Norman Etzold landet im »Le Canard Nouveau«

Annika Stoldt, Geschäftsführerin im »Le Canard Nouveau«, mit dem neuen Küchenchef Norman Etzold.

© Julia Ackermann

Annika Stoldt, Geschäftsführerin im »Le Canard Nouveau«, mit dem neuen Küchenchef Norman Etzold.

© Julia Ackermann

Restaurants mit Elbblick gibt es einige in Hamburg, doch nur in wenigen konnte man so gut essen wie im »Le Canard Nouveau«. Das Gourmetlokal an der Elbchaussee, das der aus dem Fernsehen bekannte Koch Ali Güngörmüş prägte, hielt lange einen Michelin-Stern und war geschätzt bei hanseatischen Stammkunden. Im vergangenen Jahr ging die Auszeichnung verloren, unfreiwillig. Ein Schwelbrand, ausgelöst durch einen Kurzschluss, zwang die Betreiber im Juni 2018 dazu, das Restaurant zu schließen. Zwar hielten sich die Brandschäden in Grenzen, doch stellte sich nach der Begehung heraus, dass die Bausubstanz über die Jahre stark gelitten hatte – ein Teilabriss folgte. Seit Dezember ist eine umfangreiche Sanierung im Gange, die Gourmets Hoffnung auf eine Wiederöffnung machte. Wie Falstaff exklusiv erfuhr, gibt es nun Neuigkeiten zu vermelden.

Norman Etzold, 35, ist seit Anfang des Jahres neuer Küchenchef, wie »Canard«-Geschäftsführerin Annika Stoldt gegenüber Falstaff bestätigte. Dafür verließ er Wien, wo er fünf Jahre im »Palais Hansen Kempinski« kochte, zuletzt als Küchendirektor. Für das dazugehörige Gourmetrestaurant »Edvard« holte er einen Stern. Zuvor hatte er unter anderem in der damals noch zweifach besternten »Villa Rothschild« im Taunus gearbeitet. 

Derzeit macht Etzold Skiurlaub in Österreich, an seiner neuen Wirkungsstätte fehlt ohnehin noch die Küche. Das Betonskelett vom »Canard« ist freigelegt, überall sind Handwerker zugange. Die finale Gestaltung des Interieurs soll nach Auskunft von Geschäftsführerin Stoldt zurückgenommener sein als bislang, »weniger Holz, weniger Materialmix«. Die Wände sollen dann händische Skizzen von »Canard«-Besitzer und Stararchitekt Meinhard von Gerkan zieren, der unter der gleichen Adresse sein Architekturbüro führt und nebenan wohnt. Erstmals wird es einen »Chef’s Table« geben, an dem bis zu zehn Gäste mit Blick auf die Küche Platz nehmen können.

Küche weiter klassisch französisch, deutsche Weine werden wichtiger

Der Küchenstil soll im Kern weiterhin klassisch französisch bleiben. Allerdings wolle man die Zusammenarbeit mit regionalen Produzenten mehr in den Fokus rücken, sagte Stoldt. »Wir wollen das Produkt mehr herausarbeiten, es soll nicht von einer Mischung aus Gewürzen verdeckt werden.« Diese Stilrichtung hatte sich schon unter Florian Pöschl abgezeichnet, dem langjährigen Souschef von Güngörmüş, der das »Le Canard Nouveau« im vergangenen Jahr verlassen hatte.

Betonskelett freigelegt: Geschäftsführerin Annika Stoldt in der Baustelle des »Le Canard Nouveau«
Betonskelett freigelegt: Geschäftsführerin Annika Stoldt in der Baustelle des »Le Canard Nouveau«

© Julia Ackermann

Die Weinkarte ändert sich ebenfalls: Deutsche Weine sollen eine prominentere Rolle spielen als bislang, große Namen bleiben zwar im Portfolio, werden aber zurückgefahren. »Es ist schöner, wenn unsere Gäste einen schönen Abend verbringen und dabei zwei Flaschen Wein trinken und eine dritte mit nach Hause nehmen, als wenn sie nach einer Flasche mürrisch aufs Portemonnaie schauen«, sagte Geschäftsführerin Stoldt dazu.

Gleich bleibt die Zahl der Plätze: 54 Gäste kommen im »Le Canard Nouveau« unter. Sonntags und montags sind wie gehabt Ruhetage, was sich aber im Sommer noch ändern könne, wie Stoldt mit Bezug auf die Außenterrasse sagte. Bis auf samstags wird die Küche auch mittags geöffnet sein. Die Eröffnung ist laut Stoldt für Mitte Mai geplant.  

