Neuer Ausflugs-Hotspot in der Steiermark: »Waldcafé Thalersee«

Was »Waldcafé Thalersee« bezaubert in der Visualisierung vor allem mit Atmosphäre.

© archiguards

Thalers

Was »Waldcafé Thalersee« bezaubert in der Visualisierung vor allem mit Atmosphäre.

© archiguards

http://www.falstaff.at/nd/neuer-ausflugs-hotspot-in-der-steiermark-waldcafe-thalersee/ Neuer Ausflugs-Hotspot in der Steiermark: »Waldcafé Thalersee« Am Thalersee nahe Graz eröffnet ein neues Naherholungsgebiet mit Gastronomie, Hotellerie und »verträumter« Atmosphäre. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/a/7/csm_Visualisierung_WaldcafeThalersee__c_archiguards_9f9347ee23.jpg

Es ist ein »Wien goes Steiermark«-Projekt: Das »Waldcafé Thalersee« nahe Graz. Gemeinsam mit der Holding Graz und der Gemeinde Thal haben die Wiener Erfolgsgastronomen Manuel Köpf und Andreas Knünz eine gastronomische Oase erschaffen, die zur Stadtflucht verführen soll.

Abwechslungsreiche Gastro

Mit ihrem Gastronomie-Konzept wollen Manuel Köpf und Andreas Knünz ein abwechslungsreiches Erlebnis schaffen, das sich auf nichts festlegen lässt: »Wir wollen überraschen, uns nicht auf eine Küche festlegen, sondern Variationen bieten, die viele erreichen. So wird es ein vielseitiges kulinarisches Angebot, von der Deluxe-Version von ›Schwimmbadpommes im Stanitzel‹ bis hin zu Calamari fritti, geben. Und selbst wenn man nicht Urlaub bei uns macht, ist das ›Waldcafé Thalersee‹ mit seiner unmittelbaren Erreichbarkeit von Graz aus, der perfekte Platz, um sein Home Office an den See zu verlegen«, heißt es in einer Aussendung.

Kreative Architektur

Das neue »Waldcafé« zeichnet sich architektonisch besonders durch seine in den See ragenden Stufenterrassen aus, die vom Architektenteam »Pittino & Ortner« stammen. Der Innenbereich wurde von »archiguards« und dem »Atelier Karasinski« gestaltet, die sich in Wien bereits für den neuen Look des »Adlerhof« im siebten Bezirk, das »Motto« in der Schönbrunner Straße und die  »Campari« Pop-Ups im Wiener »Schwarzen Kameel« und dem Grazer »Frankowitsch« verantwortlich zeigen. »Der Thalersee ist ein magischer Ort, der mit den Erinnerungen unzähliger Besucher:innen in seiner fast 100-jährigen Geschichte verknüpft ist. Diese verträumte Welt ›von damals‹ in neuer Form aufleben zu lassen, war eine Reise in die Geschichte des Thalersees und seines Strandbads, die hier stark eingeflossen ist«, erklärt Gerd Zehetner von den »archiguards« das Konzept.

Eröffnung im September

Fertig ist das neue Ausflugsziel zwar schon, eröffnet werde aufgrund von Personalsuche allerdings erst im September, berichtete der ORF.


INFO

Waldcafé Thalersee
Thalerseestrasse 100
8051 Thal
Tel: +43 316 231551
Web: waldcafethalersee.at
Geplante Öffnungszeiten: täglich 9 bis 0 Uhr

Mehr zum Thema

News

Die jungen Wilden Winzer der Steiermark

Die einen setzen den Weg ihrer Eltern fort, die anderen wagen mit neuen Produkten den Sprung ins eiskalte Wasser: Steirische Jungunternehmer – nicht...

News

Landessieger 2020: Die besten Weine der Steiermark

In insgesamt 18 Kategorien wurden Sieger prämiert, als »Weingut des Jahres« wurde der Weinhof Leitner ausgezeichnet.

