Neue Grande Suite im Grand Ferdinand

© Grand Ferdinand

Grande Suite im Grand Ferdinand

© Grand Ferdinand

Dass die größte Suite im Grand Ferdinand an der Wiener Ringstraße auch was das Interieur betrifft »grande« also »großartig« werden sollte, war Hotellier Florian Weitzer ein besonderes Anliegen.  Bei der Gestaltung folgte der Chef der Weitzer Hotels instinktiv dem Stilideal, der auch die 188 Zimmer und die drei Restaurants im Grand Ferdinand generell ausmacht: Hochqualitative Komponenten fügen sich zu einem harmonischen Gesamtbild. Die Grande Suite im Ferdinand krönt dieses mit einem direkten Zugang zu Restaurant und Pool am Hoteldach. Ein Ort voll gestalterischer Schönheit, der – im Vergleich zu landläufigen Grande Suiten – ganz ohne prätentiöse Überinszenierung auskommt.

100 Quadratmeter groß

Egal, ob man im Rooftop Pool über den Dächern der Stadt schwimmen oder sich in der bis zwei Uhr nachts geöffneten »Grand Étage« kulinarisch verwöhnen lassen möchte – die Grande Suite bietet ihren Gästen mit der Privattreppe aufs Dach einen besonderen Luxus. Bleibt man lieber für sich, lässt sich der Blick auf die Stadt auch von der privaten Suite-Terrasse aus genießen. Die einer Grande Suite würdige Großzügigkeit mit 100 Quadratmetern Fläche, einem begehbaren Schrank, zwei Toiletten und einem Kingsize-Doppelbett wird im Grand Ferdinand von ganz besonderen Einrichtungsdetails getoppt.

»Traumhafte« Szenerie

Angelehnt an die Ringstraßenzeit, in der Rundsofas und exotisch anmutende Palmen in Mode kamen, schafft der Wohnbereich der Grande Suite ein ähnliches Bild. Grünpflanzen in riesigen, handverziertenTontöpfen reihen sich um ein samtenes, sattgrünes Sofa. Dahinter ein Vorhang mit szenischen Naturdarstellungen in Blau/Weiß. Ein fast 90 Jahre alter Orientteppich rundet das Bild eines glanzvollen Lebensstils ab. Wie bei Florian Weitzer üblich durchbrechen aber überraschende Details jegliche Opulenz. Hier sind es präparierte Papageien, die im Wunderkabinett der Maison Deyrolle in Paris erstanden wurden. Sie finden sich nicht nur in Käfigen, sondern vervollständigen auch »frei« sitzend die »traumhafte« Welt der Grande Suite.

Lobmeyr-Luster und Design-Klassiker

Dunkle Holzböden, anthrazitfarbene Wände und helles Mobiliar wie eine Biedermeier Chaiselounge oder eine Gusseisen-Badewanne inklusive antikem Beistellwagen – die Grande Suite folgt dem eleganten Hell-Dunkel-Farbkonzept des Grand Ferdinand. Anleihen an die Eleganz vergangener Tage nehmen die Luster im Schlaf- und Badebereich vom österreichischen Traditionsbetrieb Lobmeyr. Dazwischen finden sich auch Designklassiker wie die mit Leder umrandeten Spiegel von Gubi im Stil von Jacques Adnet oder die Generationen übergreifende Kultleuchte Arco von Flos. Duschwände aus Glasbausteinen und drehbare Lichtschalter aus Keramik erinnern wiederum an die Zeit der 1950er-Jahre, in denen das Gebäude am Schubertring nach Kriegsschäden wiederaufgebaut wurde. All diese besonderen Details machen die Grande Suite zu einem Ort voller Schönheit ohne Pomp, an einem exquisiten Platz – der Wiener Ringstraße.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Cafe Colombia: Ein Besuch auf der Kaffeeplantage

Kolumbien zählt weltweit zu den wichtigsten Kaffeeanbauländern. Wir haben uns im »Goldenen Dreieck des Kaffees« den Weg der Bohne näher angesehen.

News

Genuss-Tipps für Innsbruck

Bei einem Kurztrip in die Alpen-Metropole wird schnell klar: Die Tiroler Bundeshauptstadt hat abseits von Speckknödel und G’röstl eine spannende...

