Neue Arbeitsmodelle – im Kampf gegen den Fachkräftemangel

Fair Job Hotels lud zur Diskussion rund um das Thema neue Arbeitsmodelle.

Foto beigestellt

Fair Job Hotels lud zur Diskussion rund um das Thema neue Arbeitsmodelle.

Fair Job Hotels lud zur Diskussion rund um das Thema neue Arbeitsmodelle.

Foto beigestellt

»So eine Situation wie in den letzten zwei Jahren, aber gerade auch wie jetzt, hatten wir noch nie«, mit diesen Worten startet Alexander Aisenbrey, Geschäftsführer Der Öschberghof und erster Vorsitzender des Vereins Fair Job Hotels das Partnertreffen der Fair Job Hotels. »Das Problem, dass wir die letzten eineinhalb Jahre hatten, waren fehlende Gäste. Nun haben wir wieder geöffnet, genügend Gäste, sind alle ausgebucht und haben nun aber keine Gastgeber mehr

Mit Fachvortragenden wurde diskutiert und Fragestellungen erarbeitet, die sich rund um das Thema neue Arbeitsmodelle und die Bedürfnisse der Generation Y drehen. »Wir müssen reagieren, wir streichen Leistungen, Qualitäten, Öffnungszeiten, aber das ist auf Dauer keine Lösung. Vor allem unsere Anforderungen, die wir an unsere Gastgeber stellen, stellen uns vor eine große Herausforderung. Wir blicken im Moment auf 45.000 Ausbildungsverträge bei 36.000 Hotelbetrieben, das ist einfach fatal.«

Das 25hours Hotel hat bereits verkündet auf die Vier-Tage-Woche umzustellen. Ist das eine Lösung? Laut Aisenbrey nur bedingt: »Die gesetzlichen Rahmenbedingungen müssen sich ändern. Denn bei einer Vier-Tage-Woche, müssen wir die zehn Stunden Grenze fallen lassen. Es müssen zwölf Stunden pro Tag möglich sein.« Eine Konsequenz können auch Preiserhöhungen an Wochenenden, insbesondere auch im Eventbereich werden.

Geschäftsführerin der Vereinigung ist Maria Mittendorfer, erster Vorsitzender Alexander Aisenbrey, General Manager im Der Öschberghof in Donaueschingen sowie aktueller »Hotelier des Jahres« der ahgz.

Geschäftsführerin der Vereinigung ist Maria Mittendorfer, erster Vorsitzender Alexander Aisenbrey, General Manager im Der Öschberghof in Donaueschingen sowie aktueller »Hotelier des Jahres« der ahgz.

Foto beigestellt

Erweiterung des Marktes nach Österreich

Aber auch die Presse sei nicht immer förderlich. Aisenbrey erläutert: »Erst unlängst erschien ein fataler Artikel in der ›Die Zeit‹ über unsere Branche. Mit solchen Artikeln fühlt es sich an, wie ein Kampf gegen Windmühlen.« Trotz der heiklen Situation in Bezug auf die fehlenden Fachkräfte konnte Fair Job Hotels die nächsten Ziele bereits verkünden: Eines davon ist die Erweiterung des Marktes nach Österreich: »Wir dürfen keine Angst haben, dass wir dadurch Mitarbeiter nach Österreich verlieren. Im Gegenteil: Wir müssen daran denken, dass wir nur gemeinsam stark sind. Somit ist die Erweiterung unserer Gruppe in Österreich der logische Schluss für uns.« Auch der neue Markenrelaunch wurde präsentiert, der zum Ziel hat schlagkräftiger aufzutreten. Nach wie vor stehen die Fair Job Hotels für verbindliche Werte und die Steigerung der Attraktivität der Branche.


Über Fair Job Hotels

Der Verein Fair Jobs wurde im Juni 2016 gegründet. Mittlerweile zählt er 70 Partnerhotels, die 13.000 Mitarbeiter und 1500 Azubis beschäftigen. Die Zahl der Mitglieder soll 2022 auf rund 100 steigen.

fair-job-hotels.de

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Jobs in Klagenfurt: Tradition trifft auf Moderne

Das Erfolgskonzept: »Das Hobisch«, geführt von Thomas Lück, besticht mit feiner, bodenständiger Küche, kombiniert mit modernen Einflüssen. Mitarbeiter...

Advertorial
News

Winter-Jobs: Sicher in Leogang arbeiten

Der Salzburger Hof in Leogang bereitet sich auf den Winter 2020 vor. Kommunikation und Sicherheit für Mitarbeiter stehen dabei im Vordergrund.

