Neu in Wien: »Royi’s Crêperie«

Royi Shwartz in seiner Crêperie in Wien Mariahilf

© Milkink Creative Studio

Royi Shwartz in seiner Crêperie in Wien Mariahilf

Royi Shwartz in seiner Crêperie in Wien Mariahilf

© Milkink Creative Studio

Was macht jemand, der am Culinary Institute of America in New York studiert und bei Größen wie Bellouet und Lenotre in Paris, Charlie Trotter in Chicago oder Gordon Ramsay in London Station gemacht hat? Richtig: Er kommt nach Wien und eröffnet eine Crêperie. Klingt kurios, ist aber die Geschichte des gebürtigen Israelis Royi Shwartz, der knapp vor dem zweiten Lockdown in der Hofmühlgasse im 6. Wiener Bezirk sein Street-Food-Lokal eröffnet hat.

Persönlicher Kontakt

Nach erfolgreichen Jahren in der Haute Cuisine sehnte er sich nach einem direkteren Kontakt mit den Gästen, nach einem kleinen Restaurant mit lockerer Atmosphäre, hoher Qualität und besten Zutaten, aber auch leistbar. Street Food liegt Shwartz als Teil der israelischen Kultur im Blut. Eben dort, genauer in Tel Aviv hat er 2011 sein erstes Restaurant eröffnet, für das er Fine Dining in Street Food »übersetzte«. Dieses Erfolgs-Konzept führt er nun in seinem kleinen Lokal in Wien fort, das französischen Vintage-Charme versprüht und detailverliebt, teils mit alten Einzelstücken eingerichtet wurde.

Experimentierfreude

Eine von Royi Shwartzs Leidenschaften ist das Tüfteln, deshalb hat es auch drei Jahre gedauert, bis er den Sauerteig für seine Crêpes entwickelt hatte. In die dünnen Teigfladen füllt der Qualitäts-Fanatiker nur beste Zutaten – ein Netzwerk an regionalen Lieferanten befindet sich im Aufbau –, die er vom Butz bis zum Stingel verarbeitet und unterschiedlich zubereitet – egal ob getrocknet, fermentiert oder geröstet. Zero Waste ist Schwartz ein besonderes Anliegen, daher verwendet er auch zu hundert Prozent abbaubare Verpackung aus Zuckerrohr.

Einfach raffiniert

Für seine Crêpe-Variationen lässt sich Schwartz von Einflüssen aus allen Küchen der Welt inspirieren. Auf der Karte finden sich Klassiker, aber immer wieder auch Neues. Stets im Fokus steht dabei eine raffinierte Zusammenstellung vermeintlich einfacher Zutaten. Die Crêpe mit Pilzen etwa wird mit getrockneten, gebackenen, gerösteten und fermentierten Pilzen sowie mit Pilz-Crumble im Umami-Style gefüllt. Auch eine Pizza-Crêpe wird angeboten. Klingt profan, für die Tomatensauce hat Schwartz allerdings zwei Jahre experimentiert – und unter anderem fermentiert und in Teeblättern geräuchert. Crêpe kennt man meist als süße Variante, gefüllt mit Marmelade oder Nutella. Aber auch das hebt Schwartz auf ein neues Gourmet-Niveau und setzt auf Füllungen wie Beeren, Vanille, Pistaziencreme und Cookie Crumble oder mit gerösteten Feigen oder mit selbst gemachter Trüffelschokolade.

INFO

Royi’s Crêperie
Hofmühlgasse 18, 1060 Wien
Öffnungszeiten: MI bis SA von 11 bis 19 Uhr
royiscreperie.com

Mehr zum Thema

News

Grand Opening: »Operncafé« und »Pink Elephant«

Mit den beiden Locations haben in Graz gleich zwei neue Betriebe der »Aiola«-Gruppe geöffnet. Profi hat einen Blick hinein geworfen.

News

Superfood Deli eröffnet neue Filiale

Der Bowl-Pionier bringt seine gesunden Kreationen in den Neunten: Superfood Deli eröffnet seinen vierten Standort mit kleinen Änderungen in der...

News

Aus »Jamie's Italian« wird »Viva la Mamma by Huth«

FOTOS von der Eröffnung: Gabriele und Robert Huth haben den Franchise-Vertrag mit Jamie Oliver gekündigt und ziehen ihr eigenes Italo-Konzept durch.

