Nächste Generation übernimmt bei KATTUS: Johannes Kattus und Maximilian Nimmervoll

© Der Brutkasten / Schauer-Burkart

Kattus Uebernahme

© Der Brutkasten / Schauer-Burkart

http://www.falstaff.at/nd/naechste-generation-uebernimmt-bei-kattus-johannes-kattus-und-maximilian-nimmervoll/ Nächste Generation übernimmt bei KATTUS: Johannes Kattus und Maximilian Nimmervoll Johannes Kattus schreibt Familiengeschichte in fünfter Generation fort. Digitalisierungsexperte Maximilian Nimmervoll wird Innovation und Digitalisierung im Wiener Traditionsunternehmen vorantreiben. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/f/7/csm_kattus-uebernahme_2640_5bc8a815db.png

Im 165. Jahr ihres Bestehens stellt die in fünfter Generation familiengeführte Wiener Sektkellerei die Weichen für die Zukunft.

Johannes Kattus (28) und sein Schwager Maximilian Nimmervoll (35) ziehen in die Geschäftsführung der KATTUS Gruppe ein, in der neben der Sektproduktion und dem Getränkevertrieb auch das Immobilienportfolio des Unternehmens angesiedelt sind.

30 Jahre nachdem Maria und Ernst Polsterer-Kattus mit der Einführung von Frizzante für eine der größten Innovationen am heimischen Schaumweinmarkt sorgten, bringt sich KATTUS mit dem Generationenwechsel für weiteres Wachstum in Stellung.

Auf der Agenda der neuen Geschäftsführer stehen massive Investitionen in die klimafreundliche und nachhaltige Produktion der Schaumweine, Produktinnovationen, Digitalisierung und Wachstum.

Bereits letztes Jahr wurde eine Photovoltaik-Anlage installiert, aus der etwa ein Drittel der benötigten Energie gewonnen wird und rund 80 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart werden.

Das erfolgreich eingeführte Bio-Sortiment »KATTUS Organic« soll in wenigen Jahren bereits ein Drittel des Umsatzes der Sektproduktion im 19. Wiener Gemeindebezirk ausmachen – aktuell tragen »KATTUS Organic« und »KATTUS Organic Rosé« schon mit 20 Prozent zum Umsatz bei. Bereits eingeführte dezentrale Führungsstrukturen und flache Hierarchien werden die Innovationskraft des 165 Jahre alten Unternehmens fördern und die Basis für weiteres Wachstum und Beteiligungen, beispielsweise an Start-ups aus dem Getränkebereich, schaffen.

kattus-nimmervoll

© Der Brutkasten / Schauer-Burkart

»Als nächste Generation dürfen wir die Verantwortung übernehmen und KATTUS in eine erfolgreiche und prosperierende Zukunft führen. Mit frischem Spirit werden wir die Innovationsbegeisterung unseres Teams fördern und die Werte eines familiengeführten Traditionsunternehmens behutsam mit den Chancen der digitalen Zukunft verbinden«, erklärt Kattus.

»Wir wollen mit KATTUS in die Breite wachsen, neue Geschäftsbereiche erschließen und zukunftsfähige Partnerschaften eingehen«, betont Nimmervoll. »Obwohl es sich bei der Schaumweinherstellung um ein sehr langfristiges und nachhaltiges Business handelt, das sich nicht disruptiv verändern lässt, möchten wir das Unternehmen durch unseren Start-up-Spirit stärken und das Team zu weiterem Wachstum ermutigen!«

Johannes Kattus wurde 1993 in Wien geboren, machte seinen Bachelor in Business Administration and Management an der Universität St. Gallen (HSG) und absolvierte seinen Master in Management an der London Business School. Studienbegleitend war er für UBS Wealth Management in Zürich (Schweiz) und Moët Hennessy in München (Deutschland) tätig.

2018 startete er seine berufliche Laufbahn im Business Development bei DIAMIR in München. 2019 kehrte Kattus nach Wien zurück und stieg in das familieneigene Unternehmen ein, in dem er zahlreiche Positionen, unter anderem im Marketing, durchlief. 2021 gründete er das Projekt Am Hof 8, Wiens ersten Private Members Club. Im Frühjahr 2022 stellt der Unternehmer seinen neuen Wein »Hanni’s Rosé« vor.

Johannes Kattus

© Der Brutkasten / Schauer-Burkart

Maximilian Nimmervoll wurde 1986 in Klagenfurt geboren, studierte Rechtswissenschaften und Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Wien und St. Gallen. 2010 gründete er das Software Unternehmen Tailored Apps und legte damit den Grundstein für die mittlerweile rund 150 Mitarbeiter umfassende-Software Unternehmensgruppe DIAMIR.

Zu der Unternehmensgruppe zählen Beteiligungen an Tailored Apps, Web & Söhne, Darwins Lab, Deep Dive, Darwins Circle, Coding School & Academy Wörthersee, The Near Future Summit, Der Brutkasten, Blinker, OE Service oder eSports Holding. 2017 wurde er vom Beratungsunternehmen EY als Entrepreneur of the Year ausgezeichnet. Seit 2021 ist Nimmervoll geschäftsführender Gesellschafter der Zahnklinik Wien Döbling und seit 2017 Vorstandsmitglied der Jungen Industrie Wien in der Industriellenvereinigung.

Maximilian Nimmervoll

© Der Brutkasten / Schauer-Burkart

Über KATTUS

KATTUS wurde 1857 von Johann Kattus als Spezereiwarenhandlung für Wein, Kaffee, Tee, Südfrüchte, Spirituosen und Champagner gegründet. Mit seiner eigenen Kaviarproduktion belieferte KATTUS Kaiser- und Fürstenhöfe in Wien und Sankt Petersburg (Russland), woraus internationale Geschäftsbeziehungen entstanden, die bis heute andauern.

