Oberösterreich: Die schönsten Impressionen

Das größte Naturwunder Oberösterreichs: Die Schlögener Schlinge

© Getty Images

Das größte Naturwunder Oberösterreichs: Die Schlögener Schlinge

Das größte Naturwunder Oberösterreichs: Die Schlögener Schlinge

© Getty Images

http://www.falstaff.at/nd/oberoesterreich-die-schoensten-impressionen/ Oberösterreich: Die schönsten Impressionen Von der Schlögener Schlinge bis zum Schiederweiher: So vieltätig wie seine Kulinarik ist auch die Natur- und Kulturlandschaft in Oberösterreich. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/e/8/csm_Ooe2-c-Getty-Images-2640_c309d77820.jpg

66 Millionen Jahre

So lange ist es her, dass die Donau begonnen hat, jenen einzigartigen Verlauf zu nehmen, der heute als Schlögener Schlinge bekannt ist. Millionen Jahre lang grub sich das Flusswasser sein Bett durch die weiche Schotterschicht, ehe es vom harten Granit in die Schranken gewiesen wurde. Zwangsmäander nennen das die Geologen, und es ist der größte in ganz Europa. Das Ergebnis dieser erdgeschichtlichen Besonderheit gilt heute für die Bewohner des Landes als »Größtes Naturwunder in Oberösterreich«.

300 Wandgemälde

Industriehäfen sind kein schöner Anblick: Lagerhallen, Containerstapel, Ladekräne, Schienenstränge. Der Linzer Hafen macht da keine Ausnahme. Bis auf die Tatsache, dass hier in den vergangenen Jahren mehr als 300 teils riesige Wandgemälde entstehen durften, welche die tristen Fassaden zum strahlen bringen – Strahlstadt statt Stahlstadt. »Mural Harbour« heißt das Kunstprojekt, das 2012 begann und heute als weltweit größte Galerie für Wandgemälde und Graffiti gilt. Linz kann auch cool. Cool!

Hafen Linz

© Linz Tourismus / Robert Maybach

12.000 Jahre

Moore hatten lange Zeit einen schlechten Ruf und galten als Brutstätte von Krankheiten, viele wurden auch trockengelegt, um landwirtschaftliche Flächen zu gewinnen. Heute weiß man um die Bedeutung der Feuchtgebiete – als CO2-Speicher im Kampf gegen den Klimawandel und als Lebensraum bedrohter Arten. Oberösterreich besitzt nach wie vor zahlreiche Moore – und noch dazu sehr unterschiedliche: Das Ibmer Moor im Innviertel – hier zu sehen – ist der größte zusammenhängende Moorkomplex in Österreich. Und das Tanner Moor im Mühlviertel ist nicht nur bereits stolze 12.000 Jahre alt, sondern auch das höchstgelegene Waldhochmoor Österreichs.

© Oberösterreich Tourismus / Robert Maybach

77-Seen-Land

Das Salzkammergut teilen sich die Bundesländer Oberösterreich, Salzburg und die Steiermark, wobei mehr als zwei Drittel auf oberösterreichischem Gebiet liegen (exakt sind es 72 Prozent). Dazu gehören auch die größten und bekanntesten Seen des Salzkammerguts – Traunsee, Attersee, Mondsee (hier zu sehen) oder Hallstätter See. Den Wolfgangsee teilen sich Salzburg und Oberösterreich. Und einmal im Jahr, heißt es, hat das Salzkammergut sogar 78 Seen. Denn der Wiesensee am Fuße des Schönbergs in Ebensee entsteht nur für kurze Zeit im Frühjahr, wenn im Gebirge der Schnee schmilzt. Nach ein paar Wochen ist das Spektakel dann vorüber und das Salzkammergut besteht wieder aus »nur« 77 Seen.

© Österreich Werbung / Wolfgang Weinhäupl

15 Chorherren

Das prächtige, großteils barocke Stift Reichersberg im Innviertel ist eines von sieben Klöstern und Stiften in Oberösterreich, die heute noch bewirtschaftet werden. Im Falle von Reichersberg sind es aktuell 15 Mitglieder des Augustiner-Chorherren-Konvents, die in Seelsorge, Schule, Wirtschaft und Gästebetreuung tätig sind. Einer der Höhepunkte im Klosterleben ist der alljährliche »Reichersberger Sommer«, eine Veranstaltungsreihe mit festlichen Gottesdiensten, Ausstellungen, Lesungen, Kabarett- und Jazzaufführungen.

