Österreicher lieben Kaffee - sogar mehr als Bier oder Fruchtsäfte.
Österreicher lieben Kaffee - sogar mehr als Bier oder Fruchtsäfte. / Foto: Peter Rigaud

Fast schon so traditionell wie der Kaffee selbst ist der »Tag des Kaffees« - der »Feiertag« des Lieblingsgetränks der Österreicher. Bereits zum 11. Mal feiern die Kaffeeliebhaber gemeinsam mit dem Handel und der Gastronomie die Kaffeekultur in Österreich. Der ungebrochene Erfolg des Kaffees gründet jedoch nicht nur auf seinem Traditionsreichtum, sondern auch auf den stetig neuen Trends und Entwicklungen, die ihm kontinuierliche Aufmerksamkeit und alltägliche Präsenz garantieren. Der Kapselmarkt und fair gehandelter Kaffee erfreuen sich wachsender Beliebtheit.

Qualität und Genuss vor Quantität
Österreich bleibt weiterhin ein Land der Kaffeeliebhaber: 162 Liter Kaffee pro Person werden hierzulande jährlich konsumiert. Damit führt Kaffee nach Wasser, aber noch vor Bier oder Fruchtsäften die Liste der beliebtesten Getränke in Österreich an. Trotzdem haben Qualität und Genuss bei den österreichischen Kaffeetrinkers einen höheren Stellenwert als Quantität. »Ähnlich wie beim Wein, kommt Herkunft, Anbaugebieten und unterschiedlichen Röstungen zunehmend mehr Bedeutung zu. Es entwickelt sich eine wahre Kaffeekultur und das Bewusstsein für echten Kaffeekonsum wird größer«, freut sich KR Harald J. Mayer, Präsident des Österreichischen Kaffeeverbandes.

»Dem Konsumenten ist qualitativ hochwertiger, individueller Kaffeegenuss etwas wert. Angefangen von Edelsorten über nachhaltige Kaffees bis hin zu professionellen Kaffeemaschinen. Kaffee ist mehr denn je ein Lifestyleprodukt und aus dem Tagesablauf eines Österreichers nicht wegzudenken. Auch der Erfolg der Kapselsysteme beruht auf der besonderen Qualität des Kaffees.« Den Qualitäts-Trend bestätigen auch Vereinigungen wie die »Österreichischen Qualitätsröster«, die auf sorgfältige »Wiener Röstung« und hochqualitative Arabica-Bohnen setzen.

Qualität und Genuss beim Kaffeetrinken sind dem Verbraucher wichtiger als Quantität.
Qualität und Genuss beim Kaffeetrinken sind dem Verbraucher wichtiger als Quantität.


Qualität und Genuss beim Kaffeetrinken sind dem Verbraucher wichtiger als Quantität.

Zubereitung auf Knopfdruck im Trend
Zusätzlich zu Qualität und Aroma wünschen sich die Österreicher von ihrem Kaffee aber auch, dass er einfach und rasch zuzubereiten ist. Kaffeevollautomaten und Portionsmaschinen haben deshalb mittlerweile den Filterkaffee abgelöst und haben in den letzten zwei Jahren rasante Zuwachsraten verzeichnet. Vorwiegend bevorzugen Singles und junge Familien Kapselautomaten – der Gebrauch in der Altersgruppe 50 bis 64 steigt jedoch zunehmend. 35 Prozent der Österreicher setzen bereits auf Einzelportionssysteme, 30 Prozent auf Vollautomaten.

Kaffeespezialitäten aus Portionsmaschinen erfreuen sich wachsender Beliebtheit.
Kaffeespezialitäten aus Portionsmaschinen erfreuen sich wachsender Beliebtheit.


Kaffeespezialitäten aus Portionsmaschinen erfreuen sich wachsender Beliebtheit.