Advertorial
News

Team-Spirit spüren: Hotel »Post« Ischgl

Superior für Mitarbeiter und Gäste bietet das legendäre Hotel »Post« der Familie Wolf, gelebte und ehrliche Gastfreundschaft lautet das Credo. Jetzt...

Advertorial
News

Jobs: Inselglück im »Lemongarden«

Das Team kann sich in verschiedenen Bereichen des kroatischen Hotels verwirklichen und neu erfinden. Jetzt bewerben!

Advertorial
News

Fernweh? Jetzt bewerben bei »sea chefs«!

Work and Travel 2.0 an Bord der »Hapag-Lloyd Cruises« Flotte. Jetzt Karriere starten!

Advertorial
News

Ischgl: Arbeiten, wo andere Urlaub machen

Das Sport- und Genusshotel »Silvretta« liegt inmitten von Ischgl und wird seit seiner Entstehung 1930 von Familie Zangerl geführt. Mitarbeiter werden...

Advertorial
News

»Rohrmoser Kocht«: Willkommen im Erfolgsteam!

Das Unternhemen für gehobenes Personalleasing zählt zu den besten Adressen Österreichs für hochqualifiziertes Küchenpersonal. Das Team wird derzeit...

Advertorial
News

Ischgl: Arbeiten, wo andere Urlaub machen

Das Sport- und Genusshotel »Silvretta« liegt inmitten von Ischgl und wird seit seiner Entstehung 1930 von Familie Zangerl geführt. Mitarbeiter werden...

Advertorial
News

»Mein Karrieretag«: Jobmesse für PROFIs von Hotelcareer

Arbeitgeber und -nehmer, die speziell nach einer Messe für Hotellerie, Gastronomie und Touristik suchen, werden hier fündig. In Kooperation mit PROFI...

News

Eine Erfolgsgeschichte schreibt sich weiter

Die Grossauer Unternehmensgruppe ist mit bis zu 600 Mitarbeitern und 16 Betrieben einer der größten Gastronomiebetriebe und Veranstalter Österreichs....

Advertorial
News

»Almdorf Reiteralm«: Gastgeber mit Leidenschaft gesucht

Das »Almdorf Reiteralm« und die dazugehörigen Skihütten »Hochalm« und »Lena-Alm« erweitern ihre »Almdorf«-Familie.

Advertorial
News

Grüass di im Gourmet-Hotel »Rote Wand«

Im Hotel kommt Gastlichkeit von Herzen. Dafür braucht es kompetente Fachkräfte, die die Philosophie des Hauses leben – weitere werden gesucht.

Advertorial
News

»Le Mirabeau«: Der magische Platz in Zermatt

Das Hotel und Spa ist berühmt für sein französisches Flair und »Art de vivre«. Auch Mitarbeiter genießen die Atmosphäre, Stellen sind derzeit frei.

Advertorial
News

Auf 1.763 Meter überleben nur Helden

Drei Häuser, ein Team, ein Ziel: Die Zufriedenheit der Gäste! »K-Hotel«, »K-Alm« und »K-Stadl« auf der Turracher Höhe. Jetzt Teil des...

Advertorial
News

Karriere im Herzen von Tirol

Das Hotel »Schwarzbrunn« wächst permanent. Deshalb sucht man stets qualifizierte, teamfähige Mitarbeiter. Miteinander können alle auf Dauer...

Advertorial
News

Beliebte Alpenvereinshütte und Top-Arbeitgeber: Das Kölner Haus

Das Kölner Haus bietet eine gelungene Mischung aus Alt und Neu, in der nicht nur Gäste gerne verweilen. Seine Philosophie: Bio, regional, nachhaltig –...

Advertorial
News

Arbeitgeber für die Region: Das Hotel Brückenwirt in St. Johann

Nicht nur für die Gäste gibt es im 4-Sterne Hotel Brückenwirt in St. Johann im Pongau Vielfalt und Abwechslung.

News

Durchhänger im Job: Keine Zeit fürs Burn-out

Experten ­setzen auf moderne ­Mitarbeiterführung, flache Hierarchien und ­Work-Life-Balance – nicht nur als ­Prävention gegen das ­Ausbrennen.

News

Silvretta Seilbahn: Betriebe vergeben Stellen

Alpines Flair trifft auf Top-Gastronomie: Betriebe in einer der besten Skiregionen der Tiroler Alpen suchen nach Personal.

Advertorial
News

Hilton Österreich setzt auf Castings

Nicht nur in der Filmindustrie setzt man auf Castings, immer mehr Branchen gehen neue Wege, um Mitarbeiter zu gewinnen.