Neue Fleisch-Reife-Methode im Test

Argentinisches Strip Loin

© Falstaff/Degen

Argentinisches Strip Loin

© Falstaff/Degen

Es gibt über ein Dutzend verschiedene Verfahren zur Fleischreifung, um besten Geschmack und zarte Textur zu bekommen. Die populärste Methode ist das Dry Aging, bei dem das Fleisch einem gut gekühlten Raum mehrere Wochen reift und dabei Flüssigkeit verliert, während sich der Geschmack intensiviert. Es gibt aber auch Reife in Rinderfett, in Mineralwasser, in Asche und vieles mehr. Sogar Reife mit Edelschimmel liefert spannende Ergebnisse (Falstaff hat berichtet). Nun hat der deutsche Edelfleisch-Versand Otto Gourmet die Dry Aging Methode weiter entwickelt und mit hochprozentigem Alkohol experimentert.

Argentinisches Rindfleisch

Für den Versuch wurde argentinisches Strip Loin (auch Beiried, Rumpsteak) von Dieter Meier gewählt. Der Schweizer ist nicht nur als Rinderzüchter bekannt, der Sänger der Popformation Yello hat auch ein Weingut sowie eine Landwirtschaft in Argentinien, macht hochwertigen Gin und betreibt mehrere Restaurants in der Schweiz und in Deutschland. Die Experten von Otto Gourmet tränkten das Fleisch in bestem Carlos Primero und ließen es für 15 Tage im Dry-Aging Beutel trocken reifen.

geliefert, gegrillt, genossen...
geliefert, gegrillt, genossen...

© Falstaff/Degen

Intensiver und stoffiger

Im Praxistest erwies sich das so behandelte Strip Loin als einfach in der Handhabe und wurde medium-rare am Grill gegart. Das Duftbild war von den typischen Röstnoten dominiert, im Anschnitt zeigte sich das Steak kompakt strukturiert. Durch das Dry-Aging hatte es am Grill so gut wie gar nicht an Größe verloren. Der Geschmack war intensiv röstig mit einer Idee von Brandy. Verglichen mit einem »normalen« Dry Aged Beef schmeckte es intensiver, stoffiger und würziger mit einer stimmigen Bitternote.

www.otto-gourmet.de

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Das Glashaus

Speisen hinter Glas an der Trabrennbahn: Im »Glashaus« werden frische Zutaten zu schmackhaften Speisen. Zwar könnte die Weinauswahl besser sein, die...

News

Cortis Küchenzettel: Kanonenofen im Bauch

Erste Hilfe gegen den ersten Frost: Mit diesem Rezept wird es auch ohne Heizung warm. Hat allerdings hohes Suchtpotenzial!

News

Sterneküche: Einmal Sterne und zurück

Gutes Essen boomt, noch nie gab es bei uns so viele Spitzenrestaurants. Doch profitieren die Köche davon? Ein Report darüber, ob sich Haute Cuisine...

News

Edelhütten: Einkehrschwung in Bergjuwelen

Manchmal begehrt das Skifahrerherz mehr als nur Jagertee und Kaiserschmarren. Wir lassen den Blick über die Gipfel schweifen: vom Hahnenkamm über Alta...

News

Bachls Restaurant der Woche: M77

Feine Küche in noch nicht so feiner Gegend – das »M77« reicht erstklassige Speisen. Küchenchef Wolfgang Braun definiert das Restaurant als »Vorreiter,...

News

International Hotspot: »Kerridge's Bar & Grill«, London

Die Rotisserie von Englands neuem Superstar Tom Kerridge gilt gerade als heißeste Adresse der Hauptstadt – nicht zu Unrecht.

News

Best of Gusseisen-Bräter: Einer für alles

Von Kupfer bis Teflon, von Eisen bis Email: Die Welt ist voller Töpfe und Pfannen, die wir alle wollen sollen – dabei reicht meist ein einziges...

News

Der Rest vom Fest

Was Sie aus den Resten vom Weihnachts-Dinner machen können, erfahren Sie hier.

News

Scharfe Sache – die besten Steak-Messer

Bei Steaks kommt es nicht nur auf die Fleischqualität, sondern auch auf die Klinge an, die durch die Fasern gleitet. LIVING hat die Gustostückerl...

Rezept

Flanksteak mit Kartoffeln und Wiesenkräutern

Frühlingshafte Steak-Kreation, bei der die frischen Kräuter ihre volle Aromenvielfalt ausspielen.

News

Steaks grillen wie die Weltmeister

Adi Bittermann und Adi Matzek widmen sich in ihrer Grill-Lektüre der puren Fleischeslust. Rezepttipps inklusive!

Rezept

Skirtsteak / Tomate / Holunder

Bei diesem frühsommerlichen Gericht von Constantin Fischer kommen süße Holunderblüten mit ins Spiel.

Rezept

Flat Iron Steak / Roter Chicorée / Sellerie

Fein gewürztes Fleisch, zart rosa gebraten – dazu aromatisches Gemüse. Mehr braucht's nicht zum kulinarischen Glück!

Rezept

Onglet Dry Aged / Quinoa / Gurke

Das besonders zarte Steak wird mit erfrischendem Gurkensalat und würzigem Quinoa kombiniert.

News

Österreichisches Steak im Spitzenfeld

Heimische Qualitäten schneiden bei einer Blindverkostung im internationalen Vergleich überdurchschnittlich gut ab.

Rezept

Tournedos mit Süßerdäpfelpüree

Dieses Steak-Gericht wird nicht zuletzt durch die raffinierte Beilage, die ebenfalls am Grill zubereitet wird, ein Genuss.

Rezept

Rindfleischsalat »einmal anders«

Statt mit gekochtem Rindfleisch wird für dieses Gericht das Fleisch gegrillt.

Rezept

Flat-Iron-Steak mit Kürbis-Schafkäse-Brot

Ein belegtes Brot mal anders – mit wltmeisterlich zubereitetem Steak.

News

Top 10 Steakhäuser Schweiz: Nice to meat!

Dry Aged Beef, Entrecôte und Rib-Eye-Steak - Hier finden Sie die besten Adressen der Eidgenossen.

News

»Door No. 8«: Neues Steak-Lokal in Neubau

Zwei Quereinsteigerinnen bringen eine neue Art der Steak-Zubereitung nach Wien – Eröffnung am 2. Dezember.