Jürgen Lengauer (Mitte) hat viel vor im »Rainers Wintergarten« / Foto beigestellt
Jürgen Lengauer (Mitte) hat viel vor im »Rainers Wintergarten« / Foto beigestellt

Seit Kurzem steht im Rainers Hotel ein neuer Küchenchef am Herd: Nach dem Abgang von Michael Köberl (Falstaff hat berichtet) übernimmt nun Jürgen Lengauer das Ruder. »Wir bedanken uns bei Mike Köberl für die gute Zusammenarbeit und seine hervorragenden Leistungen in den vergangenen Jahren«, so Direktor Werner Magedler über Michael Köberl, der mit 80 Punkten und einer Gabel für das Restaurant »Rainers Wintergarten« eine Top-Bewertung im aktuellen Falstaff-Restaurantguide erkochte.

Mit Lengauer setzt das Haus auf frischen Wind. Der 31-Jährige sprüht vor innovativen Ideen und freut sich darauf, in der gerade erst bautechnisch erweiterten Küche des Rainers Hotel sein Talent und Engagement in neuen geschmacklichen Kreationen umzusetzen. »Wir freuen uns, mit ihm einen jungen, topmotivierten Koch an die Spitze der Rainers Küchenbrigade zu setzen und unseren Gästen mit dieser Besetzung auch in Zukunft kulinarische Highlights bieten zu können«, begrüßt Direktor Werner Magedler den jungen Küchenchef. »Für mich ist es eine Herausforderung, als neue Spitze der Rainers Küchenbrigade ein so vielfältiges Aufgabengebiet verantworten zu können. Ich freue mich darauf!«, so Lengauer über sein neues Engagement.

Spritziger Elan gepaart mit Erfahrung
Seine ersten Kochversuche startete er im vielfach prämierten Restaurant »Villa Schratt« in Bad Ischl. Schon sein damaliger Mentor Günter Gaderbauer erkannte sofort: »Der Junge hat Talent mit dem Messer – der kann so schön schneiden.«  Lengauer blieb seiner Begabung treu und verfolgt seitdem zielstrebig seine Kochkarriere.

Mittlerweile ist Jürgen Lengauer längst kein Unbekannter mehr in der heimischen Gourmetszene. Die vergangenen zwei Jahre verschrieb er sich als Executive Chef bei Food Affairs ganz der Erlebnisküche und hatte unter anderem die Kulinarik der Seefestspiele Mörbisch, sowie das legendäre Muscheldinner im NHM gemeinsam mit Hubert Wallner und Sigi Kröpfl über. Als Austria Center Küchenchef zeichnete sich Lengauer verantwortlich für das Dinner der Lotterien-Gala »Nacht des Sports«. In dieser Aufgabe veröffentlichte er sein Kochbuch »Sportelite trifft Kochelite« zugunsten der Sporthilfe.

In seinem Lebenslauf finden sich des Weiteren namhafte Stationen wie das »DO&CO im Haas Haus«, das »Mario Plachutta« sowie das »Plachutta Wollzeile«, wo er sein Talent bereits als Sous Chef unter Beweis stellte. Im Restaurant »Ellas« kochte er gemeinsam mit Christoph Nägele auf Spitzenniveau. Internationale Erfahrung sammelte Lengauer während seiner Zeit bei der Formel 1, wo er mit dem Team von DO&CO die Rennstars an den berühmtesten Rennstrecken der Welt  verköstigte, sowie im 5* Grand Formosa Hotel in Taipei, Taiwan und im Grand Hotel & Spa in Interlaken, Schweiz.

Facettenreiches Betätigungsfeld

»Ich bin Koch aus Leidenschaft«, erzählt Lengauer, dem es »einfach Spaß macht, mit heimischen Produkten zu experimentieren.« In seinen Kochtöpfen sollten ausschließlich die besten, saisonal aktuellen Zutaten schmoren, die dann »frei von der Leber weg« zu französisch und mediterran inspirierten und internationalen Gerichten kombiniert werden, aber auch als neu interpretierte, heimische Klassiker auf den Tisch in »Rainers Wintergarten« kommen. Im Seminar-Kulinarik-Bereich will Lengauer noch intensiver darauf achten, »dass unsere Gäste die für ihre Arbeit notwendigen Gedächtnis- und Energiekicks bekommen. Brainfood ist ein großes Thema.« Eine besondere Herausforderung sieht Lengauer darin, für die unterschiedlichen Bereiche des Seminarhotels eine homogene Linie zu finden.

