Nitro Coffee – Was ist das?

Schmeckt gekühlt am besten: Nitro Coffee.

© Shutterstock

Schmeckt gekühlt am besten: Nitro Coffee.

Schmeckt gekühlt am besten: Nitro Coffee.

© Shutterstock

http://www.falstaff.at/nd/nitro-coffee-was-ist-das/ Nitro Coffee – Was ist das? Kaffee lässt sich vielseitig zubereiten. Warum nicht auch einmal mit Stickstoff? http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/0/6/csm_NitroCoffe-c-shutterstock-1-2640_782a32f71a.jpg

Kaffee ist irgendwie kompliziert geworden. Entschied man sich dazumal zwischen Kännchen oder Tasse, gestaltet sich eine Bestellung heute schon wesentlich komplizierter. Was ein Espresso, Latte Macchiato oder Americano ist, haben viele Kaffeetrinker und -trinkerinnen bereits gelernt. Aber bevor sie einen Cold Brew oder Flat White bestellen würden, müssten sie erst nochmal bei Google nachgucken. Und jetzt: Nitro Coffee. Auch das noch. 

Die Weiterentwicklung des Cold Brew

Letzten Sommer hoch im Kurs, inzwischen schon fast zur Rarität geworden ist diese Weiterentwicklung des Cold Brew. Was bisher bekannt war: Brüht man grob gemahlenen Kaffee über mindestens zwölf Stunden mit kaltem Wasser im Kühlschrank auf bzw. lässt ihn ziehen, erhält man je nach Bohne einen aromatischen, eher zitrischen und nicht ganz so bitteren Kaffee, den sogenannten Cold Brew. Ein zunächst warmes oder heißes Getränk, das abkühlt, verändert seine Geschmackskomponenten, während ein von vornherein kalt zubereitetes Getränk ein konstantes, weniger saures Geschmacksprofil aufweist, was Liebhaber des Cold Brews gerne betonen.

Vom Bier inspiriert

Der Lebensmittelwissenschaftler Nate Armbrust aus Portland, USA, träumte schon vor seiner akademischen Karriere von einem Kaffee mit Kohlensäure, verwarf die Idee nach ein paar Experimenten angesichts geschmacklicher Einbußen wieder – zu sauer. Als Hobbybrauer lies er sich von der irischen Guinness-Brauerei inspirieren und probierte es beim nächsten mal mit Stickstoff (Englisch: nitrogen gas), mit dem er den Kaffee versetzte. Das Getränk füllt er unter Druck in ein Fässchen, aus dem er es schließlich zapfte. Und siehe da: Heraus kam der seidig-cremige Kaffee mit Guinness-ähnlicher Schaumkrone, der heute als Nitro Coffee im Umlauf ist.

Natürlich erhält man einen solchen Kaffee nicht an jeder Straßenecke. Macht aber nichts, denn er lässt sich ebenso wie Bier in Dosen abfüllen und online bestellen. Man sollte ihn bei bis zu sieben Grad kalt stellen und bei eben dieser Temperatur genießen. Falls man nicht gleich dazu kommt – kein Problem. Nitro Coffee aus der Dose hat eine sehr lange Haltbarkeit.

Mehr zum Thema

News

Wiens erstes Katzencafé »Neko« sperrt zu

Ein neuer Betreiber wird gesucht. Das Geschäftslokal wird ohne Tiere übergeben.

News

Café Guide 2023: Das sind die besten Kaffee-Locations im Burgenland

Der neue Falstaff Café Guide vereint das Beste der Kaffeehauskultur mit modernen Ansätzen der Brühkunst. Ganz gleich, ob schwarz oder samtig...

News

Wild Cuisine: Wilde Tiere auf dem Teller

Es muss nicht immer Reh oder Wildschwein sein: Schon mal Biber, Dachs oder Waschbär verkocht? Was heute teils exotisch anmutet, galt früher als...

