v.l.: Peter Spak, Eigentümer der Hink-Manufaktur; Gerhard Zadrobilek, Radrennlegende und Wagyu-Züchter; Hans Peter Spak
v.l.: Peter Spak, Eigentümer der Hink-Manufaktur; Gerhard Zadrobilek, Radrennlegende und Wagyu-Züchter; Hans Peter Spak / Foto: beigestellt

Die Traditionsmanufaktur Hink präsentierte am Montagabend zwei neue Kreationen, deren Basis das hochqualitative Kobe Beef Austria von Gerhard Zadrobilek darstellt. Der ehemalige Radprofi hat sich auf die Zucht der edlen Tiere spezialisiert, deren Fleisch durch seine unvergleichliche Qualität besticht und durch die zarte Fleischstruktur, sowie den hervorragenden Geschmack begeistert. Zudem weist es einen hohen Anteil an einfachen, ungesättigten Fettsäuren auf. »Das rassetypische Fleisch ist extrem zart, saftig und fein marmoriert«, so Zadrobilek, Österreichs erster Wagyu-Züchter über das exklusivste Rindfleisch der Welt.

Ravioli mit einer Füllung aus Rillettes vom Kobe Beef / Foto: beigestellt
Ravioli mit einer Füllung aus Rillettes vom Kobe Beef / Foto: beigestellt


Bei der Präsentation servierte das Meinl am Graben-Team unter anderem Ravioli mit einer Füllung aus Rillettes vom Kobe Beef.

Feines Aromenspiel


Bei der Verarbeitung des hochwertigen Rohstoffes lag die Herausforderung für die Pasteten-Profis vor allem darin, das exklusive Fleisch mit seinem arttypischen Geschmack nicht durch weitere Zutaten zu überlagern, sondern vielmehr fein zu unterstreichen. Die innovativen wie besonders geschmackvollen Kreationen sind in 30g-Bügelgläsern in den Sorten »Kobe Beef Austria Creme« und »Kobe Beef Austria Rillettes« erhältlich. Die vollmundige Creme ist vor allem durch das Fett des Wagyu-Fleisches  besonders schmackhaft und wird durch die Zugabe von erlesenen Gewürzen wie Schalotten, Kapernbeeren und Dijonsenf verfeinert. Die saftig-würzigen Rillettes verführen Genießer durch die raffinierte Rezeptur, die ihre besondere Note durch die Beigabe von Schalotten, Tomaten und Lauch erhält. 


Hans Staud und Brigitte Neumeister verkosteten die neuen Pasteten / Foto: beigestellt
Hans Staud und Brigitte Neumeister verkosteten die neuen Pasteten / Foto: beigestellt

Präsentation bei Meinl am Graben
Vorgestellt wurden die feinen Kreationen aus dem Hause Hink im passenden Rahmen. Rund 200 Gäste – darunter viel Prominenz wie Vera Russwurm, Peter Hofbauer, Barbara Van Melle, Andi Wojta, Alois Gölles, die Familie Querfeld, Hans Staud, Karl Mahrer, Kurt Mann, Andrew Demmer, Brigitte Neumeister und Alexander Quester – folgten der Einladung von Peter Spak, Eigentümer der Hink-Manufaktur und Gerhard Zadrobilek ins Restaurant Meinl am Graben in der Weiner Innenstadt, wo sie sich selbst von den erlesenen Produkten überzeugen konnten. 

www.hink-pasteten.at

www.kobe-beef-austria.at

 

(top)

Mehr zum Thema

News

Kulinarik für zu Hause: Restaurants mit Zustellung und Take-Away

Genießen Sie gutes Essen daheim und unterstützen Sie gleichzeitig die heimische Gastronomie – wir haben verlockende Angebote gesammelt.

News

»Licht ins Dunkel«-Gala: Mit dem Privatjet zum besten Koch der Welt

Gemeinsam mit »Avcon Jet« versteigert Falstaff bei der »Licht ins Dunkel«-Gala 2020 ein exklusives Gourmet-Dinner in Modena bei Spitzenkoch Massimo...

News

Hink: Nose-to-tail-Genuss vom Bio-Rind

Die exklusiven »Viehlerlei«-Boxen von HINK beinhalten verschiedene Schmankerl vom Bio-Rind, dabei steht artgerechte Tierhaltung sowie der Respekt vor...

