Neue Chancen für Hotellerie und Gastronomie

Xavier Plotitza ist der CEO von Metro Österreich.

© Metro

Xavier Plotitza ist der CEO von Metro Österreich.

Xavier Plotitza ist der CEO von Metro Österreich.

© Metro

CEO Xavier Plotitza von Metro Österreich im Interview über effektives Krisenmanagement, um sich gegen alle möglichen Situationen zu wappnen.

PROFI: Wie geht es Ihnen bzw. Ihrem Unternehmen im Moment?
Xavier
Plotitza: Es war und ist für uns alle eine enorm herausfordernde Zeit. Nach den Maßnahmen, die in der Krise notwendig und richtig waren, geht es jetzt in erster Linie darum, unter schwierigen Bedingungen unsere Wirtschaft wieder hochzufahren. Durch das Ausbleiben unserer Hauptkundengruppe haben auch wir sehr gelitten. Dennoch haben wir unsere Kunden von Beginn der Krise mit Herz und Verstand durch verschiedene Leistungen, wie etwa auch Einlagerungen und Warenrücknahmen unterstützt. Dann folgten Restart-Pakete, spezielle Aktionen und ein außergewöhnliches Finanzierungspaket, mit dem wir der Gastronomie Liquiditätssicherheit bieten.

Die partnerschaftliche und langjährige Zusammenarbeit mit Lieferanten und regionalen Produzenten, hat es ermöglicht die Warenversorgung zu sichern.

Die partnerschaftliche und langjährige Zusammenarbeit mit Lieferanten und regionalen Produzenten, hat es ermöglicht die Warenversorgung zu sichern.

© Metro

Mit welchen Gefühlen blicken Sie in die Zukunft?
Wir alle haben in den vergangenen Monaten viel gelernt. Unsere Mitarbeiter haben Enormes geleistet, dafür bin ich sehr dankbar und ich blicke zuversichtlich nach vorne. Ich hoffe sehr, dass unsere Wirtschaft rasch auf die Beine kommt. Wir sind da, um die Gastronomie und Hotellerie mit unseren Möglichkeiten dabei zu unterstützen.

Wie wichtig ist Flexibilität für ein Unternehmen wie das Ihre?
Flexibilität ist immer gefragt, aktuell mehr denn je. Wir reagieren immer auf Kundenbedürfnisse. Das haben wir auch ab dem ersten Tag der Krise getan: mit geänderten Öffnungszeiten, einer Hauszustellung, der Öffnung unserer zwölf Großmärkte für alle, dem Angebot an Schutzkleidung und nötigen Desinfektionslösungen, einem eigenen Corona-Infobereich für die Gastronomie und letztendlich mit dem Spannen eines Rettungsschirms über eine Branche.

»Wir haben viel zu tun, doch was unsere Kunden bewegt, treibt uns an.«
Xavier Plotitza, CEO Metro Österreich

Die Öffnung für den Endkunden hat sich rentiert?
»Offen für alle« war eine Maßnahme während des Lockdowns, mit der wir als verantwortungsvolles Unternehmen unserem Auftrag als kritische Infrastruktur in der Grundversorgung nachgekommen sind. Unsere Flächen erlauben uns größere Lager, wodurch wir schneller Zugriff auf stark nachgefragte Warengruppen haben. Und wir haben genug Raum und breite Gänge, wo man in gesunder Distanz zueinander einkaufen kann.

Ein Resümee?
Auf Corona konnte man sich nicht vorbereiten, aber ein effektives Krisenmanagement muss es immer geben, um für alle Situationen gerüstet zu sein. Die partnerschaftliche und langjährige Zusammenarbeit mit Lieferanten und regionalen Produzenten, hat uns ermöglicht die Warenversorgung zu sichern. Und gerade die letzten Monate haben uns vor Augen geführt, dass wir gemeinsam Großartiges geleistet haben – dafür möchte ich mich bei allen bedanken.

METRO Cash & Carry Österreich GmbH
Metro-Platz 1
2331 Wien – Vösendorf
metro.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Profi Magazin 3/2020
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Renner: »Das Zeitfenster ist so günstig wie noch nie.«

PROFI sprach mit Wolfgang Renner, Önologe und in der Versuchsstation für Obst- und Weinbau Haidegg Trainer in der Erwachsenenbildung, über »PiWi«,...