News

Coffee To-Go: Die 5 Top Adressen in Salzburg

Pünktlich zu den Salzburger Festspielen empfehlen wir die besten Adressen, wenn es zwischen den Vorstellungen mal schnell gehen muss.

News

Für Mitarbeiter:innen Sinn stiften: So setzen Sie den Kulturwandel in Gang

»Zoku« HR Coordinator Anna Haumer gibt fünf Tipps für den Start.

News

Mit nachhaltiger Hygiene Lebensmittelverschwendung vermeiden

Hygienespezialist Hollu unterstützt die Gastronomie mit Tipps, um weniger Lebensmittel verderben zu lassen und so die Lebensmittelverschwendung zu...

Advertorial
News

Falstaff Profi sucht: Werden Sie das »Start-Up des Jahres« 2022!

Den Sieger erwartet zum einen die hochwertige Auszeichnung und zum anderen eine Präsentation als »Profi im Portrait« im Branchenmagazin. Bis zum 7....

News

Das Parkhotel Graz: Ehrwürdiges Arbeitsumfeld voller Wertschätzung

Das Parkhotel in Graz zählt zu den rot-weiß-roten Hotellegenden und wird in vierter Generation von der Familie Florian betrieben. (Lehr-)Stellen und...

Advertorial
News

VIDEO: Tourismus als game changer der Mobilitätswende

Um dieses Potenzial drehte sich die Diskussion im zweiten Panel »Gran Turismo Electric« auf dem von vibe und Audi veranstalteten Talk-Event »Challenge...

News

Mit dem Rad ins Café

Seit sieben Jahren beherbergt das »Velobis« in Wien nicht nur Gäste im Café und Restaurant, sondern kümmert sich nebenan auch um die Fahrräder seiner...

News

»Café Central« jetzt mit Onlineshop

Das legendäre »Café Central« gibt es ab sofort auch für zu Hause: Ob »Café Central Torte«, »Kirschen in Schokolade« oder die »Central Arabica...

News

»Vollpension« wird zur handyfreien Zone

Wer im Wiener Generationen-Café ab 8. März sein Handy bei Buchtel und Kaffee abgibt, bekommt einen Rabatt auf seine Bestellung.

News

Sacher Pop-Up-Café im Schloss Bensberg

Ein Stück Wien zieht mit einem Sacher Pop-Up-Café im Bergischen Land bei Köln für drei Wochen im Grandhotel Schloss Bensberg ein.

News

Rosencafé: Lass es (rote) Rosen regnen…

Das Rosencafé im Hotel Stein ist Salzburgs neuer Hotspot in Sachen regionaler und alpiner Kulinarik.

News

Café Museum wird zum Artspace

Das geschichtsträchtige Café Museum am Karlsplatz öffnet nach der Corona-Krise wieder seine Pforten. Begleitet wird dies von einer temporären...

News

Café Landtmann: Vom Quereinsteiger zur Gastro-Institution

Der Name Querfeld steht für Wiener Gastro-Kultur – und ist seit 15 Jahren mit Helvetia gut versichert.

Advertorial
News

Neueröffnung: Geier Kaffeehaus Korneuburg

Am 1. Dezember eröffnete Geier ein geräumiges modernes Kaffeehaus mit Wohlfühlatomsphäre am Korneuburger Hauptplatz.

Advertorial
News

Neue Segafredo Espressobar in Innsbruck

Wolfgang Kuen vermittelt in der Maria-Theresien-Straße italienisches Lebensgefühl. Es ist seine mittlerweile vierte Kaffeebar.

Advertorial
News

Pop-up-Café von Thonet in der Alten Post

Neuinterpretation der Wiener Kaffeehauskultur mit Déjà-Vu-Gefühl und hochwertigem Kaffee von »Jonas Reindl«.

News

Erwin Wurm gestaltet Sacher Artist's Collection

Der rennomierte Künstler entwirft die exklusive Holzkiste der berühmten Torte für einen guten Zweck.