Erstes Rendering vom Lokal am Lugeck / Foto beigestellt
Erstes Rendering vom Lokal am Lugeck / Foto beigestellt

Was lange währt... Nach Monaten des Umbaus wird in den nächsten Tagen am Lugeck 4 im 1. Bezirk Wiens das gleichnamige Wirtshaus der Familie Figlmüller eröffnen. Wo einst in der Buddha Bar cooler City-Chic angesagt war, hält nun traditionelle Wiener Wirtshauskultur Einzug. Thomas Figlmüller erzählt im Gespräch mit Falstaff, dass noch kein genauer Eröffnungstermin genannt werden kann, weil es noch eine finale Verhandlung zur Betriebsanlagengenehmigung geben muss. Es wurde sehr viel komplett erneuert, was die Bürokratie etwas aufwendiger macht. Geplant sei jedenfalls ein Opening in der ersten Dezemberwoche, spätestens soll es die zweite werden. Umgesetzt wurde das Gastronomieprojekt mit dem Wiener Architekten Gregor Eichinger, verteilt auf zwei Etagen wird es über 220 Plätze geben.

Altes neu interpretiert
Die Brüder Hans und Thomas Figlmüller werden Wiener Küche in einem gemütlichen Ambiente servieren. Es soll ein »anständiges, urbanes, modernes Wirtshaus« werden, sagt Zweiterer. Der Standort, die Tradition und die Familiengeschichte sprechen für eine derartige Ausrichtung, weshalb man auch beim Interieur Zitate aus der Wiener Wirtshausgeschichte bringen will. Resopal wird ebenso eine Rolle spielen wie Emaille, das großflächig an den Wänden zum Einsatz kommen soll. Die Tische sollen wie früher vier Beine haben, keinen Mittelfuß.

Wiener Küche und spannende Weinkarte
Natürlich muss die Frage nach dem Schnitzel gestellt werden: Thomas Figlmüller erklärt, dass es kein tellerüberhängendes »Figlmüller-Schnitzel« geben wird, sehr wohl aber ein echtes Wiener Schnitzel aus Kalbfleisch. Auf die Erfahrung aus dem »Joma« aufbauend wird es eine große Auswahl an kleineren und leichteren Gerichten geben, wie Feuerfleck und Salate mit Saisonbezug. Freuen darf man sich jedenfalls schon auf die Weinauswahl, die Fiona Figlmüller mit Liebe und Akribie zusammengestellt hat. Die Sommelière, die mit der Eigenkreation »Rosè Viennois« viel Anerkennung in der Weinszene bekommen hat, legt großen Wert auf Natural und Orange Wines von bio-dynamischen Betrieben. Abgerundet wird das Getränkeangebot von zahlreichen Craft Bieren, mit denen die Figlmüllers im familieneigenen Bierlokal »figls« schon entsprechend Erfahrung sammeln konnten.

Die Schlüsselstellen sind bereits besetzt, wer sich noch für eine Mitarbeit interessiert kann sich bei der Familie Figlmüller melden:

www.lugeck.com

(Bernhard Degen/Marion Topitschnig)

 

Mehr zum Thema

  • joma Wien
    14.01.2013
    Aufgetischt: Internationale Küche im »joma«
    Die Figlmüllers sind mehr als nur Schnitzelwirte. Noch heuer folgt ein weiteres Projekt in der alten »Buddha Bar«.
  • 18.11.2012
    Kochen nach Bildern: Backhendl à la Figlmüller
    Der traditionsreiche Gastronomenfamilie zeigt in ihrem neuen Kochbuch, wie man die Wiener Küche Step-by-Step nachkocht.
  • Johann Lafer
    27.07.2011
    Kulinarisches Interview mit Johann Lafer
    »Ein Leben für den guten Geschmack«, so das Motto des Spitzenkochs, der Insekten und Hering
 meidet und am liebsten Campari Soda trinkt.
  • Mehr zum Thema

    News

    Rezepte: Schmalzgeboren

    Das Schmalz ist das Olivenöl des Burgenlands und wird dort traditionell auch für Süßspeisen verwendet. Wer einmal Schmerkrapfen oder Schneebälle aus...

    News

    Rezeptstrecke: Süße Sünden

    Was wäre Wien ohne seine Mehlspeisen? Wir haben für Sie drei Rezepte von heimischen Klassikern zusammen­gesucht – die pure Versuchung.

