»Motto am Fluss«: Relaunch mit Dolce Vita

© Inge Prader

© Inge Prader

»The modern way of dining«: Diesem Leitsatz will das »Motto am Fluss« am Donaukanal in Wien auch nach rund zehn Jahren treu bleiben. Das Konglomerat aus Café, Bar und Restaurant hat sich als kulinarischer Hotspot in der Wiener City etabliert und wurde nun einem Facelift unterzogen. »Motto«-Macher Bernd Schlacher setzte bei der Neugestaltung auf Stil, Coolness, Dolce Vita und Eleganz. Inspiriert vom Venedig der 50iger-Jahre mit lässigem Blick in die Zukunft, modernem Ambiente und einem ordentlichen Schuss internationalem Flair  – so wird das Redesign in der Presseaussendung beschrieben. Im »Motto am Fluss« treffe kulinarischer Genuss auf handgemachten DJ-Sound und es sei ein Stilkosmos, mit Zitaten aus der »guten alten Zeit«, sowie gleichzeitig eingestimmt auf die designtechnischen Anforderungen des Jahres 2020.

Komplett neu gestaltet wurde der gesamte Eingangsbereich mit zeigemäßen Textilien und floralen Überraschungen. Die Lampen vom britischen Stardesigner Tom Dixon haben über die vergangenen Jahre gute Dienste geleistet und wurden gegen klassische Kugellampen ausgetauscht, die wie kleine Monde von der Decke hängen. Im vorderen Bereich des Restaurants wird die entspannte Atmosphäre mit Spiegeln, Fliesenböden und überraschenden Tapetendekors abgerundet. Die Bar dominiert jetzt ein eigens angefertigtes, beleuchtetes Messing-Flaschenregal, hinter dem ein Dschungel aus verschiedensten Pflanzen zum Ambiente beiträgt.

Der authentische Stil des »Motto am Fluss« schlägt sich auch in der Speisekarte bzw. im Angebot in allen Bereichen nieder. Diese bietet neben österreichischen Klassikern auch einen modernen Mix an Internationalem von Asien bis in den Orient. Weltoffen wird es auch beim Sound: In Zusammenarbeit mit »Roadmusic Records«, einem Kollektiv von 20 rund um den Globus tätigen DJs, werden in regelmäßigen Abständen von Donnerstag bis Samstag von 20 Uhr bis ca. 24 Uhr abwechselnde DJ-Größen aus dem Bereich der elektronischen Musik im »Motto am Fluss« auflegen und den »modern way of dining« abrunden.

INFO

Motto am Fluss
Franz-Josefs-Kai 2, 1010 Wien
mottoamfluss.at

MEHR ENTDECKEN

  • Cocktailbar
    Motto am Fluss Bar
    1010 Wien, Österreich
  • Cafe
    Motto am Fluss Café
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    92
    3 Kaffeetassen
  • Restaurant
    Motto am Fluss Restaurant
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    84
    1 Gabel
  • 09.08.2019
    Der Donaukanal mausert sich zur Genussmeile
    Erfrischende junge Gastro-Projekte und Klassiker wie »Summerstage« und »Motto am Fluss« machen den Donaukanal zur sommerlichen Wohlfühloase.
  • 18.06.2010
    Der Donaukanal wird zum Tummelplatz der Koch-Elite
    Reinhard Gerer, Christian Petz und Mario Bernatovic engagieren sich in Summerstage, Badeschiff und Motto am Fluss.
  • 15.03.2019
    Top 10: Die besten Brunch-Angebote in Wien
    Brunch-Ranking in Wien – an diesen Adressen wird Brunch-Genuss auf höchstem Niveau geboten: Mit »Ströck Feierabend«, »Motto am Fluss«,...
  • 19.04.2011
    Nah am Wasser gebaut
    Das Areal um den Wiener Donaukanal hat sich zu einer pulsierenden Lebensader mit spannenden kulinarischen Projekten gewandelt.

Mehr zum Thema

News

Wien: Top 5 spanische Restaurants

Von Tapas bis Paella, dazu die passenden Weine – an diesen Adressen in Wien gibt es ausgezeichnetes spanisches Essen.

