Norwegen gewinnt Bocuse d’Or Europe 2018

© Bocuse d'Or

© Bocuse d'Or

Der Bocuse d’Or gilt als der wichtigste internationale Kochwettbewerb für Profiköche und wird alle zwei Jahre in Lyon abgehalten. Bevor es allerdings ins Grande Finale geht, gibt es weltweit Vorentscheide. In den vergangenen zwei Tagen matchten sich die besten 20 Köche Europas um den Einzug ins Finale. Der Bocuse d’Or Europe fand heuer in Turin, im Herzen des Piemont, statt und einmal mehr konnten sich die skandinavischen Nationen an der Spitze der europäischen Kochkunst durchsetzen.

Vor 1300 Fans und Zuschauern und nach zwei Tagen des Wettkochens konnte sich der Norweger Christian André Pettersen als Sieger des 6. Bocuse d’Or Europe durchsetzen. Der 28-Jährige überzeugte die Jury unter Vorsitz der Spitzenköche Jérôme Bocuse, Tamás Széll, Carlo Cracco und Enrico Crippa mit seiner herausstechende Kreativität und seiner außergewöhnlichen Technik, mit denen er die vorgegebenen Produkte piemontesischer und italienischer Herkunft in den Gerichten umsetzte. Der Sieg im Bocuse d’Or Europe geht bereits zum zweiten Mal nach Norwegen, das sich in der Geschichte des Wettbewerbs in Summe bereits 14 mal am Podium behauptete. Damit untermauert Norwegen den Stellenwert der skandinavischen Küche in Europa, was auch durch die Platzierungen 2 und 3 bestätigt wird. Platz zwei und damit Silber ging an das Team aus Schweden und die Top 3 komplett machte Dänemark mit Bronze.

  • Gold – Norwegen
    Christian André Pettersen (28), Restaurant »Mondo«, Sandnes
    Assistent: Håvard André Josdal Østenbø

  • Silber – Schweden
    Sebastian Gibrand (29), »Lux Restaurants«, Stockholm
    Assistent: Tommy Myllymäki

  • Bronze – Dänemark
    Kenneth Toft-Hansen (36), »Svinkløv Badehotel«, Fjerritslev
    Assistent: Christian Wellendorf Kleinert

Die Kreationen der Top 3

Wild Card und Sonderpreise

Einen »Heimsieg« konnte der italienische Kandidat Martino Ruggeri für sich verbuchen, denn er sicherte sich die Wild Card für das große Finale. Damit stehen die elf europäschen Finalisten des Bocuse d’Or 2019 in Lyon fest:

  • Norwegen
  • Schweden
  • Dänemark
  • Finnland
  • Frankreich
  • Belgien
  • Schweiz
  • Ungarn
  • Island
  • UK
  • Italien

Neben den drei Stockerlplatzierungen und den elf Finalisten für das weltweite Finale in Lyon 2019 wurden auch noch drei Sonderpreise vergeben:

  • Bester Commis: Curtis Mulpas, Italien
  • Sonderauszeichnung Gericht: Matthieu Otto, Frankreich
  • Sonderauszeichnng Platte: Ismo Sipeläinen, Finland

www.bocusedor.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Thomas Bissegger ist SCC Kitchen-Party-Gewinner 2017

Am 28. September 2017 fand der Swiss Culinary Cup, einer der renommiertesten Kochwettbewerbe der Schweiz, statt.

News

Zauberlehrling: Junge Köche mit Leidenschaft und Vision

In Niederösterreich fand am 19. September der Lehrlingswettbewerb »Zauberlehrling« statt. In der Tourismusschule HLF Krems kochten sich 16 Lehrlinge...

News

Bärnstein: Eine Erfrischung mit dem besten Businessplan

Das Start Up Unternehmen Bärnstein in Niederösterreich hat beim Busnissplan Wettbewerb der Wirtschaftskammer Niederösterreich und Erste Bank und...