Lengauer im Falstaff-Interview
Gefragt nach den aktuellen Entwicklungen in der Gastronomie – Stichwort: Rauchverbot und Allergenverordnung – bezeichnet Lengauer ersteres als »heikles Thema«. Seiner Meinung nach müsse man Gastronomen die Wahl lassen, ob sie nun Raucher- oder Nichtraucherbetrieb sein wollen. In Rainers Hotel ist Rauchen übrigens nicht erlaubt, Gästen stehen aber im Außenbereich eigene Raucherbereiche zur Verfügung. »Die Allergenverordnung finde ich eine gute Sache«, so Lengauer, der zwar einen erhöhten Zusatzaufwand für den Koch ortet, jedoch die Bedürfnisse des Gastes hier ganz klar in den Vordergrund stellt. »Wenn man selbst produziert, weiß man was drin ist. Es ist daher ein Leichtes, das auch zu vermerken«, lautet Lengauers einfache Formel.

Dining with the Stars
Oscarverdächtig ist Lengauers Küchenleistung im Rainers Hotel bereits. Mit dem aktuellen, sieben-gängigen »Dinner of Fame 2015« verwöhnt er unsere Gäste mit einem kulinarischen Feuerwerk à la Hollywood (nach Voranmeldung ab vier Personen, MO–FR von 18 bis 22 Uhr).

Kulinarische Highlights
Wer sich selbst von den Künsten des neuen Küchenchefs überzeugen möchte: das fine dining à la carte Restaurant »Rainers Wintergarten« ist täglich geöffnet.
Hier findet auch an jedem zweiten Wochenende der mittlerweile bereits legendäre, themenorientierte Sonntags-Brunch statt.

www.rainers-hotel.eu

 

(Marion Topitschnig)

 

 

Mehr zum Thema

  • Mike Köberl (r.) mit seinem Mentor Wolfgang Puck / Foto beigestellt
    10.04.2015
    Michael Köberl verlässt das Wiener Rainers Hotel
    Gerade noch kochte er an der Seite von Wolfgang Puck Hollywood-Stars ein, jetzt sucht er eine neue Herausforderung.
  • Oscar-Koch Mike Köberl holt Hollywood-Flair nach Favoriten / Foto beigestellt
    24.07.2014
    Hollywood-Dinner und BBQ im Rainers Hotel
    Im Rainers Hotel kredenzt Küchenchef Mike Köberl einen Auszug aus dem Oscars-Menü und verwöhnt die Gäste außerdem mit feinen Spezialitäten...
  • Mentor in Hollywood: Mike Köberl (r.) ist per Du mit Kochweltstar Wolfgang Puck / Foto beigestellt
    25.03.2014
    Sixpack, Teil 5: Verde
    In Wien Favoriten zeochnet Michael »Mike« Köberl, der auf seinen Wanderjahren in Wolfgang Puck seinen Mentor fand, für die Küche...
  • Bei den Oscars 2014 wurden unter anderem diese Lollies gereicht / © A.M.P.A.S., Richard Harbaugh
    19.03.2014
    Oscar-Flair in Favoriten
    Michael Köberl kocht an der Seite von Wolfgang Puck für die Hollywood-Stars bei der Oscarverleihung. Nun will er auch ein davon inspiriertes...
  • Michael Köberl kochte sich einmal um den Globus und steht nun in Wien Favoriten hinterm Herd / Foto: beigestellt
    20.08.2013
    Ein Hauch Hollywood in Favoriten
    Puck-Schüler Michael Köberl ist seit kurzem Küchenchef im Restaurant »Verde« im Rainers Hotel****.
  • Mehr zum Thema

    News

    So aßen die »Buddenbrooks«

    Auftakt zur neuen Falstaff-Serie über Kulinarik in der Kunst: Im Jahrhundertroman von Thomas Manns »Buddenbrooks« gibt es detaillierte kulinarische...

    News

    Tausendsassa: Alain Ducasse im Portrait

    Mit seinen 20 Michelin-Sternen und den zahlreichen Restaurants, Schokoladenmanufakturen und Co. weltweit ist Alain Ducasse nicht nur ein brillanter...