1890 nahm Johann Nepomuk Kattus die Sekterzeugung auf und wurde acht Jahre später zum k.u.k. Hoflieferanten ernannt. Als Innovationstreiber am heimischen Schaumweinmarkt führte das Familienunternehmen unter der Leitung von Maria und Ernst Polsterer-Kattus1992 Frizzante in Österreich ein. Heute führen Johannes Kattus und Maximilian Nimmervoll in fünfter Generation das Traditionsunternehmen mit Sitz in Wien.

KATTUS zählt zu den führenden Schaumweinherstellern und beschäftigt rund 50 Mitarbeiter. Die eigene Produktpalette umfasst rund 30 Schaumweine in den Sorten Sekt, Frizzante, Prosecco und Bio-Sekt. KATTUS unterstützt den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol, über den Sie sich auf verantwortungsvoll.at informieren können. Weitere Informationen zum Unternehmen auf kattus.at

Mehr zum Thema

News

Top 10 Rooftop Locations in Berlin

Ob lockerer Afterwork, Sandstrand auf einem Parkdeck oder Champagner mit Blick auf die Staatsoper – das sind unsere besten 10 Dachterrassen der...

News

Walpurgisnacht: Die zauberhaftesten Rezepte und berauschendsten Drinks

Magie liegt in der Nacht zum ersten Mai. In rauschenden Festen tanzen wir seit Urzeiten wild in den Wonnemonat. Das sind unsere berauschendsten...

News

JOOP! Summer Stories

Jeder Sommer erzählt neue anziehende Geschichten: von Sonne, Wasser und mehr. Die neue JOOP! Spring/Summer Collection 2022 ist mittendrin und überall...

Advertorial
News

Roboter erobern Hotels

Im Radisson Red Vienna serviert ein Service-Roboter den Gästen Getränke und Snacks.

News

vivo launcht V23 5G mit Farbwechselglas

Das stylische Smartphone der V-Serie verspricht das perfekte Selfie bei Tag und Nacht.

Advertorial
News

»Unschöne Ereignisse«: Deutsches Restaurant sperrt Kinder aus

Nachdem Kinder sich in ihrem Restaurant immer wieder nicht benehmen konnten, sperren Betreiber in Deutschland diese jetzt aus.

News

Die weibliche Balance im Alltag finden

Wer täglich mit Superkräften jongliert, darf dabei seinen Mikronährstoffhaushalt nicht aus den Augen verlieren.

Advertorial
News

Leopold Museum Wien mit großer Kubin-Ausstellung

Die Frühjahrsausstellung setzt die Werke des Künstlers in den Dialog mit Zeitgenossen wie Goya.

News

Startup will Fleisch von Elefanten, Zebras und Tigern anbieten

Primeval nennt sich das Startup, das mit einer spannenden Idee für Aufsehen sorgt – es will Labor-Fleisch von Tigern, Elefanten und Co. vertreiben.

News

Falstaff wünscht frohe Ostern!

Mit unseren Empfehlungen wird Ostern zum Genuss: Rezepte von Osterschinken bis Osterbrot, Cocktail-Tipps und tolle Preise in unserem Osternest.

News

Diskussion um Maskenpflicht im Lebensmittelhandel

Wirtschaftskammer fordert Ende der Pflicht für Mitarbeiter in Supermärkten.

News

Lebensmittelverschwendung: Jährlich landen 400 Euro im Müll

Drei Viertel der Österreicher achten auf sorgsamen Umgang mit Nahrungsmitteln, die Jüngeren passen weniger gut auf.

News

»Love is in the Air« des 66. Viennese Opera Ball in New York

FOTOS: Einen Abend voller Liebe verspricht der Viennese Opera Ball im Big Apple am 13. Mai 2022. Bei dem glanzvollen Charity-Event feiert die New...

News

Die Algen Revolution

Können Algen die Welt retten? Laut dem internationalen Algen-Manifest bergen die Ozeane die Lösung auf die drängendsten Probleme unserer Zeit. Plus:...

News

Leitungswasser statt Putzmittel: Salzburger Hotel verzichtet seit fünf Jahren auf Chemie

Seit fünf Jahren setzt das 4 Sterne Superior Hotel Alpin Juwel in Saalbach-Hinterglemm auf herkömmliches Leitungswasser statt Putzmittel.

News

»Floating Conference Center«: neues Projekt von Hannes Jagerhofer

Mit dem »Floating Conference Center« will Visionär Hannes Jagerhofer am Wörthersee ein schwimmendes Konferenzzentrum präsentieren.

News

Schlumberger siegt bei Market Quality Award 2022

Der vierte Gesamtsieg in Folge bestätigt die qualitative Marktführerschaft von Schlumberger in Österreich.

News

Alternative zu Einwegbechern: myCoffeeCup mit unkompliziertem Mehrwegbecher-System

Um Gastronomie-Betrieben eine einfache Alternative im Kampf gegen die Flut an Einwegbechern zu bieten, revolutioniert myCoffeeCup den...

News

Diese Corona-Regeln gelten ab heute in Österreich

Die Maskenpflicht kehrt zurück, die Nachtgastronomie darf wählen, die Quarantäne wird verkürzt.

News

Essen fürs Mikrobiom: Top 10 Rezepte mit Fermentiertem

Unser Mikrobiom hält uns am Leben und bildet die Basis für unser Wohlbefinden, doch durch unsere moderne Lebensweise zerstören wir unsere wichtigsten...