Nespressp enthüllt mit dem »Perú Secreto« einen besonderen südamerikanischen Kaffee. © Nespresso

Mit dem neuen Limited Edition Grand Cru Kaffee »Perú Secreto« nimmt Nespresso seine Clubmitglieder ab 18. Mai auf eine sensorische Reise in die Tiefen der Peruanischen Anden mit. Der intensive, süßliche und runde Espresso besticht mit seiner seidigen Textur sowie seinem langen, angenehmen Abgang. Der ausgewogene Charakter des »Perú Secreto« wird durch eine dezente Säure unterstrichen. Röstakzente und Kakaonoten ergänzen das Ganze.

Anbaubedingungen und Trinkgenuss
Die Bohnen des reinen Arabicakaffee gedeihen auf Kaffeeplantagen mit nicht mehr als neun Hektar. Optimale Anbaubedingungen in den zentralperuanischen Anden  und die Hingabe der lokalen Kaffeebauern prägen die außergewöhnlichen Charakteristika des Kaffees. Mit Milch verkostet entfalten sich die süßen Noten besonders und erwecken Erinnerungen an flambierte Bananen. Auch als Kaffeecocktail, wie dem Red Orange Spicy Cocktail, ist »Perú Secreto« eine besonders geschmackvolle Alternative.

Einzigartige Aromenprofile
»Perú Secreto« ist ein weiterer Pure Origin, der das bestehende Sortiment wie »Indriya from India«, »Rosabaya de Colombia«, »Dulsão do Brasil« und »Bukeela ka Ethiopia« für kurze Zeit ergänzt. Pure Origins stehen für die außergewöhnlichsten Kaffeeanbauregionen der Welt, die die einzigartigen Aromenprofile ihrer Herkunftsländer besonders unterstreichen.


Rezept: Red Orange Spicy Cocktail

Zutaten

  • 2 Nespresso »Perú Secreto«
  • 10 ml Chilisirup
  • 50 ml Mangosaft
  • 5 EL zerstoßenes Eis
  • 1 Trinkhalm

Zubereitung
Bereiten Sie die »Perú Secreto« Grands Crus als Espresso (2 x 40 ml) direkt in Ihrem Shaker zu. Den Kaffee zusammen mit 3 Eiswürfeln ca. 30 Sekunden lang kräftig schütteln. Geben Sie den Chilisirup und die 5 EL zerstoßenes Eis in ein Rezeptglas und gießen Sie das Ganze mit Mangosaft auf. Lassen Sie den eisgekühlten Kaffee vorsichtig über den Rücken eines Löffels in das Rezeptglas laufen, um einen mehrschichtigen Effekt zu erzielen. Genießen Sie Ihren Nespresso »Perú Secreto« Cocktail mit einem Trinkhalm Schicht für Schicht oder leicht gerührt.

Die Limited Edition »Perú Secreto« ist ab 18. Mai um € 4,50 pro Schleife (zehn Kapseln) in allen Nespresso Boutiquen und im Nespresso Club unter
0800 21 62 51 (gebührenfrei) sowie online auf www.nespresso.com für einen begrenzten Zeitraum erhältlich.


(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Erster Blick in das neue Nespresso Café / Foto beigestellt
    28.04.2015
    Weltweit erstes Nespresso Café eröffnet in Wien
    George Clooney macht den Kaffee, Attila Dogudan (Do & Co) das Essen. What else?
  • Helena Rizzo im Wiener Hotel Bristol © Nespresso
    09.03.2015
    Helena Rizzo über Apfelstrudel und Farofa
    Die »beste Köchin der Welt« berichtet im Gespräch mit Falstaff von ihren österreichischen Wurzeln.
  • Rendering des Stores im Donauzentrum © Nespresso
    22.10.2014
    Nespresso mit neuen Shops und neuen Sorten
    Der Kapselmarktführer eröffnet Filialen in der SCS sowie im DZ und stellt die Variations 2014 vor.
  • Volluto - durch den roten Punkt als koffeinfrei erkennbar / Foto beigestellt
    23.01.2015
    Nespresso startet eine koffeinfreie Offensive
    Zu drei der beliebtesten Grand Cru Kaffees wurden entkoffeinierte Spiegelbilder entwickelt.
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Sacher Grill

    Alles neu im Grill vom »Sacher«: Name, Konzept, Interieur und Speisekarte. Diese verblüfft nun mit komplexen und ortsunüblichen Gerichten.