© mauritius images / Udo Siebig

2 Hektar

20.000 Quadratmeter, größer ist er nicht, der Schiederweiher in Hinterstoder nahe dem Nationalpark Kalkalpen. Und trotzdem kennt ihn heute jedes Kind – denn der zwischen 1897 und 1902 vom k.u.k. Hofbaumeister Johann Schieder künstlich geschaffene Aufstau der Krummen Steyr wurde 2018 in der ORF-Sendung »9 Plätze – 9 Schätze« zum schönsten Platz Österreichs gekürt. Und es stimmt ja: Viel idyllischer kann ein Ort kaum mehr sein, ohne kitschig zu sein ...

© Ing. Schieder Markus

ERSCHIENEN IN

Oberösterreich Spezial 2021
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Das sind die besten Skidestinationen der Welt

Eine bekannte Tiroler Wintersportregion wurde an die Spitze gewählt. Die Österreicher verdrängen die Schweizer heuer vom Podest.

News

Winterwanderung am Wilden Kaiser

Am Wilden Kaiser finden nicht nur Skifans ihren perfekten Winterurlaub: Winterwandern am Berg und im Tal lässt alle die winterliche Magie der Natur...

Advertorial
News

Galicien: Grünes Genussparadies

1600 Kilometer Küste, Krebse, Muscheln und Fisch in atemberaubender Qualität – und doch ist Spaniens nordwestlichste Region im Ausland oft noch...

News

Christkindlmärkte vor besonderer Kulisse

Vom Bergbauernhof über das neue »Santaland« am Pyhrnpass bis hin zum Advent unter der 1.000-jährigen Linde.

News

Diese Reiseziele sollte man im kommenden Jahr nicht besuchen

Auf der »No-List« stehen kulturelle Hotspots, »die von Überfüllung und Ressourcenverknappung geplagt sind.«

News

Die Spitzenköche Arnaud Lallement und Michel Roth kochen für Air France auf

Die Fluglinie will das Beste der gehobenen französischen Küche hoch über den Wolken anbieten.

News

Porto, Marseille und mehr: Austrian Airlines fliegt ab Sommer zu neuen Zielen

Ganze sieben Destinationen will die österreichische Fluggesellschaft ab Sommer 2023 ansteuern. Mit dabei sind unter anderem Städte in beliebten...

News

Afternoon Tea ist wieder »in«: Das sind die schönsten Locations für eine Tea-Time

Nicht nur in London kann man diese Tradition stilgerecht zelebrieren, sondern auch hierzulande oder sogar im NFT-Universum.

News

»Schokoholics« sollten sich auf den Weg nach Opatija machen

Denn dort findet von 11. bis 13. November 2022 das traditionelle Schokoladenfestival statt. Im Fokus stehen neben kulinarischen Genüssen aber auch...

News

Rochaden bei Marriott: Frauen rücken an die Spitze

»Wir wollen mit vereinten Kräften unsere Position hierzulande noch weiter ausbauen.«

News

»Apothecary Bar« eröffnet im das »Loft«: Die Drinks werden in Apothekerflaschen serviert

Aromatische Drinks, belebende Kräuter und eine spektakuläre Aussicht.

News

Dubai: Erste Bilder des Ultra-Luxus-Resorts »Atlantis The Royal« veröffentlicht

Das Resort soll Anfang 2023 eröffnen und gilt schon jetzt als luxuriösestes Unterhaltungsresort der Welt. Neben feuerspeienden Brunnen erwartet die...

News

Neueröffnung: »Arabella Jagdhof Resort«

Das traditionsreiche Hotel »Jagdhof in Hof« bei Salzburg wird Ende November wiedereröffnet – mit neuem Konzept und neuem Namen.

News

»Babymoon«: Die besten Wellness Retreats

Wer in der Schwangerschaft noch einmal verreisen und richtig Kraft tanken möchte, ist in diesen Wellness Hotels an der richtigen Adresse.

News

Romantik Hotels feiern 50. Geburtstag

Festakt in Frankfurt mit Köstlichkeiten von Star-Köchen und Visionen von Zukunftsforscher Matthias Horx.

News

Salzburg: Diese Hotels sperren neu auf

Moderne Rückzugsorte in den Bergen, kleine Seehäuser, Chalets und »Zuahäuser« in unberührter Natur sowie ein Aparthotel, das per App funktioniert.

News

Salzburger Hotel-Dynastie macht das Wiener »Palais Chotek« zum Hotel

Familie Koller hat die »K+K-Hotelgruppe« vor rund sieben Jahren verkauft, unter dem Namen EST Hotels & Residences sollen nun rund 50 Millionen Euro in...

News

Das Genuss-Manifest Oberösterreich

Das zehn Punkte umfassende Genuss-Manifest ist die neue Leitlinie für die Weiterentwicklung der oberösterreichischen Kulinarik.

News

Genussvolle Partnerschaft: Köche und ihre Lieferanten

Guter Geschmack verbindet. Und kaum ein Band ist enger als jenes zwischen Top-Köchen und »ihren« Produzenten. Es ist eine kreative Komplizenschaft,...