News

Top 10 Poke-Bowls in Wien

Reis, roher Fisch, frisches Gemüse und aromatische Dressings sowie Toppings – fertig ist der Food-Trend. Wir haben zehn Adressen für Poke Bowls in...

News

Posse um »Schluckimpfung« des Bioweinguts Lenikus

Die Kellereiinspektion beschlagnahmt Weine mit der Bezeichnung »Schluck Impfung« – das gleichbedeutende »Jaukerl« wurde nicht beanstandet.

News

Wien: Pop-Up mit Niederösterreichs Spitzenköchen

An drei Wochenenden geben Top-Köche wie Thomas Dorfer, Roland Huber oder Josef Floh ein Gastspiel in Wien. Am Programm steht Streetfood für Gourmets.

News

Best of: Streetfood to go in Wien

Von Kaiserschmarren über Steak-Sandwich bis Langos – das Streetfood-Angebot in Wien ist aktuell so vielfältig wie noch nie. Hier unsere Favoriten.

News

Ausschreibung für Gastronomie im Parlament

FOTOS und Renderings vom geplanten Restaurant für das jetzt ein Betreiber gesucht wird. Falstaff hat alle Anforderungen und Rahmenbedingungen...

News

»D-Bar« begibt sich auf Zeitreise zu den Azteken

Fremde Kulturen, außergewöhnliche Drinks: Die »D-Bar« schließt sich mit dem Weltmuseum Wien zusammen und begibt sich zukünftig auf kulturelle...

News

Wien: Heuriger im Schloss Schönbrunn heißt »Joseph II.«

Da internationale Touristen Corona-bedingt ausbleiben, wollen die Betreiber den Wienern ab Herbst traditionelle Heurigenkultur bieten.

News

Corona: Ideen für öffentliche Schanigärten in Wien

Die Wiedereröffnung der Gastronomie wird wohl vorerst nur über Gastgärten erfolgen. Leser wünschen sich den Stadtpark, Schönbrunn, den Augarten u.v.m.

News

Corona: Wiener Stadtpark soll Schanigarten werden

UMFRAGE: Wo wünschen Sie sich einen öffentlichen Schanigarten? Die Stadt Wien plant eine umfangreiche Ausweitung der Gastgarten-Flächen ab 27. März.

News

Balance Days im Handwerk Restaurant Wimberger

Ganz nach dem Motto: »Wir kochen, Sie genießen mit gutem Gewissen«. Fitter, leichter und glücklicher fühlen mit KOSTbarkeiten aus dem Handwerk...

Advertorial
News

Top 10 Kulinarische Souvenirs aus Wien

Welche Spezialitäten man sich aus Wien unbedingt mit nach Hause nehmen bzw. bestellen sollten, erfahren Sie hier.

News

»Pronto Volante«: Neuer Pizza-Hotspot in Wien

Als »kleine Schwester« der »Disco Volante« soll demnächst im 4. Bezirk eine Imbiss-Variante der Pizzeria Neapoletana eröffnen.

News

1980: Die Erfindung der Wiener Szene

40 Jahre Falstaff: Es musste erst eine Handvoll kreativer Individualisten kommen, um Wiens Nachtleben in den Achtzigern querzubürsten.

News

Schöner Shoppen: Best of Wien

Käse bis Kuchen – An diesen zehn Adressen wird der Lebensmittel-Einkauf zum Genuss.

News

Räumungsklage gegen »Landtmann« trotz Corona-Krise

Cafétier Berndt Querfeld ortet Angriff gegen Wiener Kaffeehauskultur. Der Vermieter, die Karl Wlaschek Privatstiftung, lehnte eine Mediation ab. Ihre...

News

Neu in Wien: »Pizza & Amore«

Echte neapolitanische Pizza gibt's in der Ottakringer Straße aktuell zum Abholen oder Liefern-Lassen. Kreative Selbst-Beleger ordern nur den...

News

»Handwerk Restaurant«: Franz bringt auch die Festtagsgans

Darf’s für die Feiertage ein bisserl MEHR Zeit sein? Das »Handwerk Restaurant« in Wien übernimmt für Sie heuer den aufwändigen Küchendienst.

Advertorial
Rezept

Kaiserschmarren

Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

Rezept

Tafelspitz

Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.