Neueröffnung: »Die Gärtnerei – RestoBar«

Mit viel Grün versucht man den Garten wortwörtlich in die Bar zu holen.

© Bernhard Bergmann

Mit viel Grün versucht man den Garten wortwörtlich in die Bar zu holen.

© Bernhard Bergmann

In der »Die Gärtnerei – RestoBar« wird »Bar in Shop« und »Shop in Bar« vereint. Dadurch schaffen die beiden Initiatoren Astrid und Peter Ochsenberger mit ihrem Lokal eine neue Idee für die moderne Ausgeh-Mentalität, bei der besondere Architektur, ein einzigartiges Gastrokonzept und Genuss verschmelzen. Dabei legte man großen Wert auf Nachhaltigkeit, hohe Qualität und Transparenz der Produkte, sowie das Schaffen von neuen interaktiven Möglichkeiten.

Augerichtet wird das Ganze nach dem Modell eines Concept Stores: Ein Einzelhandel im Laden mit hochwertigem Sortiment. Die Verkaufsartikel, die gleichzeitig als Dekoration in der neuen »RestoBar« dienen, werden vom Floristik-Geschäft Floral M zur Verfügung gestellt.

»Als Garten-Hotel arbeiten wir in und mit der Natur täglich mit floralen Akzenten – so wollten wir den Gartenschwerpunkt auch in unsere »RestoBar« übernehmen. Floral M mit Meisterfloristin Michaela Liebeg-Schaun hat uns sprichwörtlich die Natur und den Garten in die Bar geholt und durch die Kooperation mit dem Floristik-Geschäft können wir auch unseren Wunsch eines Shops in der Bar und Bar im Shop erfüllen«, erklärt Astrid Ochensberger.

Ehepaar Astrid und Peter Ochsenberger.

© Bernhard Bergmann

Die »RestoBar« stellt eine Verbindung von Café, Bar und Restaurant dar und soll ein modernes kulinarisches Angebot bieten, vereint wird das Ganze mit steirischem Charme, sowie internationalen Einflüssen.

»Wir wollten mit unserer neuen »RestoBar« ein urbanes Konzept mit internationalem Angebot nach St. Ruprecht bringen. Eine ästhetische Architektur mit viel Natur und spürbar modernem Livestyle für einen unkomplizierten Genuss, das war unsere Vorstellung und diese wurde von unseren Partnerfirmen perfekt umgesetzt«, so Peter Ochensberger.

Für die Bar sammelte das Paar Ideen und Inspirationen auf Reisen. Beim Namen soll eine Verbindung zum Garten-Hotel geschaffen werden und gleichzeitig neugierig gemacht werden. Auch mit dem Logo schafft man eine Brücke zum Garten-Hotel: Edith Hutter, die Schwester von Astrid Ochensberger, entwarf das verspielt trendige Emblem der Gärtnerei.

Von leichten Salaten über saisonale Hautptgerichte, bis hin zum Ochensberger Sushi wird in der Gärtnerei alles geboten. Zusätzlich gibt es auch die Möglichkeit die Produkte direkt im Lokal zu kaufen. Beispielsweise kann das eigens kreierte Gärtnerei Brot, das man zu den Speisen serviert bekommt, im Papiersackerl mit nachhause nehmen.

»Uns ist es wichtig, dass die Produkte frisch sind und wir nachhaltig mit diesen umgehen. Wir sehen viel zu oft, dass Brot, welches nicht gegessen wird, keine Verwendung mehr hat. Unser Gärtnerei Brot, ist viel zu schade, um es wegzuwerfen und daher können die Gäste das Brot gerne mit nachhause nehmen, wenn der Hunger nicht so groß war und noch etwas davon übriggeblieben ist«, sagen Astrid & Peter Ochensberger.

Für Events und Feiern bis zu 70 Personen kann »Die Gärtnerei - RestoBar« exklusiv gemietet werden. Die traditionellen Weinbauernabende im Garten-Hotel Ochensberger werden in den warmen Jahreszeiten in der »Die Gärtnerei – RestoBar« stattfinden. Außerdem werden Veranstaltungen mit musikalischer Umrahmung, OFYR Grillabende und besondere Themenschwerpunkte geboten.

Die Gärtnerei – RestoBar
Untere Hauptstraße 181

8181
St. Ruprecht/Raab

www.ochensberger.at/die-gaertnerei

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

The Sign Lounge: Sommer-Pop Up im Émile

Kan Zuo zaubert tropische Urlaubsgefühle auf die Terrasse des Hilton Vienna Plaza und lässt den Pina Colada wieder hochleben.

