http://www.falstaff.at/nd/neue-kunstserie-im-grazer-prato/ Neue Kunstserie im Grazer »Prato« Zum Auftakt von »Prato&Art« wird die Abstrakt-Künstlerin Manu W. das Thema Food Design neu interpretieren.

»Prato&Art« nennt sich die neue Reihe, bei der das Grazer Restaurant »Prato im Palais« steirische und internationale Künstler und Kreative einlädt, um Food Design komplett neu zu erfinden und zu präsentieren: Erstmalig ist es nicht nur der Herdkünstler, der im Gourmettempel für Furore sorgt! Ihm zur Seite stehen ab sofort Künstler, Designer und Kreative, die ihren ganz persönlichen Zugang zum Thema präsentieren und gleichzeitig Ihre Werke im Restaurant ausstellen. Als erste »Prato&Art«-Künstlerin wurde nun die in London und New York lebende Steirerin Manu W. präsentiert.

Egal ob im New Yorker Guggenheim Museum oder bei Ausstellungen in London, Berlin oder Shanghai – die großformatigen und abstrakten Ölbilder der Grazer Malerin Manu W.  beeindrucken das internationale Publikum seit mehr als zwei Jahrzehnten. Für »Prato&Art« taucht die Künstlerin mit Wohnsitzen in New York und London nun in ein für sie vollkommen neues Genre ein: Food Design.

Gemeinsam mit »Prato«-Küchenchef Kevin Hamminger designte sie in dem für sie typischen abstrakten Schwarz-Weiß-Stil ein Gericht bestehend aus den Komponenten Zander, Olive und Ricotta. »Ich liebe es mit unkonventionellen Materialen zu arbeiten. Dieses Mal sind es eben Lebensmittel und anstatt der Leinwand ist es ein Teller«, so Manu W.. Entstanden ist ein Gericht voller überraschender geschmacklicher Kompositionen, das bis Ende Feber ein fixer Bestandteil der »Prato«-À-la-Carte-Karte ist. Bis dahin können ausgewählte Werke von Manu W. im Restaurant auch bewundert werden. »Mit ›Prato&Art‹ wollen wir den Genuss mit der Kunst verbinden«, erklären die »Prato«-Gastgeber Michael Pech  und Günther Plattner. Geschlossen werden soll damit auch die Lücke zwischen Graz als »City of Design« und Graz als »Genuss Hauptstadt«. Alle zwei Monate werden dazu neue steirische Künstler und Kreative eingeladen, um ihre persönliche Note als Food Design zu präsentieren und im Restaurant auszustellen.

Food Design by Manu W.: Zander, Olive, Ricotta / © Paul Stajan
Food Design by Manu W.: Zander, Olive, Ricotta / © Paul Stajan


Food Design by Manu W.: Zander, Olive, Ricotta / © Paul Stajan

Als nächster »Prato&Art«-Künstler ist der international renommierte Grazer Schmuck-Designer Hans Schullin an der Reihe (1. März bis 30. April). Ihm folgt das aufstrebende Grazer Tattoo-Schwestern-Paar Carola und Sabrina Deutsch  (1. Mai bis 30. Juni). »Bei der Auswahl der Künstler orientieren wir uns an Menschen, die dieselbe Leidenschaft für ihr Produkt mitbringen wie es wir für das Thema Essen tun. So ist eine spannende und sich gegenseitig befruchtende Zusammenarbeit garantiert und das schafft ein tolles Erlebnis für unsere Gäste – am Gaumen und im Kopf«, so Michael Pech.

www.prato.at


(top)

Mehr zum Thema

  • 09.01.2014
    Riedel hat ein Glas für Coca Cola kreiert
    Erste Reaktionen auf diese überraschende Liaison waren überwiegend positiv.
  • 24.11.2013
    Warum wir auf Stühlen sitzen und Besteck benützen
    Buchtipp: »eat design« – eine amüsante Kulturgeschichte unserer Essgewohnheiten.
  • 16.01.2014
    Am Tisch mit Hermann Nitsch
    Der außergewöhnliche wie polarisierende Künstler lädt zu Weinviertler (Kunst-)Genüssen der besonderen Art.
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 10 Rezepte mit Trauben

    Herbst ist Trauben-Zeit! Unsere zehn köstlichsten Trauben-Rezepte zeigen, wie vielseitig die knackige Beere in der Küche einsetzbar ist.

