Manfred Stockner an seiner neuen Wirkungsstätte
Manfred Stockner an seiner neuen Wirkungsstätte / Foto beigestellt

Mit dem Engagement von Manfred Stockinger als Verfechter traditioneller Wiener Küche werden internationale Einflüsse beim Frühstück und beim Mittagessen wieder zurückgedrängt. Stattdessen rücken im Wiener Traditionskaffeehaus Café Central Qualität und Saisonalität wieder in den Vordergrund.

Manfred Stockner, neuer Küchenchef des Café Central, hat bei anerkannten Chefs der heimischen Gastronomie sein Handwerk gelernt. Seine Lehr- und Wanderjahre führten ihn vom Schnattl, Palais Schwarzenberg, Meinl am Graben bis zum Weißen Rauchfangkehrer, wo er als Küchenchef 16 Gault-Millau-Punkte erkochte. Für Starkoch Christian Petz ist Manfred Stockner »zur Zeit wahrscheinlich einer der besten Repräsentanten der Wiener Küche«!

»Es ist nicht unser Ziel, Hauben und Punkte im Café Central zu erkochen. Wir möchten hier eine ehrliche, attraktive und abwechslungsreiche Küche für unsere Gäste bieten, die täglich Essen gehen. Wir besinnen uns eher wieder auf traditionelle Kaffeehausgerichte bzw. österreichische Spezialitäten – wie beispielsweise ein mit Semmelkren gratinierter Tafelspitz auf Bouillongemüse mit Erdäpfelrösti – und überlassen internationale Klassiker, die sich über die Jahre auf die Karte geschlichen hatten, anderen.« so Manfred Stockner.

Der Business-Lunch ist ein wichtiger Teil im Geschäftsalltag. In entspannter Atmosphäre und bei gutem Essen kann man vieles leichter besprechen und Geschäftspartner besser kennenlernen. Deshalb bekocht der ambitionierte Koch aus Leidenschaft seine Gäste werktags von 11.30-14.00 Uhr mit einem »flotten« österreichischen 2-Gänge-Menü mit Suppe und Hauptgericht um konkurrenzfähige 9,60 Euro.

In den traditionsreichen Räumen des Kaffeehauses, das einst bekannte Schriftsteller und Dichter wie Peter Altenberg ihr Zuhause nannten, sorgt seit einiger Zeit der Patissier Pierre Reboul für köstliche Desserts und Mehlspeisen, die Sie auch mit nach Hause nehmen können.

www.palaisevents.at

 

Mehr zum Thema

News

Hardcore-Küche aus England

Hölle ist da, wo die Engländer kochen, hat es früher geheißen. Ein böses Vorurteil? Angesichts dieser kulinarischen Ausreißer doch nachvollziehbar …

News

Neu am Markt: Neues von der Kultsardine – Nuri Olivenöl & Chili Öl

Falstaff stellt Produkt-Innovationen auf dem Lebensmittel- und Getränke-Sektor vor. Mit allen Infos, Fotos und Bezugsquellen.

Advertorial
News

Muscheln: Meer Genuss

Muscheln sind einer der seltenen Glücksfälle, bei dem sowohl Genießer als auch Umwelt gut aussteigen. Wir holen uns mit ihnen das Meer nach Hause!

News

Bachls Restaurant der Woche: Noble Savage

Im Wiener Bistro »Noble Savage« tischt Igor Kuznetsov acht Gänge für alle Abenteuerlustigen auf.

News

Buchtipp: Herrliches Höllenfeuer

Das »Black Axe Mangal« gilt als eine der buchstäblich heißesten Adressen Londons – gerade auch bei Spitzenköchen. Jetzt ist das lang erwartete...

News

Bienen retten, Honig essen

Unsere Bienen sind in Gefahr. Aber es gibt einen ganz einfachen Weg, den Bestand dieser fleißigen Insekten zu sichern: Honig von nachhaltig...

News

Bachls Restaurant der Woche: Geschmackstempel

Im »Geschmacks-Tempel« in der Wiener Leopoldstadt tischt der neue Wirt Thomas Edlinger italienische und wienerische Spezialitäten auf.

News

Gordon Ramsay: Der Maximalist im Portrait

Gordon Ramsays ist vierfache Vater – und ein Tausendsassa. Er kocht seit Jahrzehnten auf Sterne-Niveau, managt 39 Restaurants auf der ganzen Welt,...

News

So starten unsere Top-Restaurants wieder durch

Falstaff hat die besten Restaurants aller Bundesländer kontaktiert: Alle sperren wieder auf und freuen sich riesig auf ihre Gäste.

News

Falstaff-Umfrage: Österreicher vermissen Gastronomie

Mehr als die Hälfte von über 3.700 Befragten will gleich nach dem 15. Mai wieder ein Restaurant besuchen. Sie vermissen vor allem die Atmosphäre.

News

Pizza-Pop-Up ab Juni im Volksgarten

Mit dem temporären Post-Corona-Projekt »Pizza senza Danza by Alexander Kumptner« kommt ein Stück Italien in die Wiener City.

News

Vorfreude-Gutscheine für »Stellas« und »Kleinod« gewinnen!

Pernod Ricard unterstützt die heimische Gastronomie über de Aktion Vorfreude.kaufen und teilt die Vorfreude auf den Restart am 15. Mai mit den...

News

Top 10: Rezepte mit Honig

Zum Weltbienentag am 20. Mai haben wir zehn Inspirationen fürs Kochen, Backen und Mixen mit Honig gesammelt.

News

Langsamer Abschied von Spitzenköchin Johanna Maier

Für Restaurant und Hotel werden Käufer gesucht. Mit Ende Mai wird aber noch einmal aufgesperrt und man kann die wunderbare Küche genießen.

News

Das »1o1« bekommt ein Schwesterlokal: »Newman«

VIDEO: Gegenüber vom Ronacher eröffnet eine Tages- und Aperitivo-Bar, die auf Wiener Klassiker wie Schnitzel, Kaiserschmarrn und Gabelbissen setzt.

News

Das beinhaltet das Wirte-Paket

Die Gastronomie soll zum Restart mit bis zu 500 Millionen Euro unterstützt werden. U.a. mit der Senkung der Umsatzsteuer auf alkoholfreie Getränke und...

News

Die Lieferservices der Spitzenrestaurants

Wie früher in Gläser zu füllen feierte in der Corona-Krise ein Comeback und Spitzenrestaurants stellen zu. Falstaff kostete sich durch das Angebot und...

News

Englisches Essen: Versuch einer Ehrenrettung

Sie haben das Sandwich erfunden und den Curry nach Europa gebracht. Dennoch ist die Küche der Briten alles andere als gut beleumundet. Der Versuch...

News

Bachls Restaurant der Woche: Boxwood

Benjamin Buxbaum eröffnet ein zweites Buxbaum-Lokal: Das internationale »Boxwood« mit österreichischer Küche und Weinkarte in der Wiener Innenstadt.

News

Arcotel Wimberger: Kreativ durch die Krise

Das »Handwerk Restaurant« bietet Abholservice mit Video-Tutorials, virtuellen Jazzbrunch und öffnet am 15. Mai wieder.

Advertorial