    News

    Top 10: Wildkräuter für die Küche

    Petersilie, Thymian und Rosmarin kennt jeder. Doch in unseren Wäldern und auf unseren Wiesen wächst noch eine Vielzahl anderer Pflanzen, die sich...

    News

    Darum setzen Top-Köche auf Tauben aus dem Burgenland

    Die Geschichte von den gebratenen Tauben ist nicht zufällig die bekannteste Assoziation mit dem mythischen Schlaraffenland. Die köstlichen Vögel...

    News

    Genuss-Gespräch mit Konrad Paul Liessmann

    Konrad Paul Liessmann kocht weder gerne noch gut, darum liebt es der Philosoph, essen zu gehen. Falstaff spricht mit ihm im neuen Format...

    News

    Wunderwaffe: Was Ei alles kann

    Das Ei ist eine Allzweckwaffe für Genießer, es verfeinert und definiert etliche Klassiker – und zwar längst nicht nur zur Osterzeit. Wir verraten...

    News

    Falstaff wünscht frohe Ostern zu Hause!

    Mit unseren Empfehlungen wird Ostern zum Genuss: Rezepte von Osterschinken bis Osterbrot, Webshop-Tipps und tolle Preise in unserem Osternest.

    News

    Fastenbrechen: Kulinarische Traditionen in Europa

    Nach dem Fasten darf gefuttert werden – auch das, was einst den Göttern vorbehalten war. Wir haben die schönsten Ostertraditionen Europas in einer...

    News

    Die K. & K. Osterpinze: Das Original aus Triest

    Das klassische Ostergebäck kam über Triest nach Österreich. Wir haben die Geschichte des Germgebäcks in Triests traditionsreicher Konditorei »La...

    News

    So bäckt Nonna Rita ihre Pastiera

    Wir haben den traditionellen neapolitanischen Osterkuchen mit Nonna Rita gebacken. Probieren lohnt sich! PLUS: Zubereitung in der Bilderstrecke.

    News

    Best of Luxus-Geflügel: Bresse-Huhn & Co.

    Geflügel ist nicht gleich Geflügel. Wer das Besondere sucht, greift am besten zu Bresse-Hühnern, Wachteln, Stubenküken – oder zu einer Taube aus dem...

    News

    All about Spargel: Tipps und Tricks

    Fakten, Wissenswertes und Tipps für die Zubereitung des Frühlingsgemüses.

    News

    Spinat, Matcha & Co: Grüne Rezepttipps

    Nicht nur zum Gründonnerstag sind diese Rezepte eine willkommene Alternative zum klassischen Cremespinat. Auch der Frühling macht Lust auf grüne...

    News

    All about Ei: Die besten Tipps & Tricks

    Eier können beim Kochen dank ihrer tollen Eigenschaften vielseitig eingesetzt werden. Wir haben wertvolle Tipps für das Frühstücksei, die Sauce...

    News

    Oster-Brunch: Rezepte & Ideen

    Zu Ostern wird in vielen Familien sogar doppelt gebruncht: Am Ostersonntag und montag. Da schadet es nicht genügend Rezepte parat zu haben — und wir...

    News

    Cortis Küchenzettel: Geräuchertes Lamm aus dem Heu

    Zum Fest der Auferstehung backen wir Lamm in Heu und fackeln dieses hernach ab. Klingt gefährlich, sollte nur im Freien gemacht werden – sorgt aber...

    News

    Wien: Weltweit erstes Nespresso Atelier eröffnet

    FOTOS: Mit 30. März öffnet der neue Flagship Store auf der Kärntner Straße seine Pforten und bietet Kaffee-Erlebnis auf zwei Etagen.

    News

    Top 10 Lammrezepte für Ostern

    Lamm ist besonders zu Ostern sehr beliebt: Wir verraten die besten Rezepte von der Lammkeule über Lammkrone bis hin zum Kotelett oder Curry.

    News

    Top 9: Die besten Geflügel-Delikatessen

    Bresse-Huhn, Kapaun, Stubenküken, Wachteln und Tauben: eine Übersicht über die vielen Edelgeflügelarten abseits des gewöhnlichen Suppenhuhns.