Gutes Gewissen mit Nachhaltigkeit
Auch das gute Gewissen liegt im Trend: Immer häufiger wird beim Produkt Kaffee auch die Nachhaltigkeit miteinbezogen – also die Anbauart, die biologisch und fair sein kann, die Produktion und der Handel. Rund 25 Prozent beträgt der Anteil von fair gehandeltem Kaffee in Österreich, was einer Verdreifachung seit 2005 entspricht. Mehr als 1.300 Cafés, Restaurants und Bäckereien schenken fair gehandelten Kaffee aus. Alleine gegenüber dem Vorjahr betrug das Wachstum in diesem Bereich schon 26 Prozent.

Die Goldene Kaffeebohne 2012
Eines der zahlreichen Highlights am »Tag des Kaffees« wird die Verleihung der »Goldenen Kaffeebohne« durch Jacobs und Falstaff sein. Alljährlich ehrt Jacobs am 1. Oktober jene Gastronomen, die sich ganz besonders für die Pflege der Kaffeekultur in Österreich einsetzen. Auch 2012 wird wieder der beste Kaffee Österreichs prämiert, jedoch mit einer wesentlichen Neuerung: Erstmals erfolgte die Wahl durch die Falstaff Gourmetclubmitglieder. Von Ende Mai bis Anfang August hatten die Tester die Möglichkeit, ihre Stimme abzugeben und somit die neun Bundeslandsieger zu küren.


www.kaffeeteeverband.at


Mehr zum Thema »Kaffee«:

Die Geschichte des Kaffees

Die Welt der Tante Jolesch – Wiener Kaffeehaus Kultur

Fairer Kaffee von Coffee Circle kommt nach Österreich


Kaffeegenuss mal vier - mit Nespresso Crealto


(wald)

Mehr zum Thema

  • Einst drohte in einigen Ländern beim Export von Kaffeebohnen die Todesstrafe.
    29.09.2010
    Die Geschichte des Kaffees
    Todesstrafe für Export von keimfähigen Bohnen und wie der Schmuggel dennoch gelang.
  • »Café Engländer«: Treffpunkt von Künstlern und Journalisten.
    11.01.2011
    Die Welt der Tante Jolesch – Wiener Kaffeehaus Kultur
    Einst Zweitwohnsitz für Literaten und Denker, später vom Aus­sterben bedroht, dann zum Klischee geworden, hat sich die Wiener...
  • Coffee Circle kauft und probiert direkt bei den äthiopischen Kaffeebauern.
    01.10.2012
    Fairer Kaffee von Coffee Circle kommt nach Österreich

    Das Social Business kombiniert Spitzenkaffee mit bewusstem Einkauf und sozialem Engagement.
  • Mauro Colagrecco und Alexis Rodriguez kreierten die neue Nespresso Limited Edition.
    21.08.2012
    Kaffeegenuss mal vier - mit Nespresso Crealto
    Die Limited Edition der Herbstsaison 2012 verspricht außergewöhnlichen Aromenreichtum – mit kreativen Rezepttipps!
  • Mehr zum Thema

    News

    Eintopf: Wärmt die Wohnung und das Herz

    In der Früh den Ofen einheizen, am Abend essen: Eintöpfe, die sich fast von selbst kochen, wenn sie nur genug Zeit bekommen – vom jüdischen Scholent...

    News

    Top-Gastronomie: Schlemmen in Wien

    Besonders spannend, neu, außerordentlich kreativ oder gerade überaus angesagt – folgende Restaurants der Bundeshauptstadt sollten sich auf der...

    News

    Gut gekaut ist halb verdaut

    Es zählt zu den grundlegenden Regeln beim Essen: gut kauen, nicht schlingen! Wer hat das nicht in seiner Kindheit oftmals gehört? Lass dir Zeit! Aber...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Das Glashaus

    Speisen hinter Glas an der Trabrennbahn: Im »Glashaus« werden frische Zutaten zu schmackhaften Speisen. Zwar könnte die Weinauswahl besser sein, die...

