»Noma«: Next Stop Mexiko

René Redzepi geht einmal mehr mit seinem »Noma« auf Wanderschaft.

Foto beigestellt

René Redzepi geht einmal mehr mit seinem »Noma« auf Wanderschaft.

René Redzepi geht einmal mehr mit seinem »Noma« auf Wanderschaft.

Foto beigestellt

»We’re going to Mexico :D«, mit diesen Worten kündigt René Redzepi, Mastermind des Kopenhagener Spitzenrestaurants, eine neuerliche »Wanderschaft« seines Lokals an. Nachdem er mit seinem Team bereits in Tokio und Australien war, geht es 2017 nach Mexiko.

Bevor das »Noma« im kommenden Jahr in die neue Kopenhagener Location übersiedelt (Falstaff hat berichtet) geht es noch einmal auf Tour. Redzepi bezeichnet Mexiko als das »Land seiner Träume, macht dort seit Jahren mit seiner Familie Urlaub und versteht es sogar als seine Wahlheimat.

»Mexiko bietet eine der spannendsten Küchen, die ich jemals probiert habe.«
René Redzepi, »Noma«

Ortskundige Unterstützung

Begleitet wird Redzepi bei seinem Mexiko-Gastspiel von der mexikanisch-stämmigen Köchin Rosio Sanchez, die als Sous Chefin selbst einmal Teil des »Noma«-Teams war und jetzt mit ihrer »Taqueria Hija de Sanchez« in Kopenhagen reüssiert. Bereits während der vergangenen sechs Monate sind Redzepi und Rosio mit einem kleinen Team durch Mexiko gereist, um das Land, dessen kulinarische Tradition und vor allem die Zutaten kennenzulernen. Dabei haben sie jede Menge Inspiration für das Menü gesammelt. 

Die Maya-Ruinen am Strand von Tulum.
Die Maya-Ruinen am Strand von Tulum.

© Shutterstock

Feurige Angelegenheit

Das Open-Air-Restaurant entsteht in der Küstenstadt Tulum, gelegen zwischen Regenwald und Karibischer See. Tulum befindet sich auf der Halbinsel Yucatán, rund 130 Kilometer südlich von Cancún.

Gekocht wird »wild« wie es die mexikanische Landschaft ist, auf offenem Feuer. Das Retaurant wird von 12. April bis 28 Mai 2017, fünf Tage die Woche (Mi bis So) zum Dinner geöffnet sein. Am 6. Dezember 2016 wird die Online-Reservierung freigeschaltet – da heißt es schnell sein, denn wie bei den vorherigen Gastspielen des »Noma«-Teams im Ausland werden wieder tausende Anfragen binnen kürzester Zeit erwartet. Wer einen Tisch ergattert, muss den Menüpreis von 600 US-Dollar (umgerechnet rund 565 Euro) berappen – inkl. Dinner, Getränkebegleitung, Wasser, Tee und Kaffee.

noma.dk/mexico

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Divino
    52440 Poreč, Kroatien
    Punkte
    86
    2 Gabeln
  • 28.10.2015
    Reservierungs-Start für »Noma« in Australien
    René Redzepi kocht Anfang 2016 für zehn Wochen in Sydney, das Menü wird rund 315 Euro kosten.
  • 16.09.2015
    René Redzepi schließt das »Noma« Ende 2016
    Der dänische Spitzenkoch will 2017 ein neues Projekt mit eigener Landwirtschaft starten.
  • 10.12.2014
    René Redzepi verpflanzt das »Noma« nach Tokio
    55.000 Anfragen für eine Tisch-Reservierung innerhalb von zwei Wochen.

Mehr zum Thema

News

Restaurant »Mesnerhaus« um Mini-Hotel erweitert

FOTOS: Das hochdekorierte »Mesnerhaus« im Lungau wurde um sechs Zimmer, Suite und Frühstücksbereich ausgebaut.

News

Plachutta und Dogudan: Gourmet-Küche für Jedermann

Rückblick anlässlich 40 Jahre Falstaff: Zwei Gastronomen haben in den frühen 90ern mit ihrer Idee des »Fine Dining für alle« die Spielregeln der...

News

Die Perspektive, die Perspektiven schafft

»Österreich hat mutige Gastronomen mit frischen Ideen«, sagt Österreichs führendes Getränkegroßhandelsunternehmen DEL FABRO KOLARIK.

