Nominé Newcomer des Jahres 2018: Weingut Schuh

Matthias Schuh und seine Schwester Katharina Pollmer haben im letzten Jahr die Verantwortung im elterlichen Weingut Schuh übernommen.

Foto beigestellt

Matthias Schuh und seine Schwester Katharina Pollmer haben im letzten Jahr die Verantwortung im elterlichen Weingut Schuh übernommen.

Foto beigestellt

Kurz nach der Wende zog es die Winzerfamilie Schuh von der Mosel an die Elbe, wo Walter Schuh in Sörnewitz unweit von Meißen zwei Gehöfte aus dem 19. Jahrhundert und etwas Rebfläche erwarb. Sowohl Gebäude als auch Weinberge waren in einem desolaten Zustand. Schuh restaurierte die denkmalgeschützten Gemäuer, brachte die Weinberge auf Vordermann und rekultivierte sie mit damals zeitgemäßen und traditionellen Varietäten. Dass der bisweilen steile und granitreiche Meißner Kapitelberg an seine ruhmreiche Vergangenheit heute wieder anknüpfen kann, ist auch Schuhs Einsatz zu verdanken.

Sein Sohn Matthias sammelte Erfahrungen in Neuseeland und Bordeaux, bevor er 2013 voller Tatendrang heimkehrte und sich vollends dem elterlichen Weingut verschrieb. Wer ihm begegnet, wird womöglich an einen Surflehrer denken, der seinen Lebensmittelpunkt schon vor längerer Zeit auf eine Karibikinsel verlagert hat und den Eltern gerade seinen Jahresbesuch in der fernen sächsischen Heimat abstattet. Sein Gemüt hat die Karibiksonne mittlerweile importiert. Doch da täuscht man sich schnell. Wer mit Schuh durch seine Weinberge fährt, dem wird das schnell klar: Der 29-Jährige kennt nicht nur jeden Grauburgunderklon nebst spezifischer Unterlage aus dem Effeff, sondern erklärt gleichzeitig, warum dieser nun genau dort und nicht woanders wächst. Auch wenn der Anfang entbehrungsreich gewesen sei, erzählt er, konnte sein Vater alte Routinen schnell hinter sich lassen. Ein Glück sei das gewesen. Denn in Sörnewitz erfand sich das Weingut Schuh von Grund auf neu. Und das tut es noch heute.

Seitdem Matthias Schuh 2016 die Betriebsleitung komplett übernommen hat, geht's in Weinberg und Keller nun aber nicht noch schneller voran. Im Gegenteil. Die kaltvergorenen und superfruchtigen Weine von damals passen nicht mehr zu mir, sagt Schuh. Er lasse seine Moste heute viel lieber ungesteuert, gerne auch mal spontan vergären. Ärgerlich nur, dass seine Weine mittlerweile früher ausverkauft als trinkreif sind. Daran arbeite ich, sagt Schuh. Und lacht so unbekümmert, wie ein Surfer seiner nächsten großen Welle entgegenpaddelt.


Aus dem Falstaff Weinguide 2018

Guide bestellen


Das Weingut Schuh aus Sachsen im Videoporträt:


MEHR ENTDECKEN

  • Winzer
    Weingut Schuh
    01640 Sörnewitz
    Sachsen, Deutschland
    Falstaff Sterne

Mehr zum Thema

News

Martiniloben am Neusiedler See

Weingenuss und Gansl-Kulinarik – wir haben die wichtigsten Termine 2019 im Überblick.

News

Die Sieger der Valpolicella Trophy 2019

Valpolicella ist ein heiterer Wein: fruchtbetont, ausgestattet mit weichem Tannin und feinem Trinkfluss. Wir haben ihn in den Varianten Valpolicella,...

News

Neu am Markt: Chai-Genuss von Demmers Teehaus

Falstaff stellt Produkt-Innovationen auf dem Lebensmittel- und Getränke-Sektor vor. Mit allen Infos, Fotos und Bezugsquellen.

Advertorial
News

Paul Zimmermann eröffnet Schlossquadrat-Trophy

Die sechs Finalisten der Jungwinzer-Trophy stehen fest. Der Weinviertler Paul Zimmermann präsentiert am 8. Oktober als Erster der Kandidaten seine...

News

Falstaff WeinTrophy 2019: Das sind die Gewinner

Zum neunten Mal ehrte Falstaff Deutschland die herausragenden Weinpersönlichkeiten. Für sein Lebenswerk wurde Hanno Zilliken geehrt, Mathieu Kauffmann...

News

Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Winzer

Am 22. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Winzer des Jahres«.

News

Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Sommeliers

Am 22. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Sommelier des Jahres«.

News

Nominé Newcomer des Jahres 2019: Jonas Seckinger

Gemeinsam mit seinen Brüdern Philipp und Lukas möchte der Jungwinzer die elterliche Rebfläche erweitern, ohne sich dabei zu verzetteln.

News

Nominé Newcomer des Jahres 2019: Moritz Haidle

Nach einem ordentlichen Umweg hat Haidle die »Faszination von Wein verstanden« und hat nach seiner Übernahme des elterlichen Weinguts auf biologischen...

News

Nominé Newcomer des Jahres 2019: Jörn Goziewski

Der Winzer kam später als manche Kollegen auf den Geschmack von Wein. Heute macht er sich für unfil­trierten Naturwein in Thüringen stark.

News

Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Newcomer

Im Falstaff Wein Guide Deutschland 2019 brillieren wiedermal junge Talente. Drei von ihnen hat die Falstaff-Jury als »Newcomer des Jahres« nominiert.

News

Falstaff Lieblingswein 2019 – die Nominierten

Im Rahmen der Falstaff WeinTrophy 2019 kürt Falstaff in Kooperation mit Gerolsteiner auch in diesem Jahr eine Publikumstrophy!

News

Lieblingswein 2019: Bestellen Sie Ihr Weinpaket! [ausverkauft]

Im Rahmen der Falstaff WeinTrophy verleihen wir auch 2019 wieder einen Publikumspreis – das dazugehörige Weinpaket ist allerdings leider bereits...

News

Falstaff WeinTrophy 2018: Das sind die Gewinner

Zum achten Mal ehrte Falstaff Deutschland die herausragenden Weinpersönlichkeiten. Für sein Lebenswerk wurde Helmut Dönnhoff geehrt, Sebastian Fürst...

News

Falstaff WeinTrophy 2018: Die nominierten Winzer

Falstaff lädt am 23. Februar zur WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Winzer des Jahres«.

News

Falstaff WeinTrophy 2018: Die nominierten Sommeliers

Falstaff lädt am 23. Februar zur WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Sommelier des Jahres«.

News

Falstaff Lieblingswein 2018 – die Nominierten

Im Rahmen der Falstaff WeinTrophy 2018 kürt Falstaff in Kooperation mit Gerolsteiner auch in diesem Jahr eine Publikumstrophy!

News

Best of: Deutsche Weine

Deutscher Wein boomt: Von London bis Tokio reißen sich Kenner um die besten Flaschen – und ebenso in Österreich. Falstaff präsentiert deshalb die...

News

Falstaff WeinTrophy 2017: Das sind die Gewinner

Bereits zum siebten Mal ehrte Falstaff Deutschland die herausragenden Weinpersönlichkeiten. Konrad Salwey ist Winzer des Jahres.

News

Falstaff Wein Trophy 2016: Die Kandidaten

Falstaff kürt die Besten der Besten in drei Kategorien, nehmen Sie exklusiv an diesem besonderen Event teil!