    News

    Die Wiener Zuckerbäcker

    In Wien hat die süße Kunst des Zuckerbackens lange Tradition – und ist zugleich so lebendig wie selten zuvor. Im Buch »Die Wiener Zuckerbäcker«...

    News

    Küchenthermometer: Immer auf den Punkt gegart

    Sparen Sie sich die Unsicherheit und das Rätselraten: Mit einem guten Küchenthermometer wissen Sie in wenigen Sekunden, was im Sonntagsbraten oder in...

    News

    Dom Pérignon in großer Höhe

    Champagnerspektakel über den Lecher Alpen: Die »Rüfikopf Gondel« wird zum Verkostungsort. Mit an Bord ist Starkoch Thorsten Probost.

    News

    Braten: Eine Ente, viermal Genuss

    Sicher, so eine im Ganzen gebratene Ente ist ein Fest. Der Genuss lässt sich aber auch in die Länge ziehen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einer Ente...

    News

    Quiz: Sind Sie ein Kaffee-Experte?

    Es geht um die Bohne: Testen Sie Ihr Wissen rund um Espresso, Melange & Co.

    News

    Wo Spitzenköche essen gehen: Lukas Mraz

    Das Ausnahmetalent ist Spitzenkoch des »Mraz & Sohn« in Wien und verrät im Interview, wo man nach einem Tag auf dem Snowoard einkehren sollte.

    News

    Cortis Küchenzettel: Kanonenofen im Bauch

    Erste Hilfe gegen den ersten Frost: Mit diesem Rezept wird es auch ohne Heizung warm. Hat allerdings hohes Suchtpotenzial!

    News

    Sterneküche: Einmal Sterne und zurück

    Gutes Essen boomt, noch nie gab es bei uns so viele Spitzenrestaurants. Doch profitieren die Köche davon? Ein Report darüber, ob sich Haute Cuisine...

    News

    »Le Burger« eröffnet an der Rotenturmstraße

    Für alle Burger-Liebhaber gibt es freudige Nachrichten: »Le Burger« eröffnet ein neues Restaurant mit Panorama-Blick auf das Lugeck.

    News

    Edelhütten: Einkehrschwung in Bergjuwelen

    Manchmal begehrt das Skifahrerherz mehr als nur Jagertee und Kaiserschmarren. Wir lassen den Blick über die Gipfel schweifen: vom Hahnenkamm über Alta...

    News

    Würstelstände: Tempel der Käsekrainer

    Käsekrainer sind auf jedem Würstelstand ein Verkaufsschlager. Aufgrund der Einzigartigkeit der Wiener Würstelstandkultur wird jetzt sogar der Status...

    News

    Die spannendsten Restaurant-Projekte 2019

    »Herzig« mit Sören Herzig, »Bruder« mit Hubert Peter und Lucas Steindorfer, Alexander Mayer in der City, Harald Irkas Fisch-Restaurant und mehr.

    News

    Ski amadé: Bester Geschmack aus Österreichs Bergen

    Kulinarischer und sportlicher Genuss werden bei TASTE Ski amadé zu einer unverwechselbaren Geschmacksvielfalt vereint.

    Advertorial
    News

    Bachls Restaurant der Woche: M77

    Feine Küche in noch nicht so feiner Gegend – das »M77« reicht erstklassige Speisen. Küchenchef Wolfgang Braun definiert das Restaurant als »Vorreiter,...

    News

    International Hotspot: »Kerridge's Bar & Grill«, London

    Die Rotisserie von Englands neuem Superstar Tom Kerridge gilt gerade als heißeste Adresse der Hauptstadt – nicht zu Unrecht.

    News

    Essay: Wien isst die Welt

    Die europäische Gourmetszene favorisiert Kopenhagen, Stockholm, Barcelona und nun auch Berlin. Doch ist Wien der derzeit angesagteste Ort der modernen...