Reinhard Gerer mit einer Teatro-Darstellerin © Werk
Reinhard Gerer mit einer Teatro-Darstellerin © Werk

Nach seinem Engagement in der »Bergstation Tirol« (Falstaff hat berichtet) geht Reinhard Gerer bereits das nächste abendfüllende Projekt an. Nachdem das erfolgreiche »Palazzo« vor fünf Jahren von
 einem deutschen Konzern übernommen wurde, hat sich Reinhard Gerer – 
so wie sein Freund und Kollege Alfons Schuhbeck in München – dazu
 entschlossen, nicht mehr nur die Menüs zu kreieren, sondern sein
 eigenes Wiener Gourmet-Theater zu gründen. Vor zehn Jahren hatte Gerer noch gemeinsam mit Toni Mörwald den »Palazzo« bespielt, nach einer nicht ganz friktionsfreien Trennung übernahm Gerer alleine. Pikanterweise liefert ab der Saison 2013 Mörwald das kulinarische Konzept für den »Palazzo« und Gerer positioniert sich nun als direkter Konkurrent.

Comeback von Manfred O. Tauchen
Die Show von »Reinhard Gerers teatro« will sich mit Wiener 
Lebensgefühl und dem Charme des internationalen Varietés präsentieren. 
Moulin Rouge trifft auf Wiener Doppelconference, gefolgt von 
atemberaubenden Artisten. Der österreichische Sänger, Schauspieler
 und Kabarettist Manfred O. Tauchen (den älteren Semestern als Teil von DÖF, Deutsch-Österreichischem Feingefühl, bekannt) kehrt nach Wien zurück und führt
 gemeinsam mit dem »Piefke Daniello« (Sven Pawlitschko) durch eine Show, 
die ganz dem Wiener Schmäh und der Lebensfreude der Berliner entspricht.

Leitung des Küchenteams vor Ort
Reinhard Gerer freut sich über die neue Herausforderung: »Nach zehn Jahren Gourmet-Theater in Wien war es mir
 wichtig, selber bestimmen zu können, was und wie viel auf den Teller 
kommt. Habe ich zuvor nur regelmäßig die Qualität der Menüfolge
 kontrolliert, so leite ich in meinem eigenen Gourmet-Theater ›teatro‹ 
das Küchenteam selbst und bin auch ständig vor Ort. Es ist ein großer 
Unterschied, ob man nur das Menü abzuliefern hat oder selber auch für 
dessen Umsetzung, Zubereitung und für den Service am Gast
 verantwortlich ist!«

Menü-Vorschau
Das erste teatro-Vier-Gang-Menü von Reinhard Gerer verwöhnt die Gäste mit 
einer Kombination von Kalbsrücken und Saibling, einer Melange von Erdäpfeln
 mit Mangalitzaspeck und Jakobsmuschel, sowie Rehnüsschen auf weißer 
Polenta mit Sauerkirschen und Pilzen. 
Der Abschluss zum Dessert präsentiert sich in einer Trilogie von 
Edelschokolade. Tickets gibt es ab 91 Euro.

Standort wird noch gesucht
Der »Original Wiener« Spiegelpalast wird von einer belgischen Firma gemietet und soll mit reichhaltiger Jugendstil-Ausstattung den Besucher in eine vergangene Welt eintauchen lassen: Buntgläser an Sockel und Zelthimmel,
 verzierte Milchgläser im Windfang, unzählige geschliffene
 Bleiglasspiegel an Säulen und in Brokat und Seide gekleideten Wänden. Der Standplatz des Spiegelzeltes steht noch nicht fest.

www.teatro-wien.at

(Bernhard Degen)

Mehr zum Thema

  • Toni Mörwald © Falstaff/Degen
    21.02.2013
    Toni Mörwald übernimmt im Palazzo
    Nach Reinhard Gerer übernimmt der Multigastronom die kulinarische Leitung des Gourmettheaters.
  • Reinhard Gerer und Alex Fankhauser amüsierten sich köstlich / Foto: Bergstation Tirol
    14.05.2013
    »Bergstation Tirol« öffnet ihre Pforten
    Unter der Patronanz von Reinhard Gerer wird nun am Wiener Karlsplatz Tiroler Gastlichkeit geboten. Plus DIASHOW.
  • Fotos: Gerer © Degen; Bergstation © www.bergstation-tirol.at
    15.04.2013
    Reinhard Gerer kocht in »Bergstation Tirol«
    Der neue »alpine Lifestyle Club« wird in den Räumlichkeiten des »Lobsterdock« eröffnen.
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Das Lokal im Hof

    Industriell designt und liebevoll geführt: »Das Lokal im Hof« in Wien ist bereits jetzt bei Gästen aller Altersschichten beliebt.