News

Benvenuta, primavera: »Bar Campari« startet in die Sommersaison

Ein neugestalteter Gastgarten, eine erweiterte Getränkekarte und innovatives Food-Pairing: die »Bar Campari« in Graz eröffnet die Sommersaison mit...

News

Best of: Whisky-Karaffen

Passionierte Whisky-Kenner dekantieren ihre hochprozentigen Schätze. Hier geht’s lang zu Karaffen, die Geschmack und Genusskompetenz beweisen.

News

Top 10 Bar-Openings 2017

Ein verrücktes Jahr in der heimischen Barszene! So viele Neueröffnungen in so kurzer Zeit gab es noch nie. Eine Rückblende.

News

Neue High-End-Bars in Wien und Salzburg

In Franz Unterrainers »Churchill« muss man durch einen Beichtstuhl klettern, bei Andy Trattners »Salopp« ist der Name Programm, Patric Roth setzt im...

News

Das Kleinod ist Mixology-Bar des Jahres

Die Bar in der Wiener Singerstraße hat die Österreich-Wertung gewonnen. Die Freiburger Bar One Trick Pony holt sich gleich drei Awards.

News

Spannende neue Barprojekte in Wien

Unglaublich, was im Moment in der Wiener Barszene abgeht! Neueröffnungen, Personalrochaden und ambitionierte Pläne. Eine Übersicht.

News

Kaitlyn Stewart ist beste Barkeeperin der Welt

Die Kanadierin setzte sich im Finale der Diageo World Class gegen die internationale Konkurrenz durch. Der Österreicher Markus Philipp wurde...

News

Neue App vermittelt Gratis-Drinks

Marketing-Profi Friso Schopper bastelt an der App »Boozie« mit der man sich täglich ein Freigetränk sichern kann.

News

Top 10: Rooftop Locations weltweit

Von New York bis Shanghai: Diese zehn Bars sollten bei Ihrem nächsten Urlaub auf Ihre To Do-Liste.

News

Cocktailbar mit Hand und Fuß: Pohorec verrät, wie es geht

Bar-Profi Reinhard Pohorec arbeitet seit Jahren erfolgreich hinter der Bar und betreibt das Consulting-Unter­nehmen »spirits journey«. Aus Erfahrung...

News

Kan Zuo im Talk: Tipps für die Bar

Was braucht es, um ein guter Barkeeper zu werden? Karriere hat bei Kan Zuo, Gründer und Inhaber der preisgekrönten Bar ­»The Sign« in Wien-Alsergrund,...

News

Frauenpower: Anya Montague über »Travelling Bartenders«

Frauen hinter der Bar sind nach wie vor eine Seltenheit: Viel zu oft greift das Vorurteil, für den Job brauche es echte Kerle. Eine, die sich von...

News

Die Lustmacher

Der Aperitif ist meist der erste Drink des Abends, der ­Stimmungsmacher für alles, was danach folgt. Ob ­prickelnd, bitter oder süß – jedes Land hat...

News

Die Grüne Fee in der Émile Bar

Bar-Avantgardist Kan Zuo hat für die Bar im Hilton Vienna Plaza ein neues Konzept entwickelt. Im Mittelpunkt steht die »Grüne Stunde« mit...

News

Demokratische Drink-Kreation in der »OMU Bar«

Barprofi Marcus Philipp und Havana Club entwickelten mit Bloggern und Barflys einen neuen Cocktail – ab Mitte März in der »OMU Bar« erhältlich.

News

Die besten Shisha Bars in Wien

In Wien gibt es seit einigen Jahren einen Boom an Shisha-Lokalen. Welche davon die beste Kombination aus Gastronomie und Raucherlebnis anbieten, hat...

News

Monday Spritz über den Dächern von Wien

FOTOS: Im Belvedere Sky Garden fand am Montag ein entspanntes Get-Togther der Bar- & Spirits-Branche statt.

News

Pop-Up Bar in Wien: Belvedere Sky Garden

FOTOS: Über den Dächern der Wiener Altstadt kann man elf Tage lang Belvedere Spritz-Kreationen genießen.

News

»Tür 7«: Willkommen im Wohnzimmer

In der neuen Bar im 8. Bezirk wird ein individuelles Verwöhnprogramm geboten – Klingel und Hausschuhe inklusive!