Nachwuchsförderung mit dem Falstaff KARRIERE Club

Stark im Verkauf: Das erste Seminar, das in Kooperation von der Qualifizierungsagentur und Falstaff KARRIERE umgesetzt wurde.

© Cornelia Pail

Stark im Verkauf: Das erste Seminar, das in Kooperation von der Qualifizierungsagentur und Falstaff KARRIERE umgesetzt wurde.

© Cornelia Pail

Die Branche hat erkannt, dass Nachwuchsförderung das Thema Nummer 1 ist. Falstaff KARRIERE ist sich seiner Verantwortung bewusst und hat daher den Falstaff KARRIERE CLUB ins Leben gerufen. Auf diese Art und Weise wird dem Nachwuchs die Möglichkeit geboten, ein fruchtbringendes Netzwerk aufzubauen, sich weiterzubilden und mit Begeisterung an einer Karriere in Hotellerie und ­Gastronomie zu arbeiten. Der Startschuss fiel gemeinsam mit der Qualifizierungsagentur, die das Projekt »Ausgezeichnete Lehrbetriebe im Tourismus« ins Leben rief.

Ausgezeichnete Lehrbetriebe im Tourismus

Die Gründung hat zum Ziel, den Jugendlichen in der Region die Chance auf eine Berufsausbildung und Beschäftigung vor Ort – vom kleinen Gasthof bis zum Sternehotel – zu bieten. Darunter gibt es zahlreiche Betriebe, die sich besonders verantwortungsbewusst dem Thema Ausbildung widmen. Beim ­Einstieg in das Berufsleben gelingt es aber ­offensichtlich nicht ausreichend, diese besondere Chance an die Jugendlichen und Eltern zu kommunizieren. Das liegt einerseits an den bestehenden Vorbehalten gegenüber dem Arbeitsplatz Tourismus und andererseits daran, dass das Angebot nicht ausreichend bekannt ist.

Mit dem Netzwerk und dem Gütesiegel »Ausgezeichnete Lehrbetriebe im Tourismus« werden jene Betriebe unterstützt, die in der Lehrlingsausbildung eine besondere Qualität umsetzen wollen. Im Mittelpunkt steht das positive Bild der Ausbildung in diesen Betrieben. Die Kooperation geht dabei über ein ­reines Gütesiegel hinaus und stellt in der Praxis eine laufende Zusammenarbeit dar – vom Ausbildertreffen über gemeinsame Berufs­orientierungsaktionen bis hin zum Lehrlingsaustausch. Ziel ist es, das beste Umfeld für touristische Lehrausbildung in Österreich zu schaffen.

Rollenspiele und Praxisübungen erleichtern die Anwendung der Theorie.

© Cornelia Pail

Ausbildung als Fundament

Fachliche Kompetenz, menschliche Wertschätzung und Kundenorientierung stehen dabei im Mittelpunkt. »Mit dieser Aus­zeichnung können wir Betriebe zertifizieren und so Jugendlichen, Eltern, Lehrern eine Orientierungshilfe bei der Auswahl des Lehrbetriebes bieten«, berichtet Dietmar Fuchs, Geschäftsführer der Initiative »Ausgezeichnete Lehrbetriebe im Tourismus«. Die teilnehmenden Betriebe sind sich ihrer Verantwortung bewusst und nutzen die Chance, sich vom Mitbewerb abzuheben, weiß Thomas Scheuchl, Personalleiter »Rogner Bad Blumau«: »In einer zunehmend im globalen Wettbewerb befindlichen Gesellschaft stellen Wissen und Informationen die wohl wichtigsten Ressourcen für wirtschaftlichen ­Erfolg und sozialen Wohlstand dar. Bildung sollte allen Mitarbeitern die Chance geben, sich in ihren persönlichen Interessen und Stärken zu entfalten – schließlich macht man nur gut, was man gerne macht.« Ulli Retter, »Seminarhotel Retter«, unterstreicht die ­Notwendigkeit zu handeln: »Professionelle Ausbildung kann nicht früh genug beginnen. Deshalb setzen wir in jedem Bereich auf Profi­wissen und schon unsere Lehrlinge ­profitieren davon.«

www.qualifizierungsagentur.at
www.falstaff.at/karriere-club

Artikel »Gemeinsam stark für den Nachwuchs« aus Falstaff KARRIERE 02/2017. Von Alexandra Gorsche.

Geschäftsführer der Qualifizierungsagentur Dietmar Fuchs, Teilnehmerin Bettina Schweighofer vom »Retter Seminar­hotel« und Trainerin Irene Kribernegg.

