»Noma«: Next Stop Mexiko

René Redzepi geht einmal mehr mit seinem »Noma« auf Wanderschaft.

Foto beigestellt

René Redzepi geht einmal mehr mit seinem »Noma« auf Wanderschaft.

Foto beigestellt

»We’re going to Mexico :D«, mit diesen Worten kündigt René Redzepi, Mastermind des Kopenhagener Spitzenrestaurants, eine neuerliche »Wanderschaft« seines Lokals an. Nachdem er mit seinem Team bereits in Tokio und Australien war, geht es 2017 nach Mexiko.

Bevor das »Noma« im kommenden Jahr in die neue Kopenhagener Location übersiedelt (Falstaff hat berichtet) geht es noch einmal auf Tour. Redzepi bezeichnet Mexiko als das »Land seiner Träume, macht dort seit Jahren mit seiner Familie Urlaub und versteht es sogar als seine Wahlheimat.

»Mexiko bietet eine der spannendsten Küchen, die ich jemals probiert habe.«
René Redzepi, »Noma«

Ortskundige Unterstützung

Begleitet wird Redzepi bei seinem Mexiko-Gastspiel von der mexikanisch-stämmigen Köchin Rosio Sanchez, die als Sous Chefin selbst einmal Teil des »Noma«-Teams war und jetzt mit ihrer »Taqueria Hija de Sanchez« in Kopenhagen reüssiert. Bereits während der vergangenen sechs Monate sind Redzepi und Rosio mit einem kleinen Team durch Mexiko gereist, um das Land, dessen kulinarische Tradition und vor allem die Zutaten kennenzulernen. Dabei haben sie jede Menge Inspiration für das Menü gesammelt. 

Die Maya-Ruinen am Strand von Tulum.
Die Maya-Ruinen am Strand von Tulum.

© Shutterstock

Feurige Angelegenheit

Das Open-Air-Restaurant entsteht in der Küstenstadt Tulum, gelegen zwischen Regenwald und Karibischer See. Tulum befindet sich auf der Halbinsel Yucatán, rund 130 Kilometer südlich von Cancún.

Gekocht wird »wild« wie es die mexikanische Landschaft ist, auf offenem Feuer. Das Retaurant wird von 12. April bis 28 Mai 2017, fünf Tage die Woche (Mi bis So) zum Dinner geöffnet sein. Am 6. Dezember 2016 wird die Online-Reservierung freigeschaltet – da heißt es schnell sein, denn wie bei den vorherigen Gastspielen des »Noma«-Teams im Ausland werden wieder tausende Anfragen binnen kürzester Zeit erwartet. Wer einen Tisch ergattert, muss den Menüpreis von 600 US-Dollar (umgerechnet rund 565 Euro) berappen – inkl. Dinner, Getränkebegleitung, Wasser, Tee und Kaffee.

noma.dk/mexico

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Massimo Bottura will Restaurant in Los Angeles eröffnen

Der Spitzenkoch und aktuelle Nr. 1 der San-Pellegrino-Liste plant, seine Kooperation mit dem Luxus-Modeunternehmen Gucci auszuweiten.

News

»Le Burger« übernimmt »Café Bar Bloom«

Rochade in der Wiener Innenstadt: An prominenter Adresse in der Rotenturmstraße gibt es ab Ende Dezember Premiumburger auf zwei Ebenen.

News

Florian Lintner neuer Chefkoch im »Schlosspark Mauerbach«

Der erst 25-jährige »Shooting Star der Gastroszene« folgt Top-Koch Robert Letz nach, der zuvor sechs Jahre lang die kulinarischen Geschicke des Hauses...

News

Bei Oma schmeckt’s am besten

Von »Pasta Grannies«, die gegen das Vergessen des Nudel-Handwerks kämpfen über ein US-Restaurant, in dem ausschließlich ältere Semester aufkochen bis...

News

Gewinnspiel: Speisen an Wiens neuer Gourmet-Adresse

Wir verlosen ein 5-Gänge-Menü inklusive Weinbegleitung im Restaurant »APRON« für zwei Personen - Kulinarische Hochgenüsse garantiert!

Advertorial
News

»Novaair« Graz eröffnet – zwei Flugzeuge werden zu Restaurant & Bar

Das »Novapark Hotel« in Graz bietet mit einem Flugzeug-Restaurant und einer Flieger-Bar eine spezielle Gastro-Location.

News

»Das Anna« schließt mit Ende August

Anna und Manuel Hofmarcher werden Eltern, lassen die Gastronomie im Seggauer Schlosskeller hinter sich und gehen nach Vorarlberg.

News

Das »Petz im Gußhaus« ist Geschichte

Wegen einer Erkrankung kann Christian Petz das in eine Insolvenz geschlitterte Gasthaus in Wien nicht weiter führen.

News

Die schönsten Gastgärten in Wien

Im Sommer zieht es uns nach draußen. In diesen Wiener Restaurants treffen Top-Freiluft-Ambiente und Spitzen-Kulinarik zusammen.

News

Top 5: Mediterrane Lokale in Niederösterreich

An diesen Adressen wird Mittelmeerküche auf hohem Niveau serviert – Empfehlungen aus dem Falstaff Restaurantguide 2018.

News

Top-Restaurants mit Gastgärten in Niederösterreich

Im Sommer zieht es uns nach draußen. Hier treffen Top-Freiluft-Ambiente und Spitzen-Kulinarik zusammen.

News

Good Vibes: Das Wohlfühlambiente im Restaurant

Die Atmosphäre eines Lokals ist schwer zu fassen – sie wird von banalen Dingen bestimmt, die Gäste oft gar nicht bewusst im Visier haben.

News

Hotel am Konzerthaus verpflichtet Stefan Speiser

Das neue Restaurant »Apron« im Hotel am Konzerthaus will ein innovatives Konzept mit einer erlesenen Getränkeauswahl kombinieren.

News

Luxus-Hotel-Resort Hochkönig sucht Restaurantpächter

Das betriebsfertige Restaurant im noblen Hotel-Resort in Maria Alm soll mit Dezember 2018 eröffnet werden. Ein Pächter wird derzeit gesucht.

Advertorial
News

Der Taubenkobel: Arbeitgeber mit Leidenschaft

Der Taubenkobel von Barbara Eselböck und Alain Weissgerber sorgt für frischen Wind in der Gastronomie, mit Liebe zur Gastfreundschaft und Freude an...

Advertorial
News

Top-Restaurant in Luxus-Hotel-Resort sucht Pächter

Das betriebsfertige Restaurant im noblen Hotel-Resort in Maria Alm soll mit Dezember 2018 eröffnet werden. Ein Pächter wird derzeit gesucht.

Advertorial
News

Neuer Chef für Grazer »Eckstein«

Nach Eigentümer Michael Schunko übernimmt jetzt Junggastronom Mateo Krispl die kulinarische Institution in der Murmetropole.

News

Drei neue Spitzenkräfte für Gourmetrestaurant Essenzz

Das Gourmetrestaurant Essenzz und das Wirtshaus im Stainzerhof holen sich steirische Verstärkung auf Haubenniveau.

News

Gourmetstopps: Top 10 Restaurants nahe der Autobahn

Für diese Spitzenrestaurants lohnt es sich, am Weg in die Semesterferien oder das Skiwochenende eine kurze Pause einzulegen.

News

Fotos: Kulinarisches Gipfeltreffen im Wiener Kempinski

Bei der »Kitchenparty« kochten sechs Spitzenköche im Wiener Kempinski groß auf – und gewährten einmalige Einblicke.