Advertorial
News

Österreich hat mutige Gastronomen mit frischen Ideen

»Die Perspektive kann Perspektiven schaffen«, sagt DEL FABRO KOLARIK, Österreichs führender Getränkegroßhändler in seiner neuen Kampagne.

Advertorial
News

»Käfer« will ein Restaurant in Dubai eröffnen

Michael Käfer will die europäische Küche nach Dubai führen. Bereits Ende 2021 könnte der Ableger der Feinkostmarke eröffnen.

News

Digitalisierung im Restaurant: Sieben Punkte, die wichtig werden

Digitale Strategien für Restaurants werden gerade in Zeiten von Corona immer wichtiger. Die aleno AG hat die wichtigsten Grundregeln zusammengetragen.

Advertorial
News

»Shiki«-Mitarbeiter bedanken sich bei Chef Joji Hattori

Dafür hat das 36-köpfige Team gute Gründe: Nicht nur kein einziger Mitarbeiter wurde entlassen, im »Shiki« wurden sogar Köche und Kellner eingestellt....

Advertorial
News

Das LOFT Gutscheine – A GIFT FROM THE HEART

Verschenken Sie ein HAPPY END 2020: »Das LOFT«-Gutscheine sorgen für einzigartige Erlebnisse, die sogar diesem herausfordernden Jahr für einen Moment...

Advertorial
News

Bernd Schlacher übernimmt Schloss-Restaurant Cobenzl

Im Norden Wiens wird derzeit das Cobenzl-Restaurant renoviert. Nach dem Ausstieg des ursprünglichen Pächters übernimmt der Gastronom Bernd Schlacher...

News

Gewinnspiel: Das LOFT Gutscheine für ein HAPPY END 2020

Schenken Sie Ihren Liebsten einen unvergesslichen Moment über den Dächern Wiens. Als »Vorgeschmack« verlosen wir ein Dinner im »Das LOFT« für Zwei.

Advertorial
News

Gewinnspiel: iSi Culinary unterstützt Gastronomie-Betriebe

Mediale Reichweite, ein Werbekostenzuschuss und eine öffentliche Plattform, um seinen Betrieb zu präsentieren und Gäste zu gewinnen – damit fördert...

Advertorial
News

Top 10 Spareribs in Wien

Aromatisch mariniert, perfekt gegrillt bis das Fleisch fast vom Knochen fällt – an diesen Adressen werden Ripperl in Top-Qualität geboten.

News

Corona: Neue Gastköche für das »Ikarus« im Hangar-7

Die ursprünglich geplanten, internationalen Spitzenköche können aufgrund der Pandemie nicht nach Salzburg kommen. Es gibt aber ein nicht minder...

News

Stay local or go global: »Lampl Stube«

Was wäre das Leben ohne Genuss? Wenn das Herz für die gehobene Gastronomie schlägt, dann ist man im Gourmetrestaurant »Lampl Stube« in Kastelruth...

Advertorial
News

Man isst auch mit den Ohren

GEWINNSPIEL: Dinner für zwei im »Steirereck«. Nicht nur hervorragendes Essen und zuvorkommendes Service sind wichtig. Die Raumakustik ist...

Advertorial
News

Gutschein-Aktion soll Gastronomen helfen

Mit VORFREUDE.KAUFEN werden Gäste mobilisiert, ihre Gastgeber jetzt mit dem Kauf von Gutscheinen zu unterstützen.

News

Auswärts Essen mit Klaus Mühlbauer

Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Hutmacher Klaus Mühlbauer verrät seine Lieblingslokale und was...

News

Wien: Feuerdorf wird zur Churrascaria

Zum Saison-Finale werden in den Mini-Chalets am Donaukanal bis zum 22. März Grill-Spezialitäten aus Brasilien angeboten.

News

Huth übernimmt »Jamie Oliver« in Wien

Das erfolgreiche Gastronomen-Paar Gabriele und Robert Huth übernimmt den Standort in der Wiener Innenstadt. Mit leicht adaptiertem Konzept wird am 1....

News

Auswärts Essen mit Eva Poleschinski

Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Designerin Eva Poleschinski verrät ihre Lieblingslokale und was...