Advertorial
News

Sandwich: Das Erbe des Earls

Was heute zum kulinarischen Alltag gehört, war einst der High Society vorbehalten: Der Sandwich, das bis dato beliebteste Fastfood der Welt. Erfunden...

News

Top 7: Bücher rund ums Brotbacken

Selbst gebackenes Brot liegt im Trend. Diese sieben Titel bieten Wissenswertes, Praxistipps und jede Menge Rezepte.

News

Die besten Online-Shops für Käse

Von Frischkäse bis Bergkäse: Mit unseren Tipps können Sie die besten Käse-Spezialitäten bequem nach Hause bestellen.

News

Lockdown-Aktion: Sacher-Torte to go

Wer dieser Tage Sehnsucht nach Süßem hat, kann sich – im Vorbeigehen oder Vorbeifahren – vor dem Hotel Sacher Wien seine Original Sacher-Torte...

News

Cortis Küchenzettel: Wo sich Quitten besonders gut machen

Quitten duften unwirklich intensiv nach vollem Obstkorb. Besonders gut machen sie sich in würzigen Schmorgerichten nach orientalischer Tradition.

News

Online-Shops für italienische Spezialitäten

Parmigiano, Panettone, Salsiccia, Antipasti... Mit unseren Tipps können Sie sich italienische Köstlichkeiten bis vor die Haustüre liefern lassen.

News

Braten, frittieren, haltbar machen: So bereiten Sie Pilze richtig zu

Pilze sind Musterschüler unter den Zutaten. Sie sorgen in Kochtopf und Pfanne für kulinarische Überraschungen und können in einen kreativen Speiseplan...

News

Filmtipps für Foodies – Teil 2

Von Dokumentationen bis hin zu Klassikern – wir haben wieder kulinarisch-köstliche Empfehlungen fürs Heimkino gesammelt.

News

Flos Olei: NOAN Classic ist weltbestes Olivenöl

Aus über 1500 Einreichungen aus 54 Nationen wurde das NOAN Classic in seiner Kategorie zum weltbesten Olivenöl gewählt.

News

Zeitlosen Winter genießen auf höherer Ebene im idyllischen Almenland

Als Gault&Millau Hotel des Jahres 2020 bietet das »Almwellness Hotel Pierer ****Superior« auf der steirischen Teichalm auf 1.237 Meter Seehöhe...

Advertorial
News

»Pichlmaiers zum Herkner« hat neuen Abhol- und Lieferservice

Das legendäre Wiener Beisl »Pichlmaiers zum Herkner« bietet im November seine erstklassigen Speisen zum Abholen oder via eigenen Lieferdienst an.

Advertorial
News

Heumilch-Juwelen der Erlebnissennerei Zillertal

Vier innovative Käsesorten im Falstaff-Check: mit schmackhaften Zutaten wie Bergkräuter und Hanfsamen, Sommertrüffel, Safranfäden oder rotes Pesto.

Advertorial
News

Heimische Lebensmittel online bestellen

Frische und regionale Lebensmittel können auch problemlos online bestellt werden. Wir haben die besten Empfehlungen für Webshops gesammelt.

News

Gin mit Herkunftsgarantie

Auf dem ganzen Planeten finden sich Produzenten, deren Produkte sich nicht nur durch exzellenten Geschmack auszeichnen, sondern auch durch...

News

Corona: Hilfspaket für Wirte läuft an

Mit dem zweiten Lockdown hat die Bundesregierung betroffenen Unternehmen eine umfangreiche Unterstützung zugesichert. Auch Heurige und Buschenschanken...

News

Ottolenghi Flavour: Rezepte aus dem Kochbuch

So gut hat Gemüse schon ewig nicht mehr geschmeckt! Wir stellen den neuen Prachtband von Yotam Ottolenghi und Ixta Belfrage vor.

News

Corona-Hilfspaket: Das sagen die Spitzen-Gastronomen und Hoteliers

Die Gastronomie und Hotellerie erhält von der Regierung eine 80-prozentige Umsatzrückvergütung. Wir haben dazu Rückmeldungen aus den Betrieben...