    News

    Lotte Tobisch im Talk: »Als ich Bruno Kreisky beim Würstelstand erwischte«

    Dinner for two, aber richtig: Lotte Tobisch, legendäre Grande Dame der Wiener Gesellschaft, spricht mit Falstaff und verrät exklusiv das Rezept für...

    News

    Top 5: Mediterrane Lokale in Niederösterreich

    An diesen Adressen wird Mittelmeerküche auf hohem Niveau serviert – Empfehlungen aus dem Falstaff Restaurantguide 2018.

    News

    Bad St. Leonhard wird zum Genuss-Hotspot

    Beim 6. Genuss-Festival von 26. bis 29. Juli wird am Hauptplatz »Streetfood auf Lovntolerisch« geboten.

    News

    Mit Wanderschuhen zur Sterneküche auf die Alm

    Am 8. Juli startet der Kulinarische Jakobsweg im Tiroler Paznaun und lässt kulinarisch die Herzen höherschlagen.

    Advertorial
    News

    Fête Blanche Deluxe im See Restaurant Saag

    Am 6. Juli lädt Spitzenkoch Hubert Wallner zum elitärsten Fest um den Wörthersee mit speziell kreiertem 5-Gänge Menü ein.

    News

    Weniger ist mehr: Hotel Castel - Vielfältig, individuell und charmant

    Spitzenkoch Gerhard Wieser sorgt seit 25 Jahren als Küchenchef für kulinarische Highlights in zwei Restaurants des Hotel Castel.

    Advertorial
    News

    Bachls Restaurant der Woche: Ignaz Jahn

    Das »Ignaz Jahn« mit Koch Georges Pappas, der vom »Ü« übernommen wurde, überzeugt durch hochwertige Küche zu weniger hohen Tarifen.

    News

    Top 10 Kulinarische Souvenirs aus Wien

    Welche Spezialitäten VieVinum-Gäste unbedingt mit nach Hause nehmen sollten, erfahren Sie hier.

    News

    Südtirol zu Gast in Wien

    Am 4. Juni besuchten Südtiroler Genussbotschafter Wien und führten die Gäste eines exklusiven Aperitivos durch die Welt der Südtiroler...

    News

    Ein Blick in den Kräutergarten

    Kochen ohne Kräuter ist mögich, aber sinnlos. Die wichtigsten Aromaspender im Falstaff-Kurzportrait.

    News

    Die Rezepte der Nadine Levy Redzepi

    Was kocht man dem besten Koch der Welt? Für Nadine Levy Redzepi war diese Frage der Anlass für ein Kochbuch, – schließlich ist »Noma«-Chef René...

    News

    Neuer Sommer-Hotspot für Champagner-Fans in Wien

    In der ersten Laurent Perrier Sommer Lounge Österreichs im Hotel Sans Souci Wien warten prickelnde Highlights und Hochgenuss.

    News

    Sommerlicher Genuss im DAS RONACHER

    Im Juni lädt DAS RONACHER Therme & Spa Resort wieder zu den GENUSSGASTSPIELEN in Bad Kleinkirchheim.

    Advertorial
    News

    KARNERTA – die Fleischmeister

    KARNERTA erzählt von seinem Weg vom Fleischer zum modernen Produktionsunternehmen.

    Advertorial
    News

    »Die Sky« rüstet personell prominent auf

    Roman Wurzer übernimmt die Küche, Heinz Kaiser die Bar und Alexander Fürst die Restaurantleitung samt Sommelerie.

    News

    Genussevent mit Spitzenköchen und Top-Produzenten

    Am 16. Juni findet am Reisetbauer-Gut in Axberg ein Genussevent für die nächste Generation statt: Mit Spitzenküche, feinen Weinen, frischem Bier und...

    News

    FRAG DEN KNIGGE! Wie überbringe ich schlechte Nachrichten?

    Franz L. aus Graz würde gerne auf mangelnde Hygiene in den Sanitärräumen hinweisen. Nach seiner Erfahrung sind die Gastronom dankbar, wenn man sie...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Oniriq

    Christoph Brickel bleibt im Innsbrucker »Oniriq« den vegetarischen Stammgästen treu, bietet aber als Supplement Fisch und Fleisch an.

    News

    Rezepstrecke: Food Zurich

    Vreni Giger, Nenad Mlinarevic und Ingo Papenberg präsentieren im Rahmen der »Food Zurich« drei Rezepte-Ideen.