Nespresso Hawaii-Kona
Nespresso Hawaii-Kona / Foto: beigestellt

Hawaii Kona steht für eine der außergewöhnlichsten Kaffeesorten die weltweit angebaut wird und ist ab 2. November (zehn Kapseln kosten 12 Euro) auch exklusiv als Limited Edition von Nespresso erhältlich. Die erlesenen Kaffeebohnen wachsen auf den Berghängen der »Big Islands« von Hawaii. Das sehr kleine Anbaugebiet für diesen Gourmetkaffee der Spitzenklasse liegt an der Westküste der Insel in der Region Kona, an den Hängen der beiden Vulkane Hualalai und Mauna Loa, wo perfekte klimatische Bedingungen herrschen. Dies macht Hawaii Kona zu einer der teuersten Kaffeesorten der Welt. 
Nespresso-Clubmitglieder kommen nun in den Genuss dieser besonderen Kaffeespezialität – exklusiv und einzigartig offenbart sich ihnen ein unverwechselbares Geschmackserlebnis.

Zeitreise
Ein besonderer Kaffee wie Hawaii Kona bedarf einer besonderen Präsentation: Nespresso entführte daher Journalisten und Fachpublikum in die Welt von König David Kalakaua I., seinerzeit König von Hawaii, und erzählte von dessen Weltreise, die ihn im Jahr 1883 von Hawaii bis nach Wien führte. König Kalakaua genoss die österreichische Hauptstadt in vollen Zügen, besichtigte das Schloss Belvedere, unternahm nächtliche Ausflüge in den Wiener Prater und besuchte Walzerkonzerte im Volksgarten – der hawaiianische Monarch als Mann von Welt wollte nichts versäumen. In Wien entdeckte König Kalakaua auch seine Liebe zum Walzer, denn er freundete sich mit dem Walzerkönig Eduard Strauß an. Und schon König Kalakaua wusste den Geschmack und die Wirkung des außergewöhnlichen Kona Kaffees zu schätzen, was uns wieder zurück zur neuen Nespresso Limited Edition bringt.

Nespresso Hawaii-Kona / Foto: beigestellt
Nespresso Hawaii-Kona / Foto: beigestellt



Ein Geschmackserlebnis der außergewöhnlichen Art
Die exklusive Limited Edition besteht zu 100 Prozent aus reinen Hawaii Kona Arabicas und genießt aus diesem Grund weltweit höchstes Ansehen. Speziell unter »Coffee Connaisseurs« ist Hawaii Kona stark gefragt. Die Limited Edition Hawaii Kona ist ein Grand Cru mit der Intensität fünf (auf einer Skala bis zehn) und begeistert mit seinem fruchtigen Bouquet, das leicht nussige Noten enthüllt. Die runde und seidige Textur vervollständigt den einzigartigen Charakter dieses sehr begehrten Kaffees. Am besten entfalten sich die besonderen Aromen in einer Espresso-Tasse (40 ml). Hawaii Kona wird in puren, silberfarbenen Kapseln erhältlich sein. 




Stefan Lastin und Andreas Kaiblinger / Fotos: beigestellt
Stefan Lastin und Andreas Kaiblinger / Fotos: beigestellt



Kona inspiriert ...

Die neue Limited Edition inspirierte zwei der besten Köche Österreichs zu einzigartigen Menüs. Stefan Lastin (Restaurant »Schlossstern«, Schloss Velden am Wörthersee, Kärnten) und Andreas Kaiblinger (Restaurant »Esszimmer«, Salzburg) ließen sich harmonierend zu den Aromen von Hawaii-Kona jeweils drei Gänge einfallen, die Sie im Folgenden zum Nachkochen finden:

Menü von Stefan Lastin
Carpaccio vom Yellow Fin Thunfisch mit Kärntner Almkräutermarinade


Gedämpfter Schlossteichsaibling mit Karotten, Limetten und Galgant


Exotic meets Chocolate

Menü von Andreas Kaiblinger
Rosa Kalbstafelspitz und roh marinierter Thunfisch mit Avocado und Chili
Perlhuhn mit Räuchercreme im Kokossud mit knusprigem Kürbis-Krabbenröllchen
Kühler Ananascrêpe mit eingelegten Melonen und Paradeisern, Melonensorbet





www.nespresso.com


(top)

Mehr zum Thema

News

Rezeptstrecke: Gerichte mit Geschichte

Die kulinarische Heimat ist auch dort, wo der Geschmack an den einfachen Genuss vergangener Zeiten erinnert. Bodenständige Gerichte mit Eigensinn und...