    News

    Wie gesund ist Grillen?

    Das gesellige Zusammensein und die Röstaromen regen den Appetit an und sorgen für gute Laune. Doch Grillen will gelernt sein. Aus gesundheitlicher...

    News

    Desserts: Süße Vermittler

    Die Desserts der ehemaligen Kronländer: Die mitteleuropäischen Süßspeisen, die wir vorstellen, sind Zeugen der kulinarischen Verbundenheit von...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Ganko

    Eines der exotischten Restaurants in Wien: Zaw Zaw Tun bespielt als One-Man-Show ein Grill-Lokal mit japanischen Spezialitäten.

    News

    Essay: Grün kommt von Grillen

    Wer behauptet, dass Vegetarier beim Grillen Spaßverderber sind, hat die Freuden des fleischlosen Feuerkochens bloß noch nicht probiert. Das behauptet...

    News

    Auswärts Essen mit Star-Architekt Alexander Eduard Serda

    Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Architekt Alexander Eduard Serda verrät seine Lieblingslokale und...

    News

    Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

    Von kulinarischem Hochgenuss und neuem Look zu Zeitdruck beim Kaffee trinken: Plus gibt es für das »ænd«, »Goldenes Bündl« und »Sacher Grill«, Minus...

    News

    Bad St. Leonhard: »streetfood auf lovntolerisch«

    Beim Genuss-Festival von 25. bis 28. Juli präsentiert sich der Hauptplatz in Bad St. Leonhard wieder als »Genuss-Hauptplatz Kärntens«.

    News

    »Gourmet Royal« eröffnet in Tirol

    Wellnesshotel trifft auf Spitzenküche: Robert Letz und Heinz Hanner wandeln die »Stube« des Herberge »Panorama Royal« in ein Gourmetlokal um.

    News

    Tel Aviv im Siebenten

    Der israelische Starkoch Eyal Shani hat im neuen »Max Brown Hotel« in Wien Neubau das Restaurant »Seven North« eröffnet.

    News

    Küchen Update gefällig?

    »Gear up« lautet das Credo für Hobby-Köche und Profi-Gastgeber! Eine neue Generation an Gadgets erobert den Markt und bringt neben allerlei...

    News

    Paul Cunningham im Salzburger Hangar-7

    Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus« Gastkoch des Monats Juni 2019: Paul Cunningham, »Henne Kirkeby Kro«, Dänemark.

    News

    »World wide wood«: Drei Experten laden zum Waldgenießen

    Waldbaden, Waldwellness und Waldessen: Die drei Südtiroler Experten, Martin Kiem, Theodor Falser und Gregor Wenter, luden zu einem einzigartigen...

    News

    Edles Design trifft auf einzigartige Kulinarik

    Am 22. Mai 2019 luden Strasser Steine und Falstaff zum Galadinner ins Wiener »Steirereck« – mit dabei war unter anderem Spitzenkoch Johann Lafer.

    News

    Wie kommt das Salz aus dem Meer?

    Das Wasser glänzt weiß in der Bucht von Sečovlje. Hier werden seit Jahrhunderten dem Meer die Salzblüten abgetrotzt. Denn es ist eine Kunst, diesen...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: La No

    Neuer Look, gleiche Speisen: Die exzellente Trattoria »La No« zog in die Annagasse um. Die erfreuliche Weinkarte und hohe Produktqualität sind...

    News

    Rezeptstrecke: Kostbare Inselschätze

    Sizilien mit seiner Vielfalt an hochwertigen Lebensmitteln ist ein Paradies für Köche – und Feinschmecker. Hier verraten drei hochdekorierte...

    News

    Einen Schnitt machen: Chefs und ihre Messer

    MAN’S WORLD-Autor Severin Corti über jene Messer, nach denen sich die Top-Chefs gerade verzehren.

    News

    Premiere für die Wetscher Tour de Gourmet

    Die schönsten Küchen, feine Kulinarik und ein entspanntes Lebensgefühl: Impressionen vom genussvollen Auftakt der Eventreihe in den Wetscher...

    News

    Beste Rohmilchqualität als oberstes Ziel

    Die AMA kontrolliert 530.000 Milchkühe um höchste Milchqualität sicherzustellen.