News

So gelingt steirisches Backhendl

In sieben Schritten zum Genuss: Die steirische Kochlegende Willi Haider zeigt, wie man das goldgelb panierte Geflügel perfekt zubereitet.

News

Die Meilensteine des steirischen Weinbaus

Das steirische Weinland gilt vielen als eine der schönsten Weinlandschaften Europas. In den hügeligen Rebbergen an und nahe der slowenischen Grenze...

News

Best of: Kulinarik-Hütten in der Steiermark

Wildromantische Berglandschaften und lukullische Höhenflüge müssen einander nicht zwangsläufig ausschließen. In den Alpenregionen der Steiermark...

Rezept

Maki-Rolle vom Ausseer Saibling

Serviert wird das Rezept von Christian Schilcher mit Saiblingstatar und zweierlei Mayonnaisen.

News

Steiermark: Die schönsten Impressionen

Vom Dachstein bis Piber: die Steiermark in Zahlen und Ansichten.

News

Das sind die Sieger der steirischen Weintrophy 2020

Die Gewinner stehen fest – Weingut Frauwallner gewinnt zwei Kategorien, Weingut Trabos darf sich über die erste Sekt-Auszeichnung freuen. Alle Sieger...

News

Steirische Sauvignon Blanc Trophy 2020

Falstaff hat die jüngsten drei Jahrgänge auf den Prüfstand gestellt – und war rundweg begeistert. 98 Punkte für den Ried Zieregg G STK Vinothek...

News

Potzinger: Unglaubliche Energie in der Steiermark

Der Wein Steiermark Obmann blickt trotz Lockdown zuversichtlich in das Weinjahr 2020 und freut sich über die drei jüngsten sensationellen Jahrgänge.

News

Weite spüren & Energie aus der Natur schöpfen

Erleben Sie unendliches Panorama auf 1.117m im Natur- und Wellnesshotel Höflehner****S

Advertorial
News

Neu bei »<47°«: Daniel Edelsbrunner

Die kulinarische Vereinigung »<47° rare styrian cuisine« feiert mit dem Küchenchef und Inhaber des »Kupferdachl« in Premstätten bei Graz einen...

News

evelina: Backkurs mit Eveline Wild gewinnen

evelina heißt der neue Geheimtipp aus dem Genussland Steiermark. Ein Apfel mit inneren Werten.

Advertorial
News

Harald Irka geht zu Tom Riederer

Paukenschlag in der Steiermark: Zwei der besten Köche des Bundeslandes arbeiten künftig unter einem Dach, im »T.O.M. R Pfarrhof«.

News

Silvesterball im Hotel Schloss Gabelhofen

Freuen Sie sich auf den Silvesterball im »Hotel Schloss Gabelhofen« am 31. Dezember 2019, ab 18 Uhr, mit zauberhaften Showeinlagen und Galadinner!

Advertorial
News

Buchtipp: Dem steirischen Genuss auf der Spur

Krimiautorin Claudia Rossbacher und Sabine Flieger-Just erkundeten die Steiermark auf ihre besten Genussplätze. In »Genuss.Spur Steiermark« teilen sie...

News

Gewinnspiel: Wellness auf höchstem Niveau

Das alpine Wellnesshotel – Entspannung, Herbstgefühle und Wellness über der Nebelgrenze auf 1117 Metern. Gewinnen Sie eine Nacht im...

Advertorial
News

Steiermark: Grill-Genuss am 47° Sommerfest

FOTOS: Die sechs Haubenköche von <47° verwöhnten die rund 250 Gäste am Sommerfest im Schloss Ottersbach mit Herzhaftem und Süßem vom Grill.

News

Winzer des Jahres: Christoph Neumeister im Portrait

Der Steirer begeistert Weinkenner im In- und Ausland mit seinen unverwechselbaren Weißweinen. Falstaff zeichnet ihn als »Winzer des Jahres 2019« aus.

Rezept

Maroni Gnocchi / Kohlsprossen / Granatapfel

Der talentierte Koch des »Steira Wirt« verrät das Rezept für flaumige Erdäpfel-Gnocchi mit zarter Maroni-Creme.