    News

    »Eine Frage des Geschmacks«: Lilian Klebow

    Folge 17 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast die Schauspielerin Lilian Klebow.

    News

    Wer ist der beste Barkeeper der Welt?

    Die Entscheidung in Sydney ist gefallen: Der Norweger Adrián Michalčík ist der beste Barmann der Welt!

    News

    »Mein Bayern«: Kulinarische Erkundungstour

    In seinem neuen Buch nimmt Andreas Schinharl die Leser:innen mit auf »neue Wege« durch die bayerische Küche.

    News

    Was kostet der teuerste Käse der Welt?

    Der aus Eselsmilch gewonnene Pule Käse aus Serbien ist der mit Abstand teuerste Käse der Welt.

    News

    Sauerwasser und Haferwurzel: Johann Schmucks »Terra« in Stainz eröffnet

    Mit einem »All Star-Team« aus seinen Lokalen »Broadmoar« und »Die Mühle« eröffnete Johann Schmuck seine intime Fine Dining-Location unter der Erde....

    News

    »Genussreise«: Gourmet-Österreich am Schottentor

    Bei der »Genussreise« im Wiener Interspar am Schottentor hatten Kund:innen die einmalige Chance, die Lieferant:innen hinter vielen der Produkte im...

    News

    Schanigärten Reloaded: Die besten Spots für den goldenen Herbst!

    Kaffee, Wein und Spritzer lassen sich nicht nur im Sommer hervorragend im Freien genießen. Falstaff präsentiert die besten Schanigärten Wiens!

    News

    Oktoberfest: Drei Weißwurst-Lokale für den München-Trip

    Weißwurst gibt es zwar auch auf der Wiesn. Wer gemütlicher in den Tag starten möchte, kann die Münchner Spezialität in den zahlreichen Wirtshäusern zu...

    News

    »Eine Frage des Geschmacks«: Johann Lafer

    Folge 16 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast der Star-Koch Johann Lafer.

    News

    Kanadas erster Michelin Guide: 13 Sternelokale in Toronto

    Der erste Michelin-Führer Toronto hat 13 Restaurants in Kanadas bevölkerungsreichster Stadt mit Sternen ausgezeichnet.

    News

    Wild Cuisine: Wilde Tiere auf dem Teller

    Es muss nicht immer Reh oder Wildschwein sein: Schon mal Biber, Dachs oder Waschbär verkocht? Was heute teils exotisch anmutet, galt früher als...

    News

    Wiesnwirt Christian Schottenhamel: »Die Vorfreude ist riesengroß!«

    Erstmals nach zwei Jahren Pause steigt in diesem Jahr wieder das Oktoberfest. Wiesnwirt Christian Schottenhamel im Gespräch über die Herausforderungen...

    News

    Oktoberfest: 3 Fine-Dining-Spots zum Durchschnaufen

    Wer während des Münchner »Oktoberfests« eine Abwechslung zu Fassbier und Hendl sucht, kann auf zahlreiche Restaurants der Landeshauptstadt...

    News

    Multikulturelle Metropole London: Königreich der Vielfalt

    Ein Besuch in der britischen Hauptstadt lohnt sich immer. Das liegt auch an der gastronomischen Vielfalt. Falstaff stellt Top-Adressen für...

    News

    Wien: Umar Fisch Bar sperrt Lokal am Naschmarkt

    Ab September schließt der hoch antizipierte Umar-Ableger mit Küchenchef Stefan Doubek seine Türen im sechsten Bezirk. Das Restaurant und der...

    News

    Keine Birnen für den Most

    Schwierige Witterungsverhältnisse im Frühjahr könnten den Bauern nun zum Verhängnis werden. Folgenschwere Ernteausfälle sind zu erwarten.

    News

    Eventtipp: »Die Nacht des Genusses«

    Im Rahmen der »Nacht des Genusses« präsentiert Franz Brandl sein neues Backbuch und lässt befreundete Spitzenköche aufkochen.

    News

    Exklusive Grand Siècle Dinners: Juan Amador

    Champagne Laurent-Perrier und Falstaff laden zur exklusiven Dinner-Serie. Am 6. Dezember empfängt Juan Amador die Gäste in seinem »Restaurant Amador«.