Fazinierende Metropole: Bordeaux / Foto beigestellt
Fazinierende Metropole: Bordeaux / Foto beigestellt

Wer an das typische Art de Vivre im Südwesten Frankreichs denkt, hat Bilder von Bordeaux, der Hauptstadt des Weines, und der rosafarbenen Stadt Toulouse im Kopf. Wer sich also nach dem französischen Lebensgefühl, nach Genuss und Abenteuer, nach einzigartigen Landschaften und kulturellen Hotspots sehnt, dem sei gesagt: diese beiden Metropolen sind vom 1. Mai bis 7. September 2015 nur noch zwei Flugstunden von Wien entfernt – mit Europe Airpost.

Der französische »Midi« spielt viele Trümpfe aus
Österreichische Weinkenner reisen mit Vorliebe nach Bordeaux und St. Emilion, um die weltberühmten Weine vor Ort zu verkosten. Bordeaux, das vor Lissabon, Athen, Rom, London und Barcelona als »European Best Destination 2015« ausgezeichnet wurde, ist aber auch abseits des Weins eine überraschende Stadt, der es an Sehenswürdigkeiten nicht mangelt! Genießen Sie eine Schifffahrt auf der Garonne, bewundern Sie mit der Familie den Wasserspiegel, der Klein und Groß begeistert, bummeln Sie durch den Jardin Public, besichtigen Sie den majestätischen Pey-Berland-Turm und tauchen Sie ein in das entspannte Ambiente der Altstadt.

Oder wie wäre es mit einem Abstecher an die Atlantikküste? Diese bietet viele Reize: 200 Kilometer Sandstrand in Aquitanien und das Erklimmen der berühmten Wanderdüne Dune du Pilat sind besonders beliebt bei Familien. Der mondäne Küstenort Biarritz ist der Ausgangspunkt für alle Surfer, die hier ideale Bedingungen vorfinden. Möchten Sie einmal Austern verkosten? Dann ist die Bucht von Arcachon Ihr nächstes Genussziel!

In das Baskenland mit seinen Traditionen taucht man am besten bei einem lokalen Fest ein und ganz Mutige nehmen gleich an den beliebten Wettkämpfen im Seilziehen teil. Gemächlicher geht es bei einer Hausbootfahrt auf dem Canal du Midi oder dem Canal des Deux Mers zu, bei der man viele mittelalterliche Orte und die Festungsanlage Carcassonne besichtigen kann.

Städtetouristen und Technikfreaks wiederum erkunden die quirlige Stadt Toulouse mit ihren rosafarbenen Backsteingebäuden und den Airbus-Werken. Bei einem Stadtspaziergang entdecken Sie die herrschaftlichen Stadthäuser aus dem golden Zeitalter des Pastellhandels (eine Pflanze, die im 16. Jh. wegen ihrer blauen Farbpigmente angebaut wurde), religiöse Bauwerke aus Ziegel und Stein, kostbare Sammlungen in den Museen, die sich in bemerkenswerten Gebäuden oder in umgebauten, einstigen Industriestätten befinden. Kunstinteressierte lockt die Heimatstadt von Henri de Toulouse-Lautrec, Albi, wo sie die größte Sammlung dieses Malers bestaunen können. Und auch für spirituelle Reisende wartet ein Highlight: eine Pilgerfahrt in den weltberühmten Wallfahrtsort Lourdes.

Hat Sie das Fernweh gepackt? Dann begeben Sie sich auf Entdeckungsreise und sichern sich gleich Ihre Tickets unter: www.europeairpost.com


(Advertorial)

 

 

 

Mehr zum Thema

News

Alles im Fluss – Erlebnisoase Donau

Das Freizeitparadies von Oberösterreich bis Niederösterreich und Wien: Die Donau gilt den Menschen seit jeher als ­Erlebnisoase – zu Fuß, mit dem Rad...

News

Venus, Wein & Spitzenkulinarik

Weinterrassen, Marillenblüte, international gefeierte Top-Weine und ein Gourmetfestival als kulinarisches Highlight: eine Übersicht über das...

News

Römer an der Donau

Von römischer Bade- und Esskultur, ungewöhnlichen Mülleimern und dem Weltkulturerbe.

News

Donau: Zahlen und Fakten

Auf der ganzen Welt ist sie bekannt, die schöne blaue Donau – der mächtige Strom ist Handelsweg, Lebensraum und Erholungsgebiet zugleich.

News

Architektonischer Leuchtturm für die Kunst

Mit der neuen Landesgalerie­ Niederösterreich spielt das Bundesland in der obersten Liga der außergewöhnlichen Museumsbauten Europas mit.

News

Wie klingt und schmeckt die Donau?

Dunav, Duna, Dunarea, Dunaj, Danuvius? Die Protagonistin ist immer die Donau. Seit Jahrhunderten fließt sie durch Europa und ist Zeugin vieler...

News

Teuerste Hotelsuite der Welt in Las Vegas

FOTOS: 100.000 Dollar kostet die Übernachtung in der ehemaligen Suite des »Playboy«-Gründers Hugh Hefner im »Palms Casino Resort«.

News

Babylon Berlin im Ritz-Carlton

FOTOS: Nach der 40 Millionen Euro teuren Renovierung erstrahlt »The Ritz-Carlton, Berlin« wie bei der Erfolgsserie im Stile der Goldenen 20er Jahre.

News

Neue Privatklinik in Maria Wörth beschlossen

Die VIVAMAYR-Gruppe erweitert seinen Standort am Wörthersee um ein Mentalzentrum. Hannes Androsch investiert 30 Millionen Euro.

News

Die besten Instagram Hotels der Welt

FOTOS: Zehn Falstaff-Tipps für Hotels mit ausgeprägter »Instagrammability«. Für 40 Prozent der jungen Erwachsenen ist das bei der Wahl der Destination...