Modernes Lokal-Design © Derenko
Modernes Lokal-Design © Derenko

Mit dem Areal um den neuen Hauptbahnhof ist ein völlig neuer Stadtteil von Wien entstanden. Ein dominierender Teil davon ist der Erste Bank Campus, in dem gerade rund 4000 Arbeitsplätze besiedelt werden. Es ergibt sich also ein großer Bedarf an kulinarischer Versorgung in dem Grätzl. Und wenn wir schon von Grundnahrungsmitteln und Belohnung nach der Arbeit sprechen, dann darf das Thema Bier natürlich nicht fehlen: Das »Campus Bräu« präsentiert sich als zeitlos urbanes Bier-Lokal mit österreichischer Küche auf über 550 Quadratmetern Gesamtfläche. Der großzügige Innenbereich bietet Platz für 255 Gäste. Die Gestaltung hat Gastro-Designer Derenko übernommen, nebenstehend gibt es die ersten Fotos des neuen Projets zum Durchklicken.

So schaut's aus
Durch optisch und stilistisch unterschiedliche Teilbereiche wird dem Gast die Möglichkeit geboten, das Lokal mehrmals neu zu erleben. So wurden zum Beispiel einen stylischer Barbereich, eine gemütliche Bierlounge, eine rundum einsichtige »Feuerstelle« und ein erhöhter Sitzbereich mit Blick auf das Treiben am Erste Campus geschaffen. Natürliche Materialien, erdige Farbtöne und stylische Glühfäden-Lampen bestimmen die Optik und ziehen sich wie ein roter Faden durch das gesamte Lokal. Zusätzlich hat Derenko’s hauseigene Kreativagentur das gesamte Corporate Design des Lokals entwickelt. Vom Logodesign über eine responsive Webseite, bis hin zu Speise- und Getränkekarte kommt beim Campus Bräu alles aus einer Hand.

Was gibt's zu Trinken?
Bierfreunde erfreuen sich an vier verschiedenen Fassbieren und einem offenen Radler mit Stiegl-Dominanz. Die Auswahl an Craft- und Flaschenbieren ist (noch) überschaubar. Erwähnenswert sind das Witbier und das IPA von Max Glaner, der experimentellen Bierschmiede von Stiegl. Gut ausgestattet zeigt sich hingegen die Weinkarte mit gästefreundlicher Preisgestaltung. Den Grünen Veltliner Federspiel von der Domäne Wachau gibt es beispielsweise um wohlfeile 22 Euro pro Flasche. Nur schade, dass auf der Weinkarte die Jahrgänge verschwiegen werden. Ach ja, zum Essen gibt's auch was: Das dreigängige Mittagsmenü kommt auf 8,90 Euro, die Hauptkarte bietet Brote, Burger, Steaks und wenige Überraschungen.

Campus Bräu
Wiedener Gürtel 1, 1100 Wien
www.campusbraeu.at

 

(von Bernhard Degen)

 

Mehr zum Thema

  • Zündwerk Innenansicht
    17.09.2015
    Neues Steak- und Burger-Restaurant bei Wien
    FOTOS: Beim Harley Davidson-Center in Strasshof eröffnet am 26. September das »Zündwerk«.
  • 07.12.2015
    Tel Aviv zieht ins Wiener »Dom Beisl« ein
    Am Freitag eröffnet der israelische Starkoch Eyal Shani sein Pita-Restaurant »Miznon« in Wien.
  • 01.02.2016
    Aus »Hollmann Salon« wird »Buxbaum«
    Als Quereinsteiger eröffnete Benjamin Buxbaum nun sein erstes eigenes Restaurant mit gehobener Wiener Wirtshausküche.
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Geschwister Rauch

    Exquisite Gaumenfreuden im ehemaligen »Steira Wirt«: Mit Richard Rauch hinter dem Herd und Sonja Rauch als Gastgeberin klettert das Restaurant langsam...

    News

    Kulinarische Einlassungen von Peter Handke

    Der passionierte Pilzsammler über Kindheitserinnerungen und Orte, die Werk und Leben bestimmen...