    News

    Catering: Große Bühne für kleine Gerichte

    Spektakuläre Auftritte, Food-Shows und wahnwitzige Logistik im Hintergrund: Das Geschäft rund ums Catering wird immer pompöser. Doch wohin gehen die...

    News

    Best of: Aphrodisierender Genuss

    Von A wie Austern bis Z wie Zimt: Mit diesen Zutaten und Lebensmitteln kommen Sie nicht nur am Valentinstag in Stimmung.

    News

    Best of: Rezepte für den Valentinstag

    Ob aphrodisierende Zutaten oder rosa-rote Optik – mit diesen Gerichten können Sie Ihre/n Liebste/n verwöhnen.

    News

    FELIX 2019 – Das Wirtshausfestival am Traunsee

    Drei Wochen lang stehen Wirtshauskultur und Sommerfrische im Mittelpunkt – die Gäste erwartet ein bunter wie köstlicher Veranstaltungsreigen, der mit...

    Advertorial
    News

    Das neue Wohlfühl-Restaurant im Ersten Bezirk!

    Das »Philigrano« – Bewusst, natürlich & mediterran so das Motto, wird hier nicht nur gekocht, sondern gelebt!

    Advertorial
    News

    Einblick in die schwedische Küche

    Eine Fülle an frischen Zutaten und Offenheit für andere Kulturen prägen die schwedische Küche. PLUS: Drei Rezepte zum Nachkochen.

    News

    »Kitchen Impossible«: Alle Gastköche stehen fest

    In der vierten Staffel des VOX-Erfolgsformats tritt Tim Mälzer unter anderem mit Max Stiegl und Lukas Mraz gegen zwei Spitzenköche aus Österreich an....

    News

    Rezepte mit Wildschwein: Obelix' Küchenzettel

    Höchste Zeit, den Obelix in uns zu entdecken! Wir machen es wie der Größte aller Gallier und verraten, wie die wilde Sau zur gastronomischen...

    News

    Der »Salon Sacher« ist eröffnet

    Alexandra und Matthias Winkler stellen im Wiener »Hotel Sacher« ein neues Konzept vor: Eine mondäne Bar im Stil der 20er-Jahre.

    News

    Pastete: Wilder Genuss

    Sie ist ein Küchenklassiker mit langer Tradition und doch immer etwas Besonderes: die Pastete. Wir werfen einen Blick auf ihre Geschichte und baten...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Seeplatz'l

    Am Grundlsee speist man so gut wie noch nie: Küchenchef Matthias Schütz macht das »Seeplatz'l« zu einer der Top-Adressen in der Steiermark und...

    News

    LIVING hearts: Top 3 der ausgefallensten Lokale

    So schräg, dass es wieder gut ist: LIVING zeigt, wo man nur Fische aus Dosen oder nur Müslis und Cornflakes bekommt. Oder wo man für ein Menü...

    News

    Rezeptstrecke: Wild gekocht

    Tiroler Gams, Wildente, Hirsch & Co. – nicht nur unter Jägern erfreuen sich diese Köstlichkeiten höchster Beliebtheit.

    News

    Tischgespräch: Clemens Unterreiner über Wild und Wein

    Clemenes Unterreiner, Solist und Ensemblemitglieder der Wiener Staatsoper, ist Weinpate des Jägerball-Weins. Falstaff spricht mit ihm über seine tiefe...

    News

    Wildes Wintergrillen: Reh, Rost & Frost

    Grillen im Sommer kann jeder! Grillweltmeister Adi Matzek heizt jedoch auch bei Schnee und Eis seine Geräte an. Christa Kummer besuchte ihn im...

    News

    15 Gourmet-Fragen an Harti Weirather

    Eines darf man sich weder als Athlet noch als Unternehmer erlauben: Zeit zu verlieren. Deshalb raste der Weltmeister der Hahnenkamm-Rennen auch...

    News

    Gipfeltreffen der TV-Köche bei Döllerer

    Die Hauptdarsteller der ORF Kochsendung »Schmeckt perfekt« bereiteten gemeinsam ein fulminantes Menü zu.

    News

    London: Daniel Humm eröffnet neues Restaurant

    Gemeinsam mit dem Gastronom Will Guidara eröffnet der Schweizer Spitzenkoch das neue Restaurant «Davies & Brook» im «Claridge's Hotel».