News

Genussreise durch das Stille Nacht Land

Die Spitzenköche Mario Lohninger, Roland Essl, Andreas Döllerer und Franz Aichhorn präsentieren ihre Neuinterpretationen klassischer Speisen der...

News

Kulinarische Reise: Weihnachtsessen in Europa

Eine Kulinariktour durch Europas Küchen zu Klassikern wie englischem Mince Pie oder italienischem Panettone sowie regionalen Festtagsgerichten wie der...

News

Falstaff sucht die beliebtesten Weihnachtsmärkte 2018

Die Bandbreite ist gewaltig und reicht von Kitsch und Massenware bis zu Kunst und regionalen Produkten. Das Voting ist vorüber, die Ergebnisse werden...

News

Stiegl-Gut Wildshut: Kraftplatz gefällig?

Wer auf der Suche nach Entschleunigung und Genuss ist, für den gibt es einen Ort im Innviertel, wo man genau das findet: das Stiegl-Gut Wildshut –...

Advertorial
News

Bachls Restaurant der Woche: Maneki Neko

Etwas kulinarisch bunter ist Salzburg geworden: Yaoyao Hu aus dem »Maneki Neko« setzt alles auf seine Speisen und verzichtet auf Servicekräfte.

News

Christian Halper eröffnet veganes Bistro

Der Gründer der »Tian«-Gruppe hat in der Wiener Herrengasse ein neues Lokal mit vegetarischen Spezialitäten eröffnet, das »Venuss«.

News

Heimische Fischzucht: Gebirgsgarnelen & »Gemüsefische«

94 Prozent des Fischbedarfs werden importiert: Spannende Projekte wie alpine Garnelenzuchten, Branzino aus der Steiermark oder Wiener Wels wollen nun...

News

Zweite Ausgabe für Falstaff Gourmet Weekends

Nach dem großen Erfolg des ersten Bandes kommen nun zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

News

Exklusiv-prickelnde Pop-Ups in der Wiener City

Moët & Chandon lädt im »Winter Chalet on Ice« und im »Am Hof Wintergarten« zum Charity-Champagnergenuss zugunsten von Licht ins Dunkel.

Advertorial
News

Kasperskian Kaviar: Natürlich, einzigartig, rein

Im schönen Wallis hat Kasperskian die ideale Heimat für seine Störe gefunden. Ihren delikaten Kaviar können Sie nun auch online bestellen – und gleich...

Advertorial
News

Alexander Mayer eröffnet ein Crossover-Lokal

Falstaff exklusiv: Der Spitzenkoch setzt auf einen Mix aus Greisslerei, Wein- bzw. Champagnerbar und einen Chef's Table, den er individuell betreuen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Bevanda

Robert Letz versorgt in Gloggnitz mit mediterraner Kost auf Niveau: Im »Bevanda« wird italienische Küche serviert, die von Pizza bis zu raffinierten...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Exzellentes Gansl, langsamer Service und ein gelungener Hochzeitstag – Plus gibt's für »Weinbank«, »Dreimäderlhaus« und »Bootshaus«, Minus für...

News

Cortis Küchenzettel: Die Macht der Beständigkeit

Kalbsbries auf Grenobler Art ist ein großer Klassiker der französischen Küche. Severin Corti fragt sich, warum es nach der Stadt in den französischen...

News

Käsekaiser 2018: Österreichs beste Käse

214 traten an, 10 gewannen: Beim 22. Käsekaiser-Wettbewerb wurden die Besten Käse gesucht und gefunden. Ehrenkäsekaiser wurde Erich Schwärzler.

News

Küchen-Klassiker: Nussknacker

Industriedesignerin Vera Wiedermann über das Nummer Eins Tableware-Accessoire der Vorweihnachtszeit.

News

Neueröffnung in Wien: Johann Frank

FOTOS: Vom Souterrain mit Club über das Restaurant im Erdgeschoss bis hin zur Bar im ersten Stock, lautet das Motto: Essen, Trinken & Tanzen – Johann...

News

Best of Kulinarische Adventkalender

24 ganz spezielle Türchen: Ob Tee, Gewürze, Speck oder Bier – für jeden Geschmack ist heuer was dabei.

News

Schenkel feiert 135. Geburtstag

Vom K&K Hoflieferanten zum modernen Feinkosthändler, der bereits in fünfter Generation weltweit tätig ist, um die besten Delikatessen nach Österreich...