Neue exklusive Spa-Programme bei Falkensteiner

Im Falkensteiner Balance Hotel Stegersbach soll »Wellness für Seele, Hirn und Herz« geboten werden.

Foto beigestellt

Im Falkensteiner Balance Hotel Stegersbach soll »Wellness für Seele, Hirn und Herz« geboten werden.

Foto beigestellt

Lernen, wie man Stress, Hektik und den Alltag auf Kommando los lässt und ausblendet: Eine Frage, die viele Wellness-Experten beschäftigt. Oft ist oder klingt die Antwort alles andere als einfach. Mit den beiden Programm-Neuheiten »Balance Mindness®« und »Tsar®« des Falkensteiner Hotels wird das »Ich« in den Mittelpunkt gestellt und soll wieder ins Gleichgewicht kommen. 

Falstaff war vor Ort und hat die beiden neuen »Behandlungsmethoden« unter die Lupe genommen.

»Wir versuchen im Falkensteiner Acquapura SPA Stegersbach einen Tick mehr zu bieten um unsere Gäste zu verwöhnen...«
Mag. Michaela Hösch, Spa Leiterin und »European Spa Award 2015«-Preisträgerin

»Balance Mindness®«: Die Kunst des Loslassens

Mit dem neuen Wellness-Konzept sollen Gäste die innere Ruhe und Ausgeglichenheit wieder finden und Stress den Rücken kehren. Die wissenschaftlich basierende Anwendung wurde von Psychotherapeutin DDr. Lisbeth Jerich entwickelt, im Falkensteiner Balance Resort Stegersbach erfolgt die gemeinsame Umsetzung des Konzepts. Das Programm selbst basiert auf sieben Themen-Säulen und kommt in Stegersbach exklusiv zur Anwendung. Die ersten Gäste-Resonanzen sollen bereits sehr positiv ausgefallen sein.

Die einzelnen Stufen (Einführung, Level 1-7) sind ab 57 Euro an der Spa-Rezeption buchbar.

»Unser Ziel ist es, das Wohlbefinden der Gäste nachhaltig zu beeinflussen«
DDr. Lisbeth Jerich, Psychotherapeutin und Universitätslektorin

»Tsar®« – bewegen statt blockieren

Im 5-Sterne-Hotel werden mit dem exklusiven Wellness-Programm »Tsar®« seit September 2016 neue Techniken zur Anwendung gebracht. »Tsar®« steht für »Training-Safety-Agility-Relaxation« und soll Blockaden durch aktive und passive Übungen im Körper lösen oder verhindern. Somit sollen (auch langjährige) Verspannungen sofort verschwinden und nachhaltig Besserung eintreten. Gäste können 60 Minuten um 96 Euro oder 80 Minuten um 128 Euro buchen.

Impressionen vom »Acquapura« Spa:

»Bei dem Bewegungs- und Regenerationskonzept wird die Balance zwischen Körper und Geist wieder hergestellt.«
Sonja Ruprah-Weihs, Entwicklerin von Tsar®, Ausbildnerin und Buchautorin

»Tsar®« in der Praxis.

Foto beigestellt

Acquapura Spa: Auszeichnung mit »European Spa Award 2015«

Ein breites Angebot an Massagen, Bädern und Anwendungen, Kosmetik- und Gesundheitsleistungen sowie »Signature Treatments« mit Bezugnahme auf das Element Wasser werden im »Acquapura Spa«  angeboten.

Info

Falkensteiner Balance Resort Stegersbach
Panoramaweg 1
7551 Stegersbach
www.balanceresort.falkensteiner.com

Impressionen vom Falkensteiner Balance Hotel Stegersbach:

MEHR ENTDECKEN