App-Screens und Ansicht der Prodigio © Nespresso
App-Screens und Ansicht der Prodigio © Nespresso

Braucht man eine Kaffeemaschine, die via Smartphone-App bedient werden kann? Eigentlich nicht. Aber lustig ist es schon, wenn man seinen Gästen einen Espresso anbietet und die Zubereitung dessen dann ganz entspannt von der Couch aus gestartet werden kann. Allerdings muss eine Kapsel schon vorher eingelegt sein und auch die Tasse muss vorab platziert werden. Es ist eine witzige Spielerei, die nicht wirklich notwendig ist. Praktischer ist die Verwaltung des Kapselvorrats, die über die App gesteuert werden kann. Mit einem einfachen Klick in der App kann die letzte Kapselbestellung erneut gesendet oder eine neue Bestellung aufgeben werden. Unsexy aber dennoch sehr nützlich sind die Servicefunktionen der Maschine, die via App informiert, ob eine Entkalkung bevorsteht oder der Kapselbehälter zu entleeren ist. 

Vernetzte Genussmomente
Oliver Perquy, Market Director bei Nespresso Österreich, bringt die Vorzüge auf den Punkt: »Innovation und Komfort sind Kernelemente von Nespresso. Aus diesem Grund freuen wir uns ganz besonders über unsere erste vernetzte Maschine. Wir wollen unsere Clubmitglieder immer wieder aufs Neue überraschen und begeistern und mit Prodigio bieten wir einzigartige, vernetzte Genussmomente.«

Auch mit Milchaufschäumer
Natürlich kann man mit der Prodigio auch wie gewohnt seinen perfekten Nespresso zubereiten. Prodigio&milk verfügt über einen integrierten Milchaufschäumer, ideal für alle Liebhaber von Milchkaffeespezialitäten. Beide Maschinenvarianten sind in den puristischen Farben Silber und Titan erhältlich und sind ab sofort zur unverbindlichen Preisempfehlung von 199 Euro und Prodigio&milk für  249 Euro erhältlich.

(von Bernhard Degen)

www.nespresso.com 

 

Mehr zum Thema

  • Kaffeekonsulentin Jennifer Poni im Südsudan © Technoserve
    23.10.2015
    George Clooney unterstützt Kaffeeanbau im Süd-Sudan
    Weltpremiere für neue Nespresso Limited Edition Suluja im Wiener »Palmenhaus«.
  • Das Team des Café Central © Palais Events
    18.03.2016
    Das Wiener Café Central ist 140 Jahre alt
    Der Geist der legendären »Centralisten« soll im Jubiläumsjahr wiederbelebt werden.
  • Neuer »freiraum« im Donau Zentrum © freiraum
    17.03.2016
    »freiraum« eröffnet Coffeeshop im Donau Zentrum
    Kaffee aus eigener Rösterei, gesunde Snacks und ab Sommer auch ein selbst gebrautes Bier.
  • In Kürze erhätlich: Der Tribute to Milano. / Foto beigestellt
    18.08.2015
    Neue Limited Edition Kaffees von Nespresso
    Die neuen Sorten sind Tribute an die italienischen Paradiese Mailand und Palermo.
  • Mehr zum Thema

    News

    Querdenker: Geht nicht gibt's nicht!

    Sie sind innovative Köpfe, unerschütterliche Optimisten, experimentierfreudige Kreative. Querdenker eben, die ihre Ideen konsequent verfolgen und für...

    News

    Voting: Die beliebtesten Brunch- und Frühstücks-Lokale

    Das Voting ist vorüber, hier geht es zu den Favoriten der Falstaff-Community.

    News

    In den Urlaub mit Google

    Ob Speisekarten-Übersetzen oder Tagesausflug-Planen – die Google-Dienste machen Reisen einfacher. Plus: Reise-Trending – was in Österreich am öftesten...