News

Biersommelier WM: Österreich ist Vize-Weltmeister

Der Oberösterreicher Felix Schiffner holte sich Silber bei der Weltmeisterschaft der Bier-Sommeliers, der Titel geht an Deutschland.

News

Österreicher Sebastian Frank ist Berliner Meisterkoch 2017

Neben dem Spitzenkoch aus dem Restaurant »Horvath« wurde unter anderem Christopher Kümper als Aufsteiger des Jahres ausgezeichnet. Meisterkoch der...

News

Österreichs Durst auf Bier ist ungebrochen

Eindrucksvolle Bilanz: Weltmeister bei den Biersommeliers, Vizeweltmeister im Pro-Kopf-Verbrauch und eine der höchsten Brauereidichten weltweit.

News

Europäische Schinkenelite beim Schinkenkulinarium

Beim internationalen Event trafen die besten Schinken in der Vulcano Schinkenwelt aufeinander, Daniel Moik ist »bester Aufschneider«.

News

Das sind die Salon-Sieger 2017

Überraschungssieger in den Kategorien Rotweincuvée und Sauvignon Blanc, die beide aus Niederösterreich kommen.

News

»Koch des Jahres«: Del Fabro und Kettner im Finale

Beim letzten Vorfinale setzten sich Silio Del Fabro und Jürgen Kettner in Hamburg gegen die Konkurrenz durch.

News

#hafenedition: Weitere Finalisten beim »Patissier des Jahres«

Die Jury des »Patissier des Jahres« kürte weitere Finalisten: Nico Kuckenburg und Yoshiko Sato schafften beim gestrigen Live-Wettbewerb den Sprung ins...

News

Gold und Silber für Lehrlinge des Naturparkhotels Bauernhofer

Bei der »Österreichischen Staatsmeisterschaft der Lehrlinge in Tourismusberufen« räumten die Lehrlinge des Naturparkhotels Bauernhofer ab. Fazit:...

News

Belgier gewinnt Bacardí Legacy Finale 2017

Ran van Ingevalle konnte sich mit seinem Cocktail »Clarita« gegen die starke internationale Konkurrenz bei der Global Cocktail Competition...

News

Chloé Merz gewinnt den Mixology-Wettbewerb »Made in GSA«

Die Schweizerin gewann das Finale einer der anerkanntesten Cocktail-Competitions im deutschsprachigen Raum.

News

Gewinnspiel: Mit Karriere zur #hafenedition

Das Vorfinale des Patissier und Koch des Jahres 2017 geht in die letzte Runde. Wir verlosen 5x2 VIP-Kombi-Tickets für den Wettbewerb am 11. und 12....

News

Junge Steirer kochen kreativ – das sind die Sieger

Zum 13. Mal fand der traditionelle Kochwettbewerb in der LBS Bad Gleichenberg statt.

News

Schlossquadrat-Trophy geht an Victoria Gottschuly

Die Carnuntinerin sichert sich den begehrten Titel der besten Nachwuchs-Winzerin Österreichs.

News

»Preis für Große Gastlichkeit 2017« sucht Kandidaten

Die Bewerbungsphase für den Service-Wettbewerb läuft noch bis zum 31. Juli 2017 und richtet sich an ausgebildete Hotel- und Restaurantfachleute.

News

Staatsmeistertitel für Lehrlinge sind vergeben

Bei der 53. Staatsmeisterschaft der Lehrlinge in Tourismusberufen gehen die Titel in die Steiermark, nach Niederösterreich und nach Tirol. Bestes...

News

Mubeen Thaha und Magdalena Gessner siegen beim »Young Hotelier Award«

Am 18. April 2017 wurde zum 14. Mal der YHA in Wien vergeben. Dabei konnte sich Mubeen Thaha den Sieg beim »Modul Contest« sichern, Magdalena Gessner...

News

Falstaff Karriere sucht die Young Talents 2017!

Die KARRIERE-Offensive geht in die nächste Runde. Bereits zum dritten Mal ist das Fachmagazin auf der Suche nach »Young Talents«.