hat sich die Anzahl der Vegetarier und Veganer fast verdoppelt. Der Hauptgrund für die Ernährungsumstellung ist mit Abstand das Tierwohl, gefolgt von Umweltschutz und Ressourcenschonung sowie körperlichem Wohlbefinden. Mit der Einführung einer Produkt-Range aus dem Sortiment der fleischfreien Pioniermarke Linda McCartney’s trifft MONA Naturprodukte also genau den Nerv der Zeit.

Trucker als Tester

Seit nunmehr 30 Jahren leistet Paul McCartneys erste Ehefrau Linda mit einer eigenen Linie aus pflanzenbasierten Lebensmitteln vegetarische Pionierarbeit. »Wir wollten, dass vegetarisches Essen nicht elitär ist. Es sollte einfach und für alle verfügbar sein. Also ließ Linda es von englischen Truckern an der Autobahn verkosten und hatte damit Erfolg. Das hat geholfen, dass die Meat-Free-Bewegung in der breiten Bevölkerung Anklang fand«, so Paul McCartney zu den Anfängen der Marke. So spricht Linda McCartney's nicht nur Menschen an, die gänzlich auf tierische Produkte verzichten, sondern nimmt auch alljene mit, die ihren Fleischkonsum bewusst reduzieren möchten. Und im neuen Kochbuch »Linda McCartney‘s Family Kitchen« (erschienen auf Englisch, erhältlich im gut sortierten Buchhandel) teilen die McCartney's nicht nur ihre Lieblingsrezepte, sondern auch Anekdoten rund um den fleischfreien Weg der Familie in den vergangenen 30 Jahren. 

Thomas Schwabl (Marketagent), Moderatorin Julia Furdea, Bernhard Kletzmair (MONA Naturprodukte; v.l.n.r.)

Thomas Schwabl (Marketagent), Moderatorin Julia Furdea, Bernhard Kletzmair (MONA Naturprodukte; v.l.n.r.)

© Florence Stoiber

Linda McCartney's Burger

© Florence Stoiber

Vom fleischfreihen Hendl bis zum Veggie-Burger

Die englische Kultmarke startet nun mit neun Produkten in Österreich, die über MONA Naturprodukte vertrieben werden und österreichweit im gut sortierten Lebensmittelhandel, in Online-Supermärkten sowie über den Großhandel für Gastronomie und Hotellerie erhältlich sind.

  • Vegetarische Southern-Style-Hühnernuggets
  • Vegetarische Southern-Style-Hähnchenfilet-Burger
  • Herzhaft gewürzte vegetarische Burger
  • Vegetarische Pulled Pork Burger
  • Vegetarische Würstchen
  • Vegemince (vegetarisches Faschiertes)
  • Vegetarischer Mozzarellaburger
  • Vegetarische Lincolnshire Würstchen
  • Vegetarische Würstchen mit roten Zwiebeln und Rosmarin

Rezepttipps

Für die Markteinführung von Linda McCartney's in Österreich hat Köchin Melchefb spannende Gerichte kreiert. Zwei davon gibt's hier zum Nachkochen:

Mehr zum Thema

Rezept

Döner No.49: Etsiz olsun*

Ein Döner ohne Fleisch von Cihan Anadologlu aus seinem Kochbuch »Eimal mit alles. Der Döner und seine Verwandten.«

Rezept

Panzanella di Fiori di Zucca

Toskanischer Brotsalat: Ein simples Gericht, bei dem übriggebliebenes Brot vom Vortag eine kulinarische Verwendung findet.

Rezept

Kraut & Rüben mit Hasenöhrl

Das »Mesnerhaus« im Lungau ist durch Josef Steffners Top-Küche ein besonderes Genuss-Refugium. Wir verraten sein Rezept.

Rezept

Antipasti Risotto

Riso Gallo verrät, wie das Risotto mit dem speziellen »Risotti Selezione Speciale« Reis besonders cremig wird.

Rezept

Grünes Kräuterrisotto mit Pilzen

Frische Kräuter und Spinat verleihen dem Reisgericht seine tolle Farbe, dazu gibt’s Pilze aus dem Backofen.

Rezept

Zucchini-Donuts mit Joghurt-Sauce

Rezept von Dimitris Chalimourdas, Restaurant »Ynos«, Zürich, Schweiz.

Rezept

Gefüllte Mangoldblätter & Happy Salat

Fruchtig, frisch und frühlingshaft ist diese Kreation von Constantin Fischer.

Rezept

Sichuan Beans

Ein feurig-scharfer Snack aus dem Kochbuch »Simply Veggie.« von Foodblogger Julian Kutos.

Rezept

Bohnen-Mais-Pflanzerl / Tomatenragout

Ideal für die Fastenrzeit: Fleischloser Genuss, der schnell zubereitet ist!

Rezept

Chioggia-Rüben mit Duftrosen, Steinpilzen und Verbene

Dieses Rezept kreierte Heinz Reitbauer im Zuge eines Experiments: Die Herausforderung war es, einen Duft - in diesem Fall »Cerrutti 1881 pour homme« -...

Rezept

Champignontorte

Diese pikante Torte kann man auch mit Eierschwammerln machen. Diese müssen nicht faschiert werden - einfach klein schneiden und trocknen lassen.

Rezept

Grüner Spargel mit Emmerreis-Risotto

Gesund und geschmackvoll: Grüner Spargel teilt sich mit Emmerreis und Kohlrabi die bewundernden Blicke der Gourmets.

Rezept

Bohnentascherln im Topinambursud mit Erbsencreme und Artischocken

Rezept von Jörg Wörther, »Primetaste OG«. Mit seinen Sellerietascherln wurde er ­berühmt, für Falstaff kreierte Jörg Wörther Bohnentascherln mit...

Rezept

Geschmorte Rote Rüben

Ideal als Vorspeise oder Teil eines vegetarischen Mahls: Im Ofen geschmorte Rote Rüben mit Basilikum und frischem Ziegenkäse.

Rezept

Kürbis-Gnocchi mit Salbei-Walnuss-Butter und geröstetem Kürbis

Auf keinen Fall Kürbissuppe: Severin Corti lädt mit diesem Rezept dazu ein, das vielfältige Gemüse auch einmal anderes zu verarbeiten.

Rezept

Spinat-Grieß-Strudel mit Tomatensauce

Rezept von Meinrad Neunkirchner, Gourmet Gasthaus Freyenstein, Wien.

Rezept

Lauwarmer Lauch mit gehackten Eiern und Vinaigrette

Dieses Rezept von Severin Corti ist besonders für ein sommerliches Mittagsmahl besonders geeignet.

Rezept

Frittata vom jungen Lauch und Blattspinat

Zimmerwarm servierte Frittata? Eine bessere Unterlage kann man sich nicht vorstellen, um der Hitze Herr zu werden und die Freuden des Abends zu...

Rezept

Kühle Soba-Nudeln mit Mango und Melanzani

Eine etwas aufwändige, aber wahrhaft großartige Mango-Spiel­wiese hat Yotam Ottolenghi mit einem unter Mango-Adepten längst legendären Rezept...

Rezept

Erdäpfel-Käseauflauf

Weihnachtliche Resteverwertung mit den Seminarbäuerinnen.