Genuss im Weinviertel steht bei der Niederösterreichischen Landesausstellung 2013 im Mittelpunkt.
Genuss im Weinviertel steht bei der Niederösterreichischen Landesausstellung 2013 im Mittelpunkt. / Foto: © Semrad

Im Jahr 2013 macht die Niederösterreichische Landesausstellung im Weinviertel Station. Unter dem Titel »Brot & Wein« werden in Asparn an der Zaya und Poysdorf Jahrtausende spannender Kulturgeschichte lebendig.

Aufgeschnitten: Urgeschichtemuseum Niederösterreich in Asparn an der Zaya
Vor rund 8.000 Jahren verbreitete sich vom Nahen Osten das Wissen um Anbau, Ernte und Verarbeitung von Getreide in Europa. Dieses Wissen bedeutete eine Revolution in der Ernährung der Spezies Mensch. Das Urgeschichtemuseum Niederösterreich in Asparn an der Zaya beleuchtet diese spannende Zeitreise von der Urgeschichte bis in die Gegenwart und zeigt dabei auf, dass selbst bei der heutigen Inszenierung von Lebensmitteln Instinkte der einstigen Jäger und Sammler angesprochen werden.

In Asparn an der Zaya dreht sich alles ums Thema »Brot«. / Foto: © Manfred Horvath
In Asparn an der Zaya dreht sich alles ums Thema »Brot«. / Foto: © Manfred Horvath



Eingeschenkt: Weinstadt Poysdorf
Kein Ort eignet sich wohl besser als die Weinstadt Poysdorf, um die ebenfalls jahrtausendealte Geschichte des Rebensaftes zu präsentieren. Mit einem einmaligen Erlebnis für alle Sinne spürt die Ausstellung in Poysdorf dem Thema »Wein« in all seinen Facetten nach. Sie taucht dabei in die ebenso verführerische wie gefahrenvolle Welt von Bacchus und Noah ein, beleuchtet die Bedeutung des Weines vom Geschenk der Götter in der Antike bis hin zum Blut Christi in der römisch-katholischen Kirche. Die historische Reise endet mit einem Blick auf den technologischen Wandel im Weinbau und damit in der unmittelbaren Gegenwart.

Poysdorf ist für seine einzigartige Weinkultur bekannt. / Foto: © Manfred Horvath
Poysdorf ist für seine einzigartige Weinkultur bekannt. / Foto: © Manfred Horvath



Genussvolles Weinviertel
Im Weinviertel wird die Verbindung von Kultur, Genuss und Lebensfreude besonders spürbar: Ausgelassene Feiern, Weinfeste, oder die Veranstaltungsreihe »Tafeln im Weinviertel« erwarten die Gäste. Das traditionelle Weinviertel Brot und saisonale Schmankerl sind Aushängeschilder der Weinviertler Genussregionen. Das Weinviertel verführt jedoch nicht nur mit seinen kulinarischen Freuden und dem pfeffrigen Grünen Veltliner, dem Weinviertel DAC. Es bietet auch eine einzigartige Landschaft. Die Weinstraße Weinviertel führt auf 400 erlebnisreichen Kilometern durch malerisches, sanfthügeliges Gelände und idyllische Weingärten, vorbei an stimmungsvollen Kellergassen, urigen Weingasthöfen und Heurigen, die zur Einkehr einladen.

Die landschaftlichen Reize des Weinviertels lassen sich auch wunderbar per Rad erkunden. / Foto: © Manfred Horvath
Die landschaftlichen Reize des Weinviertels lassen sich auch wunderbar per Rad erkunden. / Foto: © Manfred Horvath



Tickets
Eintrittspreise: Erwachsene € 10,- / Familienkarte € 18,- / Führungskarte pro Standort € 2,50

Spannendes Gruppenangebot –  Weinkenner werden! Wein erleben!
Ein Wein mit Geschichte, die Geschichte des Weins: Weinverkostungen mit Weinviertler Winzern zählen unbestritten zu den Höhepunkten eines Aufenthalts im Weinviertel! Lassen Sie sich von einem jahrtausendealten und doch modernen Handwerk und seinem Produkt begeistern.

Das Gruppenangebot (ab 20 Personen) beinhaltet:

  • Eintritt in die Ausstellung in Asparn an der Zaya und Poysdorf
  • Führung durch die Ausstellung an einem der Ausstellungsstandorte
  • Weinverkostung von 5 Proben beim Winzer
  • Brettljause
  • Kinder verkosten Traubensaft

Kosten:
Erwachsene – € 28,50
Kinder – € 17,50

Optional: Führung durch den 2. Ausstellungsstandort + € 2,50 pro Person

Information und Buchung:
Niederösterreichische Landesausstellung 2013
Weinviertel Tourismus Ges.m.b.H
T: +43/(0)2552/35 15 30
buchung@noe-landesausstellung.at
www.noe-landesausstellung.at



Besuchen Sie die Landesschau auf Facebook!

 

Niederösterreichische Landesausstellung 2013, Logo / beigestellt
Niederösterreichische Landesausstellung 2013, Logo / beigestellt

 

(entgeltliche Einschaltung)

Mehr zum Thema

News

Betrachtung: Die laute Stille

Joseph Mohr wollte mit »Stille Nacht« mehr erzählen, als in sechs Strophen passt. Korbinian Birnbacher, Erzabt des Stifts St. Peter, erklärt...

News

Stille Nacht: 9 Museen & Orte

Neun Museen und Orte in drei Bundesländern bilden im Moment die Landesausstellung »Stille Nacht 200 – Geschichte. Botschaft.« Ein Überblick.

News

20 Jahre RELAX Guide: Best of Wellness

Seit zwanzig Jahren wird die Wellnessbranche mit »Lilien« bewertet. Die Top 10 des RELAX Guide 2019 sowie ein »Worst of Wellness« finden Sie hier!

News

Neues Hotel: Geschwister Rauch eröffnen »Villa Rosa«

Mit der charmanten Herberge inkl. Kochschule gegenüber vom »Steira Wirt« in Trautmannsdorf wird das Genussuniversum von Richard und Sonja Rauch...

News

Cafe Colombia: Ein Besuch auf der Kaffeeplantage

Kolumbien zählt weltweit zu den wichtigsten Kaffeeanbauländern. Wir haben uns im »Goldenen Dreieck des Kaffees« den Weg der Bohne näher angesehen.

News

Genuss-Tipps für Innsbruck

Bei einem Kurztrip in die Alpen-Metropole wird schnell klar: Die Tiroler Bundeshauptstadt hat abseits von Speckknödel und G’röstl eine spannende...

News

Top 10: Was Sie wo essen sollten

Ein internationales Ranking präsentiert Lonely Planet in seiner »Ultimate Eatlist«. PLUS: Zehn Ess-Empfehlungen für Österreich.