Neuer Look für MARTINI

Das Äußere der Sparkling-Range präsentiert sich modern und dynamisch.

Foto beigestellt

Das Äußere der Sparkling-Range präsentiert sich modern und dynamisch.

Das Äußere der Sparkling-Range präsentiert sich modern und dynamisch.

Foto beigestellt

Seit 1863 kreiert die Kultmarke Schaumweine und Vermouth im Sinne von »La Dolce Vita« – mit viel Stil, Leidenschaft und Begeisterung. MARTINI als Marktführer der italienischen Weinindustrie und Anbieter von hochqualitativen aromatisierten Schaumweinen, steht für südländisches Lebensgefühl, das über die Grenzen hinaus eine eigene Kultur definiert hat. Der preisgekrönte, kräftige und bittersüße Geschmack des MARTINI-Sortiments ist das Ergebnis einer beeindruckenden Bandbreite geheimer Mixturen von rund 40 verschiedenen pflanzlichen Zutaten, die wiederum den besten Orten dieser Welt entspringen.

Neuer Auftritt – unverwechselbarer Geschmack

Die MARTINI Range präsentiert sich ab sofort in neuem Design. Das moderne Outfit wird sich über das gesamte Sparkling Wine-Portfolio erstrecken. Sowohl Prosecco als auch Asti, Brut und Royale haben einen dynamischen Look verpasst bekommen, bei dem insbesondere der Flaschenkopf ins Auge sticht – die markanten MARTINI RacingTM Streifen zieren Kopf und Bauch. Sie zeigen die enge Verbindung der Marke mit dem Rennsport und begeistern mit ihrem extravaganten Auftreten Männer und Frauen gleichermaßen. Das neue Erscheinungsbild soll sowohl die große Tradition des Hauses zum Ausdruck bringen, aber auch den Sprung in eine neue Epoche signalisieren.

MARTINI und die Formel 1

Das Jahr 1968 läutete mit der Entwicklung des MARTINI RacingTM eine langjährige und weltweite Verbindung zum Motorsport ein. Aber nicht nur das, denn MARTINI revolutionierte damit auch die damals gültigen Parameter im Sponsoring. Als Wein- und Lifestylemarke war MARTINI eines der ersten Unternehmen, das nicht dem Motorsport entstammte, und dennoch ein Rennteam unterstützte. Mutig und innovativ, entwickelte MARTINI schon damals ein bedeutungsvolles Sponsoringprogramm, das international für Aufsehen sorgte. In den siebziger Jahren entstand daraus das unverkennbare blau-rote MARTINI-Renndesign, das heutzutage längst Kult geworden ist, und Geschwindigkeit, Mut sowie Stil des Teams widerspiegelt.

Das MARTINI Portfolio umfasst folgende Produkte:

  • MARTINI Bianco
  • MARTINI Rosato
  • MARTINI Rosso
  • MARTINI Extra Dry
  • MARTINI Asti
  • MARTINI Prosecco
  • MARTINI Brut
  • MARTINI Royale

www.martini.com

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Adlerbad
    77740 Bad Peterstal-Griesbach, Baden-Württemberg, Deutschland
  • 22.02.2016
    Handwerklich gemachter Wermut von Martini
    Neue Produktlinie »Vermouth di Torino Riserva Speciale« in zwei Sorten: Rubino und Ambrato.
  • 12.04.2015
    Wermut gegen Schwermut
    Wermut hat sich zu einem Dauerbrenner der Cocktailszene entwickelt. Jetzt drängen neue und besonders innovative Produzenten auf den Markt.

Mehr zum Thema

News

Die Top 4 Bukettsorten

Die vier Rebsorten Muskateller, Gewürztraminer, Rosenmuskateller und Scheurebe zählen mit ihrem intensiven Aroma zu den wichtigsten Bukettsorten.

News

Top 6 Weine zu Hirsch

Das edelste Wild verlangt am Teller nach einer ebensolchen Weinbegleitung. Die Falstaff-Weinredaktion gibt Tipps für das perfekte Pairing.

News

Die Sieger der Kamptal DAC Trophy 2020

Bei der Kamptal DAC Trophy holte sich Johannes Hirsch aus Kammern die Trophy für seinen Grünen Veltliner und Willi Bründlmayer bekam die...

News

Pedro Ximénez: Spaniens süßes Geheimnis

Pedro Ximénez steht für die süßesten und dunkelsten Sherrys. Neben den legendären Dessertweinen produziert man auch edle Destillate und sogar samtigen...

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

UNESCO Weltkulturerbe Prosecco

Die Hügellagen des Prosecco Conegliano Valdobbiadene wurden in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

Rezept

Peperoni imbottiti alla Beneventana

Mit Sardellen und Weißbrot gefüllt werden die Spitzpaprika in Öl gebraten, bis sie fast aufplatzen – so macht es Benevento.

News

»Tullum« – neues DOCG-Gebiet in den Abruzzen

Eine der kleinen DOCGs Italiens. Wichtigster Produzent ist Feudo Antico. Zusammenarbeit mit Spitzenkoch Niko Romito.

News

Vino Nobile di Montepulciano Trophy 2019

Vino Nobile di Montepulciano begeistert durch saftige Frucht und Eleganz. Die Weingüter Trerose, Contucci und Boscarelli sichern sich die ersten drei...

News

Masseto Winery – ein Haus für den Kultwein

FOTOS: Das Geheimnis ist gelüftet – der neue Masseto Weinkeller ist ein architektonisches Meisterwerk in den blauen Lehm gehauen.

News

»Sorbillo«: Bomben gegen Pizza

In Neapel explodierte eine Bombe vor einer der berühmtesten Pizzerien der Welt. Ihr Eigentümer Gino Sorbillo vermutet Mafia-Clans dahinter.

News

Jamie Oliver auf Wien-Visite

Der TV-Star, Autor und Multigastronom inspiziert das »Jamie's Italian« am Wiener Stubentor und plaudert über Wiener Schnitzel, Olivenöl und...

News

Das beste Ei der Welt

Eigentlich wollte Paolo Parisi zartes Geflügelfleisch herstellen. Doch bevor es dazu kam, schlüpfte aus der Henne das beste Ei der Welt.

News

Die Sieger der Valpolicella Trophy

Valpolicella gilt als unkomplizierter Wein. Falstaff verkostete ihn in den Varianten Valpolicella, Valpolicella Superiore und Valpolicella Ripasso....

News

Sting bei der Bewertung der Brunello-Jahrgänge

Zum Ende der Anteprima-Tour durch die Toskana wurde der Brunello di Montalcino verkostet und diskutiert, wie die Winzer dem problematischen...

News

Naturwunder Amarone

Verona: Die »Anteprima Amarone« präsentierte sich Anfang Februar mit einem schlankeren aber eleganten Wein-Jahrgang und befasste sich erstmals mit...

News

2018 ist Jahr des italienischen Essens

Die Emilia-Romagna feiert das kulinarische Jahr mit einem Food-Themenpark unweit von Bologna, einem begehbaren Olivenhain in Ravenna und einem...

Rezept

Gekochter Timballo (Auflauf) mit Trüffel und Pilzen

Das Rezept von Maria Elisa Piroli wird mit Parmigiano Reggiano verfeinert.

Rezept

Sgroppino

Drink oder Dessert? Sgroppino ist das schnellste Dessert Italiens und sorgt für Urlaubsstimmung. Bellissimo!