News

Heydarian: »Wir müssen neu denken.«

Cyrus Heydarian im Profi-Interview über die schwierige Lage aufgrund von Covid-19 für die Hotellerie. Er spricht einen Rat für seine Kollegen aus.

News

Im Talk: Der neue Präsident der ASI William Wouters

Die ASI ist die weltweite Vereinigung von Sommelier-Verbänden. Mit PROFI sprach William Wouters über seine Ziele, aber auch über die Auswirkungen von...

News

Hochwertige Convenience-Produkte boomen

Der Geschäftsführer der Kärntner Brunner Nudelproduktion spricht im Interview über die Nachfrage von hochwertigen Convenience-Produkten und Trends in...

Advertorial
News

Maurer: »Diese Branche ist systemrelevant.«

Fleisch-Experte Ludwig »Lucki« Maurer spricht mit Profi über die Zeit im Lockdown, positive Aspekte von Covid und wie das Virus die kulinarische Welt...

News

Witzigmann: »Wir lassen uns nicht unterkriegen.«

Mitten in der Krise eröffnete Véronique Witzigmann ein Café. Wie sie dazu kam und wie sie die Stimmung in der Branche wahrnimmt, verrät die...

News

Umsatzbringer Kaffee: Qualität entscheidet

PROFI sprach mit Annette Göbel und Emanuel Miedl über Qualität, ­Markenpräsenz, Firmen-DNA und die Entscheidung für Siebtrieger oder Vollautomat.

Advertorial
News

Lohberger: Das beste Netzwerk

Lohberger kämpft jeden Tag mit allen Möglichkeiten, der Gastronomie zu helfen, diese Zeit zu überstehen. PROFI sprach mit den Geschäftsführern Peter...

News

Elverfeld über Zukunftschancen für Konditoren

Der ausgebildete Konditor und jetzige 3-Sterne-Koch Sven Elverfeld sieht für Konditoren großes Potenzial in der Gastronomie.

News

Diem: effizientes Weingartenmanagement

Am Puls der Zeit zu sein, ist eine Herausforderung, der sich das Weingut Diem verschrieben hat. Weiterentwicklung sowie kontinuierliche Fortbildung...

Advertorial
News

Stolz auf Natur, Boden und Wein

Der südsteirische Winzer Bernd Stelzl möchte mit seinen Weinen Qualität, Authentizität und Herkunft vermitteln. Wie er dieses Vorhaben umsetzt,...

Advertorial
News

Vitus Winkler über Corona und Take-away

Aufbruch, Umbruch, Neustart – Vitus Winkler setzt auf einen umfassenden Umbau und die Umbenennung seines Betriebs.

News

Die Weinvielfalt des Sausals

»Auf dem Sausaler Urgestein wachsen Weine von höchster Qualität«, sagt Hans-Peter Temmel vom Weingut Felberjörgl. Der Wein-Partner im Portrait.

Advertorial
News

So naturverbunden wie möglich am Weingut Anton Bauer

Die Rücksicht auf Reben und Böden sei ein absolutes Muss, um die Arbeit am Weingut auch langfristig zu sichern. Der Wagramer Winzer Anton Bauer im...

Advertorial
News

Die Wende der Gastronomie während Covid

Immer lauter werden jene Stimmen, die eine Wende für den Arbeitsmarkt im heimischen Tourismus fordern. Erste Gastronomen machen sich für einen...

News

Darauf kommt es beim Brotgeschmack an

Bio, hauseigenen Sauerteigkulturen und Rückkehr auf die alten Sorten wie Buchweizen, Waldstaudenroggen und Einkorn. Brot ist trendiger denn je.

News

Aperitif: Die Vielfalt macht es aus

Über Alternativen und Eigenkreationen spricht Patrick Aichlseder in Bezug auf den Umsatzbringer Aperitif.

News

Modern, lebendig, zeitlos: Adi Bittermann

Der Grillweltmeister im Profi-Interview über Grillgerichte im Fine-Dining, Aus- und Weiterbildungen und den Nachwuchs in der Branche.

News

Ozonos: Kovac und Trettl neu im Team

Fußball-Trainer und TV-Koch zeigen sich im Interview über den Aircleaner begeistert, der Corona-Viren nachweislich beseitigen kann.

News

»Van den Berg«: Von einer »neuen Realität«

Wie und warum 2020 für die Gastronomie noch ein gutes Jahr werden kann, verraten Manfred Van den Berg und Oswald Held im gemeinsamen Profi-Interview.