News

»DoN’s Opern-Pop-Up« mit Bernie Rieder

Am 5. September startet das Projekt mit Restaurant und Tagesbar in der Wiener Staatsoper.

News

»Heu & Gabel« eröffnet am Meidlinger Markt

Wien: Im Stadtheurigen »Heu & Gabel« auf dem Meidlinger Markt werden ab sofort lokale Bio-Produkte angeboten. Das neue Lokal ist ein Puzzlestein der...

News

Neu in Wien: »MAX – Bullen & Schweine«

Die Gastonomen-Familie Huth hat das »Grillhouse Da Max« einem Relaunch unterzogen und fokussiert sich auf Gegrilltes wie Ribs, Burger und Steaks.

News

Wien: BILLA eröffnet Flagship-Store am Michaelerplatz

FOTOS: Das Angebot ist für Büro-Arbeitskräfte und Touristen maßgeschneidert – mit Restaurant »HENRY«, Schanigarten und Concierge-Service.

News

Wien: Juan Amador eröffnet »Hola Tapas Bar«

FOTOS: Der einzige Drei-Sterne-Koch Österreichs arbeitet mit SEAT zusammen und hat hochkarätige Tapas für das Lokal im Wiener Auhof Center entwickelt.

News

»Onyx-Bar« im Haas-Haus wird zum Asia-Restaurant

Attila Dogudan möchte im Herzen von Wien ein asiatisches Restaurant der Spitzenklasse etablieren. Vorbilder sind die Sushi-Riesen »Nobu« und »Zuma«.

News

Salzburg: Didi Maier eröffnet »Café Wernbacher« neu

Das geschichtsträchtige Traditions-Café in der Salzburger Innenstadt sperrt mit 50er-Jahre-Charme und frischen Ideen wieder auf.

News

»Sitt Wein«: Auch hochwertige Weine glasweise trinken

In Stuttgart hat Deutschlands erste Weinbar eröffnet, in der mit dem By-the-Glass-System ausgeschenkt wird. 100 offene Weine stehen zur Auswahl,...

News

Neu im Bermuda-Dreieck: »Joe's Pub & Pizza«

Andrea Hörzer und Philipp Ernst ergänzen ihre beiden Wiener Bars »Josef« und »Josef Highball Bar« mit einem Craft Beer und Pizza-Schwerpunkt.

News

»Le Pic«: Ein Stück Paris in Wien

FOTOS: In der Wollzeile im 1. Bezirk hat kürzlich eine neue Brasserie-Café-Bar eröffnet.

News

Graben 30: Fast Food statt Fine Dining

UMFRAGE: An eine der besten Adressen der Wiener City zieht die Burger-Kette »Five Guys« ein. Was sagen Sie dazu?

News

»Everybody's Darling«: Tagesbar mit drei Gesichtern

Die Betreiber des Clubs »Volksgarten« haben bei dem Projekt in der Wiener City mit dem Fernsehkoch Alexander Kumptner kooperiert.

News

Neues »Flatschers« eröffnet in Wien Margareten

Zum Steakhouse-Konzept gesellt sich eine hauseigene Brauerei. Gäste können aber auch aus einer breiten Auswahl an Whiske(y)s und Weinen wählen.

News

Neu in Wien: »Ma Belle Bistro & Bar«

FOTOS: In der Gumpendorfer Straße im 6. Bezirk kann man jetzt einen kulinarischen Ausflug nach Frankreich unternehmen. Mit Frühstück, Tagesgerichten...

News

Neue Delikatessen-Bar in Wien-Döbling

FOTOS: »Salinas & O'Style« bringt das beste aus mehreren Welten zusammen: Design, Kaffee, Wein, Cocktails und kleine Gerichte mit mediterranem...

News

Wien bekommt ein »Mandarin Oriental« Hotel

Die Luxushotelkette »Mandarin Oriental« zieht nach Wien: 2023 soll das Fünf-Sterne-Hotel in der Riemergasse im ersten Bezirk eröffnet werden.

News

Neues »W Hotel Ibiza« liegt direkt am Strand

Am 15. Juli eröffnet das lang ersehnte »W Hotel Ibiza« an der Strandpromenade von Santa Eulalia. Die Gäste erwartet ein traumhafter Ibiza-Flair,...