    News

    ZWISCHENSPIEL am Herbert von Karajan-Platz

    Das Café »Herr Werner« hat vor dem Kartenbüro der Sommerfestspiele eröffnet. Dabei handelt es sich um eine Übergangslösung – ab 29. August ist es...

    News

    Daniel Spoerri über Kuttelwurst und Schoko-Bienen

    Im Tischgespräch erzählt der schweizer Künstler über ausgefallene Spezialitäten und erklärt, warum er nicht immer Drei-Sterne-Küche essen will.

    News

    24 Stunden wandern für Nepal

    Wanderbegeisterte aufgepasst: Für den guten Zweck geht es Ende August 2019 auf eine 24-stündige Tour durch die Alpen. Unterstützt werden dabei Kinder...

    News

    Gewinnspiel: Fiat 500 – Urlaubsstimmung pur!

    Wir verlosen ein Wochenende mit der italienischen Stilikone.

    Advertorial
    News

    Innovation und Expansion bei Almdudler

    Gleich zwei Limonaden des Familienunternehmens wurden als »Austria-Produkt des Jahres 2019« ausgezeichnet und künftig sprudelt Almdudler auch bei...

    News

    Gewinnspiel: Prickelnder Kulturgenuss am Bodensee

    Erleben Sie die Kulturpartnerschaft von Schlumberger und den Bregenzer Festspielen – wir verlosen ein exklusives Package!

    Advertorial
    News

    Die Künstler sind wieder in Griffen!

    Beim vierten internationalen Künstlersymposium von GRIFFNER steht Anfang Juli der Werkstoff Holz im Mittelpunkt.

    Advertorial
    News

    Moët & Chandon Summer Residence by Mario Hofferer

    Beim prickelnden Opening am Wörthersee nahmen Stars wie Otto Rezter den neuen Sommer-Hotspot mit luxuriösem Riviera Feeling persönlich unter die Lupe....

    Advertorial
    News

    »wineBank«: Neue Zigarrenlounge in Wien

    Die Bank für Weinbegeisterte setzt auf Zigarren: Der Wiener Standort bekommt eine Raucherlounge mit gemütlichen Vintage-Möbeln.

    News

    Französischer Lifestyle auf vier Rädern

    Läutet eine neue Ära von Sportlichkeit und Eleganz ein: Der neue Mittelklasse-Kombi von Peugeot.

    Advertorial
    News

    Nespresso: Zehn Jahre Recycling in Österreich

    Rund ein Drittel der Kapseln wird bereits wiederverwertet. Eine Quote, die mit starken Partnern und umweltbewussten Kunden künftig noch weiter steigen...

    News

    Summer in the City: KRUG Terrasse by Konstantin Filippou

    Der Spitzenkoch präsentiert in Kooperation mit KRUG Champagner eine luxuriöse Sommerterrasse, auf der exklusive Champagner und höchste Kochkunst...

    News

    Bregenzer Festspiele weiterhin mit Schlumberger

    Im Rahmen der Festspiel-Programmpräsentation in den Schlumberger Kellerwelten wurde die Partnerschaft bis 2020 verlängert.

    News

    Driving Luxury by BMW an der Küste Kroatiens

    Verbringen Sie ein exklusives Wochenende an der Dalmatinischen Riviera und erleben Sie Fahrgenuss einer neuen Dimension.

    Advertorial
    News

    »World wide wood«: Drei Experten laden zum Waldgenießen

    Waldbaden, Waldwellness und Waldessen: Die drei Südtiroler Experten, Martin Kiem, Theodor Falser und Gregor Wenter, luden zu einem einzigartigen...

    News

    Unterwegs durch das Waadtland

    Ob »à pied« oder »à vélo« – zu Fuß oder mit dem Fahrrad, das Erkunden der vielfältigen Landschaften des Waadtlands ist Genuss pur.

    News

    Luxus im Zeitalter des [Klima]Wandels

    Six Senses, die einzige Marke der Luxushotellerie die sich komplett nachhaltig präsentiert, eröffnet 2021 ein Alpines Dorf mit privaten Residenzen bei...

    Advertorial