Info

Le Canard Nouveau
Elbchaussee 139
22763 Hamburg
www.lecanard-hamburg.de

Mehr zum Thema

News

Heidi Neuländtner kocht am Meidlinger Markt

FOTOS: Die »Wirtschaft am Markt« hat eben eröffnet und lockt mit raffinierter Wiener Küche. Dazu wird eine reiche Auswahl an heimischen Weinen...

News

Van Volxem steht vor Eröffnung des Neubaus

Erste FOTOS: Roman Niewodniczanski eröffnet demnächst seinen Kellerneubau mit fast 7000 Quadratmeter Nutzfläche und einmaligem Ausblick auf die...

News

»Gourmet Royal« eröffnet in Tirol

Wellnesshotel trifft auf Spitzenküche: Robert Letz und Heinz Hanner wandeln die »Stube« des Herberge »Panorama Royal« in ein Gourmetlokal um.

News

Tel Aviv im Siebenten

Der israelische Starkoch Eyal Shani hat im neuen »Max Brown Hotel« in Wien Neubau das Restaurant »Seven North« eröffnet.

News

Zwei neue Rooftops in Wien: »Freiluft« & »Juwel«

Gleich zwei Neuzugänge bereichern die Wiener Freiluft-Szene: Im Hochhaus Herrengasse eröffnet die »Freiluft Stadtterrasse«, im 15. Stock des...

News

Moët & Chandon: Neuer Hotspot in Kärnten

Rivierafeeling am Wörthersee: Mario Hofferer eröffnet Moët & Chandon Summer Residence in Kärnten.

News

»The LaLa«: Veganista-Schwestern starten Foodkonzept

Am 23. Mai startet das Takeaway mit veganen Gerichten in der Wiener Neustiftgasse. Inspiration holten die bislang für ihr Eis bekannten Schwestern in...

News

München: Premiere für die »M’Uniqo«-Dachterrasse

FOTOS von der einzigartigen Rooftop-Bar und dem Restaurant »The Lonely Broccoli« im Andaz Hotel München Schwabinger Tor.

News

Erste FOTOS vom »Bootshaus« an der Alten Donau

Gastronomen-Familie Querfeld (u.a. Café Landtmann«) hat aus dem Gasthaus-Relikt »Neu-Brasilien« einen modern-mediterranen Betrieb gemacht.

News

»Mochi« eröffnet japanische Tapasbar

Nahe dem Wiener Naschmarkt wird ab Mitte Juni ein Pop-Up-Lokal mit kleinen Gerichten zum Teilen sowie einer Sake- und Weinauswahl bespielt.

News

Konstantin Filippou in Graz

Der Spitzenkoch hat die Ausschreibung gewonnen und macht die Gastronomie im neuen Headquarter der Merkur Versicherung bei der Grazer Messe.

News

Top 10 Restaurant Neueröffnungen international

Rund um den Globus sind neue Gourmet-Tempel entstanden, von Bottura und Ducasse in Dubai bis zu Johann Lafers Neupositionierung auf der Stromburg.

News

Wien: »Mayer & Freunde« ist eröffnet

Alexander Mayer hat in der Jasomirgottstraße einen Edelgreissler mit Bistrot-Küche eröffnet. Spannende Wein-Auswahl und beste Delikatessen.

News

Erste Einblicke in das neue »Andaz«-Hotel

FOTOS: Falstaff auf exklusivem Rundgang durch das »Andaz Vienna Am Belvedere«. Ab 6.5. können Rooftop-Bar und Restaurant genossen werden.

News

Kung Wu: Neues Allround-Lokal am WU-Campus

FOTOS: Angelika Zankl eröffnet nach dem Café »Library« ihr zweites Lokal bei der Wiener Wirtschafts-Uni. Das Angebot reicht von reichhaltigem...

News

»Herzig«: Kunst an der Wand und am Teller

Sören Herzig eröffnet am 12. April sein erstes eigenes Restaurant im 15. Wiener Gemeindebezirk. Eine Vorschau und erste Impressionen.

News

MAXX bei Steigenberger ist eröffnet

Das von den Star-Architekten David Chipperfield und Matteo Thun geprägte Hotel erlebte eine glanzvolle Eröffnung.

News

Neues »Kleinod« Sommer-Pop-Up im Wiener Stadtpark

Erste FOTOS vom »Kleinod Stadtgarten«: Das Erfolgs-Konzept in Kooperation mit Bombay Sapphire Gin ist ab sofort geöffnet.

News

Lafer besinnt sich mit »Johanns« auf alte Stärken

Der bekannte TV-Koch lüftet das Geheimnis um die Nachfolge seines Sternerestaurants.

News

Max Brown eröffnet in Wien Neubau

»Miznon«-Mastermind Eyal Shani wird im Hotel im 7. Bezirk das Restaurant »Seven North« bekochen, das Barkonzept stammt von Bert Jachmann.