© Cornelia Pail

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Jungköche der Meisterklasse kochen mit Thorsten Probost

Eine Zeitreise zu den kulinarischen Wurzeln: Der Themenabend der zweiten Meisterklasse Kulinarik an der Tourismusschule Bad Hofgastein zeigte Altes...

News

Hauslimonaden sorgen für Nachfrage

Wer Limonaden selbst herstellen will, braucht zuerst eine Idee und dann eine solide Basis, die sich beliebig weiterverarbeiten lässt. PROFI auf den...

News

Buddah Bowls und Insekten: Trends für 2019

Trends kommen und gehen – könnte man meinen. Doch einige kommen, um zu bleiben. PROFI klopft die aktuellen Zukunftsreports auf Praxistauglichkeit ab....

News

Algen gegen den Klimawandel

In der asiatischen Küche fest verankert, schwappen immer mehr Algenarten auf die Speisekarten der heimischen Restaurants. Ein Crashkurs plus Buchtipp....

News

Saubere Luft mit OZONOS

Dank Ozon zu einer sauberen und damit gesunden Raumluft. Ohne Gerüche, Bakterien, Viren, Keime und Pollenallergene. Ganz ohne Chemie, ohne spezielle...

Advertorial
News

Karriere im Boutique Hotel »Lechtaler Hof«

Geprägt durch Tradition und Stil – umgeben von einer atemberaubenden Bergkulisse: Das Boutique Hotel »Lechtaler Hof« ist ein charmantes kleines Hotel...

Advertorial
News

Perfect Match: Christian Mook und Lohberger

Mit Christian Mook und Reinhard Hanusch haben sich zwei Experten gefunden, die den Nervenkitzel und den Hang zum Außergewöhnlichen gleichermaßen...

News

Zum Restaurantleiter berufen: Hans-Peter Ertl

Der gebürtige Steirer hat schon einige leitende Funktionen im Service übernommen. Nun kehrte er zurück nach Wien – und weiß, was einen guten Gastgeber...

News

Gute Messer im Visier

Ein gutes Messer führt durch dick und dünn. KARRIERE hat den Test gemacht und verrät, welches Kultobjekt hält, was es verspricht.

News

Cocktail Snacks für die Neujahrs Party

Ryan Clift kreiert avantgardistische Gerichte zu progressiven Cocktails. Im Projekt Gummibären zeigt er Erinnerungen und Emotionen mit Aromen auf.

News

Young Talents Cup Sieger Bernhard Auer

Der Sieger des Falstaff Young Talents Cups im Bereich Service im Interview. Bernhard Auer über Motivation, den Wettbewerb und seine Zukunft.

News

Design-Trio »Dreikant« im Gespräch

Sie sind jung. Sie sind stark. Das kreative Dreigespann spricht mit KARRIERE über Zeitgeist, Massenkonsum und Individualität.

News

Young Talents Cup Sieger Clemens Groß

Der Sieger des Falstaff Young Talents Cups im Bereich Küche im Interview. Clemens Groß über Motivation, den Wettbewerb und seine Zukunft.

News

Paul Schabl gewinnt Jungwinzer-Wettbewerb

Der Wagramer Winzer gewinnt mit der Schlossquadrat-Trophy den wichtigsten Nachwuchswettbewerb der heimischen Weinszene.

News

Starkoch Oliver Lucas zu Gast bei Wiener Nachwuchsköchen

Starkoch Lucas führt Schüler und Lehrlinge der Gewerbefachschule Wien in »Signature Dishes« und »Comfort Food« ein.

News

Nesmuk Messer für junge Kochtalente

Axel Jaskowiec und Benni Schröder erreichten beim Wettbewerb »Junge Steirer kochen kreativ« den zweiten Platz. Falstaff KARRIERE begleitete die...

News

Generationenwechsel: Frauen Power bei Vulcano

Drei ambitionierte Frauen hinter der Schinken-Marke: Katharina, Laura und Klara, die Töchter von Franz Habel – besser bekannt als Vulcano-Franz, dem...

Advertorial
News

Kinder als Gäste von Morgen

Kinder sind die Gäste von morgen. So weit, so gut. Doch wie sieht die Praxis aus? Ein sehr subjektives Thema, über das sich vortrefflich diskutieren...

News

Tag der offenen Hoteltür

Mach Karriere im Hotel: Die Österreichische Hoteliervereinigung startet eine Kampagne, die die Imageförderung der Branche zum Ziel hat.

News

Andreas Caminada präsentiert sein neues Projekt

Er zählt zu den besten Köchen im deutschsprachigen Raum, jetzt hat Andreas Caminada eine neue Förderstiftung für Jungtalente gegründet.