News

Höchste Service-Kultur mit dem Asprey Trolley

Der handgefertigte Servierwagen aus Silber hat einen Verkaufswert von rund 68.000 Euro und kommt im »The Ritz-Carlton, Vienna« bei Events in der...

News

Reisen wie ein Staatsgast – Das VIP Terminal am Flughafen Wien

Das VIP Terminal des Flughafen Wien bietet einen exklusiven Rundum-Service, den wir für zwei Personen verlosen.

Advertorial
News

Play, Stay, Eat & Meet: Der interaktive Eagle Golfguide

Golfspielen ist Ihre Leidenschaft und Sie sind stets auf der Suche nach neuen Golfplätzen in Ihrer Nähe sowie neuen, attraktiven Urlaubsdestinationen?...

Advertorial
News

Abheben mit der Premium Economy Class

In zwölf myAustrian Langstrecken-Jets bietet Austrian Airlines größten Reisekomfort.

Advertorial
News

Zweite Ausgabe für Falstaff Gourmet Weekends

Nach dem großen Erfolg des ersten Bandes kommen nun zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

News

Genussperlen zwischen Alpen und Meer

In Klagenfurt am Wörthersee gehen von 24. bis 30. September die ersten »Tage der Alpen-Adria-Küche« über die Bühne und bieten Kulinarik vom Feinsten.

Advertorial
News

Falstaff Leserreise: Piemont – Auf den Spuren der weißen Trüffel

Lassen Sie sich vom Piemont verzaubern! Auf diesem Kurz-Urlaub inklusive Besichtigung exklusiver Weingüter, Gourmetfreuden in Sterne prämierten...

Advertorial
News

Top 10: Was Sie wo essen sollten

Ein internationales Ranking präsentiert Lonely Planet in seiner »Ultimate Eatlist«. PLUS: Zehn Ess-Empfehlungen für Österreich.

News

Frische Akzente im »Sofitel Vienna Stephansdom«

Der neue Direktor Peter Katusak-Huzsvar will das Hotel radikal modernisieren und die Wiener Avantgarde ins Haus holen. Spektakulärer Auftakt soll der...

News

Top 10: Die teuersten Hotelsuiten der Welt

Das Magazin »Elite Traveler« hat ermittelt, in welchen Luxusdomizilen eine Übernachtung besonders kostspielig ist.

News

Viel Kreativität beim Lehrlingsdinner im Grand Hotel Wien

Ausbildung stärkt die Innovationsfähigkeit und ist gleichzeitig ein wichtiger Beitrag für die Zukunft der Hotellerie und Gastronomie.

News

Falstaff Leserreise: Mallorca für Gourmets

Neben türkisblauem Meer und herrlichen Sandstränden hat die Baleareninsel längst auch viel mehr zu bieten: nämlich großartige Restaurants und...

Advertorial
News

Ein Luxus-Wochenende für 20.985 Euro

Das Ritz-Carlton Vienna hat ein einzigartiges Programm zusammengestellt, Höhepunkt ist ein Dinner für Zwei in der Kuppelhalle des Kunsthistorischen...

News

My City: Mexico City

Der Architekt Edson R. Castillo, sprach mit LIVING über seine persönlichen Architektur-Highlights seiner Heimatstadt.

News

Die häufigsten und skurrilsten »Souvenirs« aus Hotels

Unglaublich, was die Gäste alles aus Hotels mitgehen lassen. Es wurden tatsächlich schon Klaviere, Matratzen oder Jagdtrophäen gestohlen. Doch was...

News

Neues Restaurant-Projekt im »Puradies«

Besitzer Michael Madreiter will mit einem neuen À-la-Carte-Restaurant in die Wintersaison starten. PLUS: FOTOS vom traumhaften Urlaubs-Resort im...

Advertorial
News

Die schönsten Seen in Mitteleuropa

Wasser strahlt eine Magie aus, der wir uns kaum entziehen können. Wir geben Gourmet-Tipps für die schönsten Seen in Deutschland, Italien, Österreich...

News

Top 10 Falstaff Tipps für Urlaub auf den Dahamas

Können Sie diesen Sommer nicht verreisen oder lässt das Budget nur einen Urlaub auf Balkonien zu? Kein Problem, hier sind die Falstaff Tipps für einen...