    News

    Garmethoden am Grill: Feuer frei!

    Einfach nur den Grill anzünden und das Fleisch auflegen? Das war einmal. Für ein Grillerlebnis der Extraklasse kommt es entscheidend darauf an, wie...

    News

    Ein Prosit auf den Genuss

    Dank der Qualität der ausgewählten Produzenten, der spannenden Weine und des vielfältigen Programms ist die viertägige Gourmet-Veranstaltung »Ein...

    News

    Best of Steakmesser

    Selbst wenn das beste Stück Fleisch vor Ihnen liegt – geht es um wahrhaften Steak-Genuss, dann kann das falsche Messer ein echter Spaßverderber sein.

    News

    Wie gesund ist Grillen?

    Das gesellige Zusammensein und die Röstaromen regen den Appetit an und sorgen für gute Laune. Doch Grillen will gelernt sein. Aus gesundheitlicher...

    News

    Desserts: Süße Vermittler

    Die Desserts der ehemaligen Kronländer: Die mitteleuropäischen Süßspeisen, die wir vorstellen, sind Zeugen der kulinarischen Verbundenheit von...

    News

    Heidi Neuländtner kocht am Meidlinger Markt

    FOTOS: Die »Wirtschaft am Markt« hat eben eröffnet und lockt mit raffinierter Wiener Küche. Dazu wird eine reiche Auswahl an heimischen Weinen...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Ganko

    Eines der exotischten Restaurants in Wien: Zaw Zaw Tun bespielt als One-Man-Show ein Grill-Lokal mit japanischen Spezialitäten.

    News

    Essay: Grün kommt von Grillen

    Wer behauptet, dass Vegetarier beim Grillen Spaßverderber sind, hat die Freuden des fleischlosen Feuerkochens bloß noch nicht probiert. Das behauptet...

    News

    Auswärts Essen mit Star-Architekt Alexander Eduard Serda

    Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Architekt Alexander Eduard Serda verrät seine Lieblingslokale und...

    News

    Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

    Von kulinarischem Hochgenuss und neuem Look zu Zeitdruck beim Kaffee trinken: Plus gibt es für das »ænd«, »Goldenes Bündl« und »Sacher Grill«, Minus...

    News

    Champagner-Hotspot: »Am Hof Schanigarten«

    Der exklusive Schanigarten des »Park Hyatt Vienna« eröffnet mit Champagnerspezialitäten von Moët & Chandon.

    News

    Summer in the City: KRUG Terrasse by Konstantin Filippou

    Der Spitzenkoch präsentiert in Kooperation mit KRUG Champagner eine luxuriöse Sommerterrasse, auf der exklusive Champagner und höchste Kochkunst...

    News

    Bad St. Leonhard: »streetfood auf lovntolerisch«

    Beim Genuss-Festival von 25. bis 28. Juli präsentiert sich der Hauptplatz in Bad St. Leonhard wieder als »Genuss-Hauptplatz Kärntens«.

    News

    »Gourmet Royal« eröffnet in Tirol

    Wellnesshotel trifft auf Spitzenküche: Robert Letz und Heinz Hanner wandeln die »Stube« des Herberge »Panorama Royal« in ein Gourmetlokal um.

    News

    Tel Aviv im Siebenten

    Der israelische Starkoch Eyal Shani hat im neuen »Max Brown Hotel« in Wien Neubau das Restaurant »Seven North« eröffnet.

    News

    Küchen Update gefällig?

    »Gear up« lautet das Credo für Hobby-Köche und Profi-Gastgeber! Eine neue Generation an Gadgets erobert den Markt und bringt neben allerlei...

    News

    Das sind die beliebtesten Eissalons Österreichs 2019

    »Isola bella« aus Großenzersdorf gewinnt die NÖ-Landeswertung und verzeichnet österreichweit die meisten Stimmen. Überraschungssieger in Wien ist...

    News

    Paul Cunningham im Salzburger Hangar-7

    Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus« Gastkoch des Monats Juni 2019: Paul Cunningham, »Henne Kirkeby Kro«, Dänemark.